Hallo zusammen!

Ich muss ein paar Zeitachsen erstellen, die ich bisher nur mit Visio gemacht habe. Ich würde die nun auch gerne in Latex implementieren, aber ich habe einfach keine Idee dazu.:?

Ich schicke Mal ein Foto mit hinzu, wie die Zeitachse ungefähr aussehen muss. Die einzelnen Ereignisse sollten schon mit der Uhrzeit angezeigt werden.

alt text

Vielen Dank euch

PS: auch schon gefragt auf goLaTeX und LaTeX-Community.org.

gefragt 17 Mai '15, 04:15

dirkst19's gravatar image

dirkst19
112
Akzeptiert: 0%

bearbeitet 17 Mai '15, 05:12

stefan's gravatar image

stefan ♦♦
5.8k12234

@dirkst19 Willkommen in der TeXwelt! Ich habe das Bild vom anderen Post mal direkt eingefügt. Danke für die Links zum Cross-Post. Vllt. hat hier jemand eine gute Idee.

(17 Mai '15, 05:14) stefan ♦♦

Gibt es nicht eine TikZ-Library timeline?

(17 Mai '15, 06:40) Clemens

@Clemens Ja, ein Beispiel damit habe ich beim Crosspost auf LaTeX-Community.org schon gepostet (Link oben), timeline ist nur sehr anders im Design.

(17 Mai '15, 07:51) stefan ♦♦

Das geht zum Beispiel mit TikZ, wobei Du Dich dann schon etwas mit der Anleitung beschäftigen musst.

Open in Online-Editor
\documentclass[margin=10pt]{standalone}
\usepackage{tikz}
\usetikzlibrary{
  shapes.geometric
  ,positioning
}
\tikzset{
  zeitmarkernode/.style={
    isosceles triangle
    ,minimum height=2.5mm
    ,inner sep=0pt
    ,anchor=apex
  },
  zeitmarker/.pic={%
    \node[zeitmarkernode,pic actions,rotate=-90](-o){};
    \node[zeitmarkernode,pic actions,rotate=90](-u){};
  }
}
\begin{document}
\begin{tikzpicture}[x=6cm,thick]
% Achse und Beschriftung unterhalb
  \draw(12,0)coordinate(s)--(14,0)coordinate(e);
  \foreach \c/\zeit in {s/12:00,e/14:00}
    \draw(\c)node[below=.5cm of \c]{\zeit}--+(0,.1)--+(0,-.1);
% Markierungen, Beschriftungen oberhalb und Verbindungen
  \foreach[count=\i] \h/\min/\sec/\hshift in {%
      12/00/00/-5mm,%
      12/30/00/1cm,%
      14/00/00/-1cm%
    }{
      \pic[fill=blue](zm\i) at ({\h+\min/60+\sec/3600},0){zeitmarker};
      \node[above=1cm of zm\i-o,xshift=\hshift](zm\i){\h:\min:\sec};
      \coordinate(h) at ([yshift=5mm]zm\i-o);
      \draw[blue](h)edge(zm\i)edge(zm\i-o);
    }
\end{tikzpicture}
\end{document}

Ergebnis:

alt text

Permanenter link

beantwortet 18 Mai '15, 10:46

esdd's gravatar image

esdd
14.2k53251

Deine Antwort auf die Frage (nicht auf andere Antworten)
Knebel-Vorschau

Folge dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn Du Dich anmeldest, kannst Du Updates hier abonnieren

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Aktuelle Buch-Infos

LaTeX Cookbook

LaTeX Beginners Guide

Limitierter Rabatt ebook
50% Coupon code tDRet6Y

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs füge einfach zwei Leerzeichen an die Stelle ein, an der die neue Zeile sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Zugeordnete Themen:

×1

Frage gestellt: 17 Mai '15, 04:15

Frage wurde angeschaut: 1,763 Mal

Zuletzt aktualisiert: 18 Mai '15, 10:46

Verwandte Fragen