Hallo,

das Paket longtable erlaubt ja große Tabellen mühelos über mehrere Seiten zu setzen und jeweils den Tabellenkopf auf jeder Seite zu wiederholen.

Meine Frage: Besteht zu der Option die erste Zeile jeweils zu wiederholen auch noch irgendwie die Möglichkeit zusätzlich auf jeder Folgeseite noch die erste Spalte zu wiederholen?

Wie gewünscht hier noch als minimalbeispiel.

https://www.overleaf.com/2679943vjfshs

Mit der longtable kann ich ja die Wiederholung des headers definieren. Mein Problem ist das ich sehr viele Spalten (n>>300) und Zeilen (n>100) hab. Dazu währe es sinnvoll das die Tabelle

  1. nach der Textbreite umbricht und auf einer neuen Seite fortgeführt wird, und,

  2. auf der Folgeseite die erste Spalte wiederholt wird.

Glück Auf!

Dieser Frage ist "Community-Wiki" markiert.

gefragt 08 Mai '15, 07:11

Steineklopfer's gravatar image

Steineklopfer
9111
Akzeptiert: 42%

bearbeitet 08 Mai '15, 10:15

Johannes's gravatar image

Johannes
7.2k132759

1

Minimalbeispiel ist oben eingefügt

(08 Mai '15, 08:54) Steineklopfer

@saputello Lokale Klassen der TU BA Freiberg, zugänglich über vpn Tunnel basierend auf KOMA-script. article und report möglich. Ich hab das aus den Tags genommen, da nicht relevant. https://tu-freiberg.de/presse/latex/index.html

(08 Mai '15, 10:17) Johannes
2

Du hast doch bestimmt irgendwelche Mappen/Karten zum Aufklappen in deiner Arbeit, dann machts auch Sinn die Tabelle auf anderem Papierformat zu drucken und ähnlich gefaltet einzufügen. Das ganze über dutzende Seiten zu verteilen macht die Daten nicht gerade übersichtlicher.

(08 Mai '15, 10:21) Johannes

@saputello: es geht um die technische umsetzbarkeit nicht an glauben.

@stefan danke, aber so wie das in dem anderen artikel beschrieben ist bringt mir das leider nix.

@Johannes: an andere Seitengröße hab ich auch schon gedacht, A3 landscape eingebunden, wird dann sicherlich aber auch sehr eng hingepresst, könnte aber für einen teil der daten funktionieren.

(11 Mai '15, 10:15) Steineklopfer

Ok, hab eine Lösung gefunden mit der ich leben kann, zwar nicht vollautomatisch aber geht:

Der Ansatz: Man nehme feste Spaltenbreiten (etwas probieren und man hat raus wieviel spalten pro Seite gehen) und baut mehrere longtables hintereinander.

Die Tab-nummer manipuliert man dann mit "addcounter{table}{-1}"

hier ein funktionierendes Beispiel: https://www.overleaf.com/2803152dsjcjx#/7530603/

Lässt sich sicherlich noch etwas aufhübschen/anpassen. Evtl. bietet es sich dann auch noch an das ich für die tabellen, die ja eh in den appendix verschwinden einen eigenen counter definiere.

thx

Permanenter link

beantwortet 01 Jun '15, 16:22

Steineklopfer's gravatar image

Steineklopfer
9111

Deine Antwort auf die Frage (nicht auf andere Antworten)
Knebel-Vorschau

Folge dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn Du Dich anmeldest, kannst Du Updates hier abonnieren

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Aktuelle Buch-Infos

LaTeX Cookbook

LaTeX Beginners Guide

Limitierter Rabatt ebook
50% Coupon code tDRet6Y

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs füge einfach zwei Leerzeichen an die Stelle ein, an der die neue Zeile sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Zugeordnete Themen:

×185
×31

Frage gestellt: 08 Mai '15, 07:11

Frage wurde angeschaut: 1,401 Mal

Zuletzt aktualisiert: 06 Jul, 11:38