3
1

Um aus meinem LyX-Dokument ein für andere nachvollziehbares Minimalbeispiel (nach Anleitung) zu erstellen, muss ich nach dem Minimalisieren mein Dokument in LaTeX-Code exportieren.

Wo finde ich die nötigen Schalter in LyX, wo finde ich das Resultat und wie kann ich es öffnen? Gibt es weitere Dinge, welche ich bei der Erstellung eines LyX-Minimalbeispiels beachten muss?

gefragt 04 Mär '15, 17:28

Johannes's gravatar image

Johannes
7.2k132759
Akzeptiert: 68%

bearbeitet 05 Mär '15, 11:35

So auf die Schnelle habe ich nichts ansprechendes gefunden, und hier ist ja Platz. Hat einer der Helfer LyX installiert, und kann an ein oder zwei (drei) Screenshots zeigen, wie das funktioniert? Eventuell @sudo?

(04 Mär '15, 17:30) Johannes

Das ist eigentlich ganz einfach zu finden: DateiExportierenLaTeX …, wobei Du die Wahl zwischen verschiedenen Ziel-Engines hast:

alt text

Mit normal meinen die dabei wohl LaTeX ohne Festlegung des Backends, also eigentlich für die Weiterverarbeitung nach DVI. In einem Test konnte ich dabei aber keine Unterschiede zu LaTeX für pdflatex feststellen. Kann aber sein, dass es die gibt, wenn man bestimmte Pakete mit einbindet. Wenn ich mich recht erinnere, neigt LyX dazu beim Export LaTeX (pdflatex) unsinniger Weise pdftex als Klassenoption oder auch bei hyperref oder graphicx zu setzen. Ist lange her, dass ich das mal getestet habe.

Der Export erfolgt in das aktuelle Dokumentverzeichnis. Existiert dort bereits eine Datei (beispielsweise von einem früheren Export) so bekommt man auch eine Meldung mit dem vollständigen Namen und der Möglichkeit die Datei zu überschreiben, zu erhalten oder den Vorgang abzubrechen.

Wenn es um die Anfertigung eines Minimalbeispiels geht, kann auch das minimierte LyX-Dokument selbst als Minimalbeispiel dienen. Die zugehörige .lyx-Datei ist ebenfalls eine reine Textdatei, so dass man sie auch als Code weitergeben kann. Aber dabei ist es besonders wichtig, dass man das Minimalbeispiel aus einer Kopie des ursprünglichen Problems erzeugt und nicht neu aufbaut. Der Weg auf dem ein LyX-Dokument entsteht hat nämlich teilweise erheblichen Einfluss auf dessen Code. Fügt man in ein LyX-Dokument Dinge ein und löscht sie später wieder, können diese gelöschten Dinge trotzdem dazu führen, dass an anderer Stelle anderer Code entsteht und beispielsweise Pakete verwendet werden, die bei einem Neuaufbau des Dokument ohne Hinzufügen und Wegnehmen unnötiger Teile nicht verwendet würden.

Aus diesem Grund ist dann übrigens auch der aus einem minimalen LyX-Dokument exportierte LaTeX-Code u. U. weit weniger minimal als man sich das wünschen würde. Man sollte also ggf. besser dazuschreiben, dass der LaTeX-Code aus LyX exportiert wurde, falls man ihn als Minimalbeispiel weiter gibt.

Permanenter link

beantwortet 05 Mär '15, 01:52

saputello's gravatar image

saputello
18.4k22352

bearbeitet 11 Mär '15, 12:02

Sehr schön, endlich Inhalt zum verlinken für unsere lieben LyX Nutzer. Danke.

(05 Mär '15, 04:11) Johannes

@saputello Stimmt, wichtiger Punkt. Kannst du das mit den .lyx Dateien in der Antwort noch ergänzen? Manchmal reichen die ja schon -- und sind auf jeden Fall verständlicher als Klick auf xyz und dann ab wählen und dann bestätigen.

(05 Mär '15, 05:09) Johannes
Deine Antwort auf die Frage (nicht auf andere Antworten)
Knebel-Vorschau

Folge dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn Du Dich anmeldest, kannst Du Updates hier abonnieren

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Aktuelle Buch-Infos

LaTeX Cookbook

LaTeX Beginners Guide

Limitierter Rabatt ebook
50% Coupon code tDRet6Y

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs füge einfach zwei Leerzeichen an die Stelle ein, an der die neue Zeile sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Zugeordnete Themen:

×10
×2

Frage gestellt: 04 Mär '15, 17:28

Frage wurde angeschaut: 2,795 Mal

Zuletzt aktualisiert: 11 Mär '15, 12:02