Hallo allerseits,

ich möchte in meiner Arbeit folgendes machen:

An den geraden Seiten sollte in der Kopfzeile der Name eines Kapitels anzeigen, und auf ungeraden Seiten der Name eines Unterkapitels. Wisst ihr, wie man es hinkriegt? :)

gefragt 25 Jan '15, 11:24

CallMeMrBaba's gravatar image

CallMeMrBaba
119211
Akzeptiert: 10%

geschlossen 08 Jul '15, 09:48

saputello's gravatar image

saputello
18.4k22352

1

Könntest Du bitte ein Minimalbeispiel einfügen? Also ein möglichst kurzes, aber komplettes Dokument, von \documentclass{...} bis zu \end{document}, was das Problem zeigt. Das vereinfacht die Bearbeitung erheblich und ist meist eine Garantie für eine Lösung.

(25 Jan '15, 11:29) esdd
1

Ich find das irgendwie schade, dass man Leute immer wieder darauf hinweisen muss, Minimalbeispiele zu posten. Erstell am besten immer eins, dann bist du auf der sicheren Seite und frustrierst potentielle Helfer nicht.

(25 Jan '15, 13:25) Johannes
2

Wenn Du mit Unterkapitel die Abschnitte (also \section) meinst, dann ist das gewünschte das normale Verhalten bei doppelseitigen Dokumenten mit Seitenstil headings – zumindest bei scrbook, scrreprt, book oder report. Ich vermute daher, dass Du eine LaTeX-Einführung lesen oder Dich von einer wenig brauchbaren Vorlage verabschieden solltest. In jedem Fall solltest du uns aber zeigen, wo das Problem liegt, damit wir die passende Lösung angeben können.

(25 Jan '15, 14:48) saputello
2

Die Anforderung sieht ziemlich gebräuchlich aus und ist oft das Standardverhalten. Ein klitzekleines compilierbares Beispiel würde schon in der ersten Zeile klar machen, ob es hier um memoir, scrbook, scrreprt, book, report, eine thesis-Klasse, oder gar article oder scrartcl geht, und ob fancyhdr, scrpage2, scrlayer, memoir-Features oder Basis-LaTeX für Kopfzeilen verwendet werden. Wie Du oben siehst, immer zuerst Rückfragen nach Details stellen zu müssen, ist etwas erschöpfend.

(25 Jan '15, 17:35) stefan ♦♦

Die Frage wurde aus folgenden Grund geschlossen: "Das Problem ist nicht reproduzierbar oder veraltet oder der Fragesteller ist der Aufforderung nach notwendiger Präzisierung auch nach Monaten nicht nachgekommen." durch saputello 08 Jul '15, 09:48

Folge dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn Du Dich anmeldest, kannst Du Updates hier abonnieren

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Aktuelle Buch-Infos

LaTeX Cookbook

LaTeX Beginners Guide

Limitierter Rabatt ebook
50% Coupon code tDRet6Y

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs füge einfach zwei Leerzeichen an die Stelle ein, an der die neue Zeile sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Zugeordnete Themen:

×29
×24

Frage gestellt: 25 Jan '15, 11:24

Frage wurde angeschaut: 1,097 Mal

Zuletzt aktualisiert: 08 Jul '15, 09:48