Ich bin gerade dabei ein Arbeitsblatt zu gestalten. Die Schüler sollen das folgende Tikzpicture exakt an den Konturen ausschneiden. Deshalb möchte ich die Figur gerne mit einer gestrichelten Linie "einrahmen".

Problem bereitet mir vor allem der Teil, der durch \clip ausgeschnitten wurde. Deshalb reicht mir mein gestrichelter Kreis um den Kreis nicht aus. Viel Dank schon mal für eure Hilfe.

Open in Online-Editor
\documentclass[fleqn,12pt,a4paper,german]{article}
\usepackage[utf8x]{inputenc}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage{tikz}

\begin{document}
\begin{tikzpicture}
\def\Radius{6.25}
\def\radius{0.0}
\begin{scope}[even odd rule]% auch zum Lokalhalten des Beschneidens
\clip circle[radius=\Radius];
\clip[rotate=80.0] (3.8,0) -- (3.8,0.44) -- (5:\Radius) arc (5:360:\Radius)--cycle;
\shade[shading=radial, inner color=gray, outer color=gray!75]
circle[radius=\Radius]
circle[radius=\radius]
;
\end{scope}
\def \n {3}
\def \radius {7.3cm}
\def \margin {8}; % margin in angles, depends on the radius

\draw [dashed] (0,0) circle (6.25);
\end{tikzpicture}
\end{document}

gefragt 04 Sep '15, 10:38

laa21794's gravatar image

laa21794
274121
Akzeptiert: 88%

bearbeitet 07 Feb, 05:51

saputello's gravatar image

saputello
18.4k22352

Unabhängig von der Frage selbst sei darauf hingewiesen, dass utf8x zu Problemen mit einigen anderen Paketen führt und deshalb nur verwendet werden sollte, wenn utf8 (ggf. zusammen mit einigen wenigen zusätzlich definieren Zeichen) nicht genügt.

(04 Sep '15, 10:52) saputello

Da der Pfad zum Beschneiden vermutlich mit dem zum Umrahmen übereinstimmt, kannst Du diesen gleich dafür verwenden und dabei auch noch das Schattieren erledigen. Es muss allerdings der Radius beim ersten Clippen etwas erhöht werden, damit die Linie nicht weggeschnitten wird.

Open in Online-Editor
\documentclass[margin=5pt]{standalone}
\usepackage{tikz}
\begin{document}
\begin{tikzpicture}
\def\Radius{6.25}
\begin{scope}[line width=1mm]% scope hält auch das Beschneiden lokal
  \pgfmathsetmacro\liniendicke{\pgflinewidth/1cm}
  \clip circle[radius={{\Radius+\liniendicke}}];
  \clip[
      rotate=80.0,
      preaction={draw=blue,dashed},% vorher die Begrenzung zeichnen
      path picture={% hinterher noch füllen
      \shade[shading=radial, inner color=gray, outer color=gray!75]
        circle[radius=\Radius]
      ;
    }](3.8,0) -- (3.8,0.44) -- (5:\Radius) arc (5:360:\Radius)--cycle;
\end{scope}
\end{tikzpicture}
\end{document}

alt text

Bei dem Beispiel ist das zweite Beschneiden sogar überflüssig. Es geht auch

Open in Online-Editor
\documentclass[margin=5pt]{standalone}
\usepackage{tikz}
\begin{document}
\begin{tikzpicture}
\def\Radius{6.25}
\begin{scope}[very thick]% scope hält auch das Beschneiden lokal
  \pgfmathsetmacro\liniendicke{\pgflinewidth/1cm}
  \clip circle[radius={{\Radius+\liniendicke}}];
  \draw[
      blue,dashed,
      rotate=80.0,
      path picture={% hinterher noch füllen
      \shade[shading=radial, inner color=gray, outer color=gray!75]
        circle[radius=\Radius]
      ;
    }](3.8,0) -- (3.8,0.44) -- (5:\Radius) arc (5:360:\Radius)--cycle;
\end{scope}
\end{tikzpicture}
\end{document}
Permanenter link

beantwortet 04 Sep '15, 11:56

esdd's gravatar image

esdd
14.2k53251

Perfekt ! Danke ! Einmal mehr eine richtig gute, schnelle Antwort !

(04 Sep '15, 14:16) laa21794
Deine Antwort auf die Frage (nicht auf andere Antworten)
Knebel-Vorschau

Folge dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn Du Dich anmeldest, kannst Du Updates hier abonnieren

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Aktuelle Buch-Infos

LaTeX Cookbook

LaTeX Beginners Guide

Limitierter Rabatt ebook
50% Coupon code tDRet6Y

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs füge einfach zwei Leerzeichen an die Stelle ein, an der die neue Zeile sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Zugeordnete Themen:

×492
×6
×4
×2

Frage gestellt: 04 Sep '15, 10:38

Frage wurde angeschaut: 1,563 Mal

Zuletzt aktualisiert: 07 Feb, 05:51