Duplikat zu: Was machen eigentlich makeatletter und makeatother?


Wie kann ich eine 2te lrbox/newsavebox hinzufügen? Anscheinend kann ich nur eine verwenden? Wenn ich die zweite Box einblende kommen unzählige Fehlermeldungen.

Open in Online-Editor
\begin{lrbox}{\Zeichnung1}
\begin{tikzpicture}
    draw(0,-0.7)--(-4,-0.7);
\end{tikzpicture}
\end{lrbox}

Hier der Code:

Open in Online-Editor
\documentclass[12pt]{article}
\usepackage{tikz}
\begin{document}
\begin{flushleft} 
\begin{minipage}{\linewidth}
\newpage
\noindent
\newsavebox\Zeichnung 
%\newsavebox\Zeichnung1

\begin{lrbox}{\Zeichnung}
\begin{tikzpicture}
    \draw(0,-0.7)--(-4,-0.7);
    \draw(0,-0.7)--(0,0.7);
    \draw(0,0.7)--(-4,0.7);
    \draw(-0.7,0)--(-0.7,4);
    \draw(-0.7,0)--(0.7,0);
    \draw(0.7,0)--(0.7,4);
    \draw(0,0.7)--(4,0.7);
    \draw(0,0.7)--(0,-0.7);
    \draw(0,-0.7)--(4,-0.7);
\end{tikzpicture}
\end{lrbox}

%\begin{lrbox}{\Zeichnung1}
%\begin{tikzpicture}
%    draw(0,-0.7)--(-4,-0.7);
%\end{tikzpicture}
%\end{lrbox}

\begin{tikzpicture}  [node distance=0cm] 
\useasboundingbox(0,0)rectangle(\linewidth,\textheight);
\node[anchor=south west,inner sep=0,scale=1] (Bild) at (0cm,0.368cm)
{\includegraphics[width=14cm]{example-image}};
\begin{scope}[
x=23.02cm,y=16.02cm,
bildeinbinden/.style={
inner sep=0pt
}
]
\node[bildeinbinden,below right,scale=0.8] at (0.5,0.5) {\usebox\Zeichnung};
%\node[bildeinbinden,below right,scale=0.8] at (0.2,0.1) {\usebox\Zeichnung1};
\end{scope}
\end{tikzpicture}
\end{minipage}
\end{flushleft}

\end{document}

gefragt 03 Aug '15, 07:34

basel's gravatar image

basel
129120
Akzeptiert: 44%

geschlossen 07 Aug '15, 04:20

saputello's gravatar image

saputello
18.4k22352

1

Nimm keine Zahlen, nimm Buchstaben: ZeichnungA.

(03 Aug '15, 08:57) Johannes

@Johannes danke funktioniert. Frage beantwortet

(03 Aug '15, 09:34) basel
1

Allgemein sei darauf hingewiesen, dass Befehlsnamen bei LaTeX grundsätzlich nur aus Buchstaben-Token bestehen können. Ausnahmen sind Befehle, die nur aus einem Zeichen bestehen. Wie das funktioniert, ist im Artikel »Was ist eigentlich die Besonderheit des @-Zeichens in Befehlsnamen« in DTK 3/2013 erklärt. Dabei spielt es keine Rolle, ob der Befehl nun ein Makro oder wie in Deinem Fall ein Register ist.

(03 Aug '15, 14:10) saputello

Die Frage wurde aus folgenden Grund geschlossen: "Duplikat einer anderen Frage" durch saputello 07 Aug '15, 04:20

Folge dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn Du Dich anmeldest, kannst Du Updates hier abonnieren

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Aktuelle Buch-Infos

LaTeX Cookbook

LaTeX Beginners Guide

Limitierter Rabatt ebook
50% Coupon code tDRet6Y

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs füge einfach zwei Leerzeichen an die Stelle ein, an der die neue Zeile sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Zugeordnete Themen:

×2

Frage gestellt: 03 Aug '15, 07:34

Frage wurde angeschaut: 458 Mal

Zuletzt aktualisiert: 07 Aug '15, 04:20