Hallo zusammen. Ich habe ein ganz seltsames Problem bei einer Grafik die ich erstellt habe. Solange ich die roten Punkte weglasse, funktioniert alles wie ich es mir wünsche. Sobald ich diese allerdings hinzufüge, egal mit welchem der beiden Befehle, besteht meine Grafik nur noch aus einem roten Punkt und der Rest der Seite ist leer. Hat jemand eine Idee woran dies liegen könnte?

Open in writeLaTeX
 \documentclass[12pt]{article}
\usepackage[english]{babel}
\usepackage[utf8x]{inputenc}
\usepackage{amsmath}
\usepackage{tikz}
\usepackage{amsfonts}
\usepackage{amssymb}
\newcommand\punkte[2][]{%
  \foreach \p in {#2}
    \node[draw,fill,circle,red,minimum size=2pt,inner sep=0pt,#1]at\p{};
}

\usetikzlibrary{hobby}
\begin{document}
\begin{tikzpicture}
        \draw[green] (-1,0.75) to [curve through={(-0.75,0.6)(-0.25,0.1)(0,0)(0.25,-0.1)(0.75,-0.6)}](1,-0.75);
            \draw(-1,0)--(1,0)node[anchor=west]{$\subset X$};
            \draw[blue] (-1,-0.75) to [curve through={(-0.75,-0.6)(-0.25,-0.1)(0,0)(0.25,0.1)(0.75,0.6)}](1,0.75);
            \node at (0,-0.2) {$a$};
          \filldraw (0,0) circle (1pt);
            \draw(-1,-2)--(1,-2)node[anchor=west]{$\subset Y$};
            \filldraw (0,-2) circle (1pt);
            \node at (0,-2.2){$b$};
            \draw[thick,->](0,-0.5)--node[anchor=west]{$f$}(0,-1.75);
            %\punkte{(-0.75,0.6),(-0.75,0),(-0.75,-0.6),(-0,75,-2)};
            %\filldraw[red] (-0.75,0.6) circle (1pt);
            %   \filldraw[red] (-0.75,0) circle (1pt);
            %\filldraw[red] (-0.75,-0.6) circle (1pt);  
            %\filldraw (-0,75,-2) circle (1pt); 
            \node at (-0.75,-2.2){$b'$};
        \end{tikzpicture}
    \end{document}

Irgendwie kann man die Bilder auch direkt hier anzeigen lassen oder?

gefragt 15 Jan '15, 13:23

Chris3148's gravatar image

Chris3148
161512
Akzeptiert: 100%

bearbeitet 15 Jan '15, 13:32


Ursache sind Syntaxfehler bei der Koordinatenangabe: Als Dezimaltrenner muss der Punkt verwendet werden. Ein Komma trennt dagegen die Angaben für x und y sowie gegebenenfalls z. Deshalb wird (-0,75,-2) als x=-0, y=75 und z=-2 interpretiert. Damit ist das Bild viel zu groß für eine Seite und Du siehst nur noch diesen roten Punkt. Der gleiche Tippfehler ist Dir auch bei dem schwarzen Punkt passiert.

Open in writeLaTeX
\documentclass[margin=10pt]{standalone}
\usepackage{tikz}
\newcommand\punkte[2][]{%
  \foreach \p in {#2}
    \node[draw,fill,circle,red,minimum size=2pt,inner sep=0pt,#1]at\p{};
}

\usetikzlibrary{hobby}
\begin{document}
\begin{tikzpicture}
  \draw[green] (-1,0.75) to [curve through={(-0.75,0.6)(-0.25,0.1)(0,0)(0.25,-0.1)(0.75,-0.6)}](1,-0.75);
  \draw(-1,0)--(1,0)node[anchor=west]{$\subset X$};
  \draw[blue] (-1,-0.75) to [curve through={(-0.75,-0.6)(-0.25,-0.1)(0,0)(0.25,0.1)(0.75,0.6)}](1,0.75);
  \node at (0,-0.2) {$a$};
  \filldraw (0,0) circle (1pt);
  \draw(-1,-2)--(1,-2)node[anchor=west]{$\subset Y$};
  \filldraw (0,-2) circle (1pt);
  \node at (0,-2.2){$b$};
  \draw[thick,->](0,-0.5)--node[anchor=west]{$f$}(0,-1.75);
  \punkte{(-0.75,0.6),(-0.75,0),(-0.75,-0.6),(-0.75,-2)};
  \filldraw (-0.75,-2) circle (1pt);
  \node at (-0.75,-2.2){$b'$};
\end{tikzpicture}
\end{document}

alt text

Permanenter link

beantwortet 15 Jan '15, 15:50

esdd's gravatar image

esdd
14.2k53251

Ach super, danke dir. Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht.

(15 Jan '15, 18:04) Chris3148
Deine Antwort auf die Frage (nicht auf andere Antworten)
Knebel-Vorschau

Folge dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn Du Dich anmeldest, kannst Du Updates hier abonnieren

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Aktuelle Buch-Infos

LaTeX Cookbook

LaTeX Beginners Guide

Limitierter Rabatt ebook
50% Coupon code tDRet6Y

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs füge einfach zwei Leerzeichen an die Stelle ein, an der die neue Zeile sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Zugeordnete Themen:

×492

Frage gestellt: 15 Jan '15, 13:23

Frage wurde angeschaut: 1,340 Mal

Zuletzt aktualisiert: 15 Jan '15, 18:04