Hallo zusammen,

wie kann ich den Abstand vor und nach einem Blockzitat verändern sowie den Zeilenabstand (einzeilig) und die Schriftgröße anpassen. Habe hier im Forum leider keinen passenden Thread dazu gefunden. Besten Dank!

/edit: Hier das - hoffentlich passende - Minimalbeispiel:

Open in Online-Editor
\documentclass[11pt, parskip=half]{scrreprt}  
    \usepackage[T1]{fontenc}        
    \usepackage [scaled=0.95]{helvet} 
    \usepackage[utf8]{inputenc} 
    \usepackage[babel=true, german=quotes, french=guillemets, threshold=30, thresholdtype=
    words]{csquotes} 
    \usepackage[style=apa,backend=biber,language=ngerman]{biblatex}
    \DeclareLanguageMapping{ngerman}{ngerman-apa}
    \DeclareFieldFormat{apacase}{#1}
    \usepackage[american, ngerman]{babel}   
    \selectlanguage{ngerman}        
    \usepackage[a4paper,width=150mm,top=25mm,bottom=25mm,bindingoffset=6mm]{geometry}
    \usepackage[onehalfspacing]{setspace} 
    \expandafter\def\expandafter\quote\expandafter{\quote\singlespacing}

    \begin{document}
    Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

    \blockquote[{\cite[9]{Test.2015}}]{Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.}

    Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

    \end{document}

gefragt 13 Aug '15, 08:49

Nemo's gravatar image

Nemo
1014
Akzeptiert: 50%

bearbeitet 13 Aug '15, 10:08

1
(13 Aug '15, 10:46) saputello
1

Ganz funktioniert das Beispiel im Online-Editor noch nicht, was vermutlich daran liegt, dass kein \addbibresource angegeben ist, aber dennoch ein \cite verwendet wird. Das kann man leicht vermeiden, indem man die Standard-Beispieldatei von biblatex verwendet.

(13 Aug '15, 10:48) saputello

Die Einzeiligkeit hast Du bereits dadurch erreicht, dass Du die quote-Umgebung auf einzeilig umdefiniert hast. Da dieser Umgebung in der Voreinstellung für \blockquote verwendet wird, sind damit auch die damit gesetzten Blockzitate einzeilig.

Für eine kleinere Schrift könnte man \mkblockquote umdefinieren oder einfach eine neue Umgebung mit kleinerer Schrift definieren und diese dann mit \SetBlockEnvironment als Umgebung für \blockquote vorgeben:

Open in Online-Editor
\documentclass[11pt, parskip=half]{scrreprt}  
\usepackage[T1]{fontenc}        
\usepackage [scaled=0.95]{helvet} 
\usepackage[utf8]{inputenc} 
\usepackage[babel=true, german=quotes, french=guillemets, threshold=30, thresholdtype=words]{csquotes} 
\usepackage[style=apa,backend=biber,language=ngerman]{biblatex}
\addbibresource{biblatex-examples.bib}
\DeclareLanguageMapping{ngerman}{ngerman-apa}
\DeclareFieldFormat{apacase}{#1}
\usepackage[american, ngerman]{babel}   
\selectlanguage{ngerman}        
\usepackage[a4paper,width=150mm,top=25mm,bottom=25mm,bindingoffset=6mm]{geometry}
\usepackage[onehalfspacing]{setspace} 
\expandafter\def\expandafter\quote\expandafter{\quote\singlespacing}

\newenvironment{smallquote}{\quote\tiny}{\endquote}
\SetBlockEnvironment{smallquote}

\usepackage{mwe}

\begin{document}
\lipsum[1]

\blockquote[{\cite[9]{knuth:ct}}]{\lipsum[2]}

\lipsum[3]
\end{document}

Damit das ganze im Online-Editor überhaupt funktionieren kann, habe ich mir erlaubt biblatex-examples.bib und eine darin verfügbare Quelle zu verwenden.

Das im Beispiel verwendete \tiny ist natürlich übertrieben und nicht wirklich zu empfehlen. Durch den starken Kontrast ist es im Beispiel aber sehr auffällig.

Übrigens passt Helvetica eher schlechter zur eingestellten Grundschritft European Computer Modern Roman als die zur gleichen Sippe gehörenden European Computer Modern Sans Serif, die man ohne das Paket helvet hätte.

Der der Abstand über und unter dem Blockzitat ebenfalls durch die verwendete Umgebung vorgegeben wird, kann man diesen natürlich ebenfalls über die Definition der Umgebung bestimmen. Beispielsweise könnte man die Definition von smallquote in obigem Beispiel zu

Open in Online-Editor
\newenvironment{smallquote}{%
  \singlespacing\tiny
  \list{}{%
    \setlength{\rightmargin}{\leftmargin}%
    \setlength{\topsep=1cm}% Abstand oben und unten (zusätzlich zu \parskip)
  }%
  \item
}{%
  \endlist
}

vergrößern oder mit

Open in Online-Editor
\newenvironment{smallquote}{%
  \list{}{%
    \setlength{\rightmargin}{\leftmargin}%
    \setlength{\topsep=-\parskip}% Abstand oben und unten (zusätzlich zu \parskip)
    \tiny
  }%
  \item\singlespacing
}{%
  \endlist
}

verkleinern. Weitere Möglichkeiten, um eigene Listenumgebungen (ja quote ist in Wirklichkeit eine Listenumgebung) zu definieren, finden sich beispielsweise in der Anleitung zum Paket enumitem.

Permanenter link

beantwortet 13 Aug '15, 10:38

saputello's gravatar image

saputello
18.4k22352

bearbeitet 14 Aug '15, 02:52

Vielen Dank für deinen sehr nützlichen Tipp. Lässt sich auch der Abstand vor und nach dem Blockzitat einstellen?

(13 Aug '15, 16:02) Nemo
1

@Nemo: Wie gesagt: All das hängt alleine davon ab, wie man die Umgebung für \blockquote definiert. Siehe meine erweiterte Antwort.

(14 Aug '15, 02:53) saputello
1

@Nemo: Du brauchst mit übrigens keine von Deinen paar Pünktchen zu schenken. Ich habe davon genug und Klick auf Daumen hoch und Haken bringen ebenfalls Punkte. Aber Danke dafür.

(14 Aug '15, 02:54) saputello

@Nemo Ja, die Punkte sind eher ein Nebeneffekt vom eigentlichen Ziel des Bewertens und damit Sortierens der Beiträge nach Qualität - die beste Antwort ist dann immer gleich oben. Den Nutzen sieht man eher, wenn es viele Antworten gibt. Die Punkte reflektieren die Bewertung dann zu den Autoren. Damit sieht man immerhin gleich, wer häufig sehr gute Beiträge schreibt. Und es werden automatisch Moderations-Features freigeschaltet, wenn die Punkte einen Erfahrungsgrad zeigen. Also auch etwas Nutzen. :-)

(14 Aug '15, 03:40) stefan ♦♦
Deine Antwort auf die Frage (nicht auf andere Antworten)
Knebel-Vorschau

Folge dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn Du Dich anmeldest, kannst Du Updates hier abonnieren

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Aktuelle Buch-Infos

LaTeX Cookbook

LaTeX Beginners Guide

Limitierter Rabatt ebook
50% Coupon code tDRet6Y

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs füge einfach zwei Leerzeichen an die Stelle ein, an der die neue Zeile sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Zugeordnete Themen:

×18
×1

Frage gestellt: 13 Aug '15, 08:49

Frage wurde angeschaut: 1,945 Mal

Zuletzt aktualisiert: 14 Aug '15, 03:40