Ich habe lange Tabellen von tabular auf tabbing geändert, weil tabbing Seitenumbrüche erlaubt und mir das tabulator-Schreiben gerade angenehmer ist. Doch dabei sind die Abstände zwischen zwei Tabellen bzw. tabbing-Umgebungen größer geworden. So sah es vorher aus (Beispiel vereinfacht):

\documentclass{scrartcl} 
\begin{document}
\begin{tabular}{cc}
a & b \\
c & d \\
\end{tabular}

\begin{tabular}{cc}
1 & 2 \\
2 & 4 \\
\end{tabular}
\end{document}

Abstand mit tabular

Und so sieht es nach Änderung auf tabbing aus:

\documentclass{scrartcl} 
\begin{document}
\begin{tabbing}
a b \\
c d \\
\end{tabbing}

\begin{tabbing}
1 2 \\
2 4 \\
\end{tabbing}
\end{document}

Abstand mit tabbing

Warum passiert das denn?

gefragt 12 Aug '13, 12:09

Student's gravatar image

Student
4702577103
Akzeptiert: 96%


Die tabbing-Umgebung ist eine trivlist-Umgebung, also wie center, flushleft oder flushright eine Umgebung für den vertikalen Modus, die am Anfang und Ende einen vertikalen Abstand einfügt. Dagegen ist die tabular-Umgebung eine Umgebung für den horizontalen Modus bzw. eine Umgebung, vor und nach der nicht in den vertikalen Modus geschaltet wird. Vgl.

\documentclass{scrartcl} 
\begin{document}
\begin{flushleft}
a b \\
c d \\
\end{flushleft}

\begin{flushleft}
1 2 \\
2 4 \\
\end{flushleft}
\end{document}

Im Unterschied zur flushleft-Umgebung wird bei der tabbing-Umgebung das letzte \\ außerdem nicht ignoriert, sondern erzeugt eine weitere Zeile. Will man zwei tabbing-Umgebungen kompakt setzen, so geht das beispielsweise so:

\documentclass{scrartcl} 
\newenvironment{compacttrivlist}{%
  \setlength{\topsep}{0pt}%
  \setlength{\partopsep}{-\dimexpr \baselineskip+\parskip\relax}%
}{}
\begin{document}
\begin{compacttrivlist}
\begin{tabbing}
a b \\
c d
\end{tabbing}

\begin{tabbing}
1 2 \\
2 4
\end{tabbing}
\end{compacttrivlist}
\end{document}

tabbing und tabular sind also zwar teilweise ähnliche Umgebungen, sie haben allerdings auch mehrere Unterschiede.

Permanenter link

beantwortet 12 Aug '13, 12:24

saputello's gravatar image

saputello
18.4k22352

bearbeitet 12 Aug '13, 12:33

Danke! Ich habe noch gemerkt, dass das letzte \\ einen Unterschied zu machen scheint, und ich das wohl weglassen sollte. Bei tabular störte es nicht.

(12 Aug '13, 12:26) Student

@Student: Ja, das stimmt. Bei tabbing beginnt \\ immer eine neue Zeile, während es bei tabular quasi nur die aktuelle Zeile beendet. Ich habe das mal noch in die Antwort aufgenommen und außerdem gezeigt, wie man den Abstand unterdrücken kann.

(12 Aug '13, 12:34) saputello
Deine Antwort auf die Frage (nicht auf andere Antworten)
Knebel-Vorschau

Folge dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn Du Dich anmeldest, kannst Du Updates hier abonnieren

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Aktuelle Buch-Infos

LaTeX Cookbook

LaTeX Beginners Guide

Limitierter Rabatt ebook
50% Coupon code tDRet6Y

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs füge einfach zwei Leerzeichen an die Stelle ein, an der die neue Zeile sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Zugeordnete Themen:

×185
×43
×17
×1

Frage gestellt: 12 Aug '13, 12:09

Frage wurde angeschaut: 4,760 Mal

Zuletzt aktualisiert: 12 Aug '13, 13:03