Sofern ich diese Pakete im Laufe meiner "Programmierung" verwenden sollte... Welche Pakete kann ich getrost weglassen aufgrund Veralterung? Bei welchen usepackages könnte es Konflikte geben (Option Clash)? Gibt es welche Alternativ usepackages die die selbe Wirkung haben und besser geignet sind? Anbei die von mir verwendeten usepackages:

Open in Online-Editor
\documentclass[11pt,a4paper,titlepage,bibtotoc]{scrreprt} 
\usepackage{longtable}
\usepackage[latin1]{inputenc}
\usepackage{mwe}
\usepackage{pdflscape}
\usepackage{lscape}
\usepackage{amsmath}
\usepackage{amsfonts}
\usepackage{amssymb}
\usepackage{array}
\usepackage[left=2.00cm, right=2.00cm, top=2.00cm, bottom=2.00cm,includeheadfoot]{geometry}
\usepackage{graphicx}
\usepackage[english,ngerman]{babel}
\usepackage{mathptmx}
\usepackage{multicol}
\usepackage{multirow}
\usepackage[scaled]{uarial}
\renewcommand*\familydefault{\sfdefault} 
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage{wallpaper}
\usepackage{mdwlist}
\usepackage{listings}
\usepackage{pdflscape}
\lstset{literate=%
  {Ö}{{\"O}}1
  {Ä}{{\"A}}1
  {Ü}{{\"U}}1
  {ß}{{\ss}}2
  {ü}{{\"u}}1
  {ä}{{\"a}}1
  {ö}{{\"o}}1
}
\usepackage{textcomp}
\usepackage{lastpage}
\usepackage[automark,plainheadsepline,headsepline,footsepline,plainfootsepline]{scrpage2}
\newsavebox\MeineTestBox 
\usepackage{booktabs,caption} 
\usepackage{wallpaper}
\usepackage{lscape}
\usepackage{capt-of}
\usepackage{tabularx}
\usepackage{array} 
\usepackage{varwidth} 
\usepackage{tabularx}
\usepackage{array}
\usepackage[table]{xcolor}
\usepackage{tikz}
\usepackage{selinput}

Vielen Dank.

gefragt 10 Mär '15, 05:40

David's gravatar image

David
27511
Akzeptiert: 0%

bearbeitet 10 Mär '15, 06:03

saputello's gravatar image

saputello
19.5k22556

Du kannst alle doppelten Pakete weglassen und alle Pakete, die Du nicht brauchst. Welche Pakete Du nicht brauchst, kannst Du mit den Mitteln der Erstellung eines Minimalbeispiels für die Dokumentpräambel ganz einfach selbst ermitteln. Außerdem sollte man ggf. auch veraltete Optionen und Pakete ersetzen. Veraltete Optionen erfährt beispielsweise aus Warnmeldungen und veraltete Pakete aus ihrer CTAN-Catalogue-Seite oder l2tabu oder der jeweiligen Anleitung.

(10 Mär '15, 06:01) saputello
2

Und am besten beginnt man gar nicht erst damit, möglichst viele Pakete und sonstige Anweisungen in die Dokumentpräambel zu kopieren. Stattdessen sollte man nur das verwenden, von dem man weiß, dass man es braucht. Dann muss man auch nicht nachträglich durch Minimierung der Präambel erst ermitteln, welche das sind.

(10 Mär '15, 06:04) saputello

Zwei wesentliche Schritte würde ich zunächst tun. Für jedes Paket:

  • texdoc paketname aufrufen oder http://texdoc.net danach befragen. Damit weiß ich, was das Paket tut, und kann es ggf. weglassen oder doch benutzen.
  • Auf CTAN nach dem Paket schauen, http://ctan.org/pkg/paketname geht schnell. Dort sehe ich eine Zusammenfassung (kann mir vllt. dann schon den texdoc-Schritt sparen und auch, ob es veraltet ist und es einen empfehlenswerten Nachfolger gibt.

Was dann übrig bleibt, kann man hier erneut besprechen. Erst recht, wenn es einen konkreten option clash geben sollte.

Auch einzelne Pakete kann man hier bewerten und diskutieren.

Permanenter link

beantwortet 11 Mär '15, 05:46

stefan's gravatar image

stefan ♦♦
5.9k12234

Deine Antwort auf die Frage (nicht auf andere Antworten)
Knebel-Vorschau

Folge dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn Du Dich anmeldest, kannst Du Updates hier abonnieren

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs füge einfach zwei Leerzeichen an die Stelle ein, an der die neue Zeile sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Zugeordnete Themen:

×43
×35

Frage gestellt: 10 Mär '15, 05:40

Frage wurde angeschaut: 2,710 Mal

Zuletzt aktualisiert: 11 Mär '15, 05:46