Ich habe Probleme mit folgendem Beispiel.

Open in Online-Editor
\documentclass{scrartcl}

%-------------------------------------------------------------------------------

\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage{lmodern}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage{amsmath}
\usepackage[headtopline,headsepline]{scrpage2}
\usepackage{ntheorem}

%-------------------------------------------------------------------------------

\theoremstyle{break}
\newtheorem{Def}{Definition}
\newtheorem{Theo}{Theorem}
\theoremheaderfont{\sffamily}
\theorembodyfont{\normalfont}

%-------------------------------------------------------------------------------

\pagestyle{scrheadings}
\clearscrheadfoot

\ihead{Superman\\
Batman}
\chead{Spiderman\\ Spiderschwein}
\ifoot{\thepage}
\cfoot{}

%------------------------------------------------------------------------------

\setkomafont{pageheadfoot}{\normalfont\sffamily\scriptsize}
\renewcommand*{\thesubsubsection}{\arabic{subsubsection}}
%\renewcommand*\labelitemii{\textbullet}

\begin{document}
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget d
\subsubsection*{Überschrift}
Diese Überschriften sind so, wie ich es mir wünsche.
\begin{Def}
Warum ist diese Schrift kursiv, obwohl ich \normalfont eingestellt habe?
\end{Def}
\begin{Theo}
Blub
\end{Theo}
\end{document}

Folgende Probleme habe ich:

1.) Obwohl ich \sffamily eingestellt habe und \normalfont eingestellt habe, ist der Header weder serifenlos, noch ist der Haupttext in der Theoremumgebung nichtkursiv. Warum genau funktioniert es nicht? Fehlt mir ein Paket?

2.) Wie kann ich die Schriftgröße aller Theoremumgebungen auf \small setzen? Also sowohl den Header als auch den Haupttext.

3.) Was kann ich tun, um die jeweiligen Theorem Blöcke etwas einzurücken? Funktioniert das irgendwie mit addmargin ?

Entschuldigt meine absolute Noob Fragen, aber das sind meine ersten Erfahrungen mit ntheorem.

gefragt 22 Sep '15, 19:14

runix's gravatar image

runix
5191343
Akzeptiert: 50%

bearbeitet 22 Sep '15, 19:30


Entsprechend der Anleitung des Paketes ntheorem gelten die Anpassungen immer nur für danach definierte Theoremumgebungen. Du musst die Schrifteinstellungen also vor dem Aufruf von \newtheorem vornehmen, wenn sie für Definition und Theorem gelten sollen. Dann kannst Du mit \small auch gleich noch die Schriftgröße ändern. Einen Einzug von zum Beispiel 1em bekommst Du mit \theoremindent1em.

Open in Online-Editor
\documentclass[headheight=19pt]{scrartcl}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage{lmodern}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage{amsmath}
\usepackage[headtopline,headsepline]{scrlayer-scrpage}
\usepackage{ntheorem}
%-------------------------------------------------------------------------------
\theoremstyle{break}
\theoremheaderfont{\sffamily\small}
\theorembodyfont{\normalfont\small}
\theoremindent1em
\newtheorem{Def}{Definition}
\newtheorem{Theo}{Theorem}
%-------------------------------------------------------------------------------
\pagestyle{scrheadings}
\clearpairofpagestyles
\ihead{Superman\\Batman}
\chead{Spiderman\\ Spiderschwein}
\ifoot{\pagemark}
\cfoot{}
%------------------------------------------------------------------------------
\setkomafont{pageheadfoot}{\normalfont\sffamily\scriptsize}
\renewcommand*{\thesubsubsection}{\arabic{subsubsection}}

\usepackage{blindtext}% für Fülltext
\begin{document}
\blindtext
\subsubsection*{Überschrift}
Diese Überschriften sind so, wie ich es mir wünsche. \blindtext
\begin{Def}
Warum ist diese Schrift kursiv, obwohl ich \textbackslash\texttt{normalfont} eingstellt habe? \blindtext
\end{Def}
\begin{Theo}
Blub
\end{Theo}
\end{document}

alt text

In dem Beispiel habe ich das Paket scrpage2 durch seinen Nachfolger scrlayer-scrpage ersetzt und den Code entsprechend angepasst. Ab der KOMA-Script Version 3.19 kann man außerdem

Open in Online-Editor
\RedeclareSectionCommand[counterwithout=subsection]{subsubsection}

statt

Open in Online-Editor
\renewcommand*{\thesubsubsection}{\arabic{subsubsection}}

verwenden. Noch ist diese Version nicht auf CTAN, man kann sie sich aber als Prerelease aus dem Experimentellen Repository auf der KOMA-Script Webseite installieren.

Permanenter link

beantwortet 23 Sep '15, 02:28

esdd's gravatar image

esdd
14.2k53251

bearbeitet 23 Sep '15, 02:39

Danke, Elke. Das ist perfekt.

(23 Sep '15, 03:39) runix
Deine Antwort auf die Frage (nicht auf andere Antworten)
Knebel-Vorschau

Folge dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn Du Dich anmeldest, kannst Du Updates hier abonnieren

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Aktuelle Buch-Infos

LaTeX Cookbook

LaTeX Beginners Guide

Limitierter Rabatt ebook
50% Coupon code tDRet6Y

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs füge einfach zwei Leerzeichen an die Stelle ein, an der die neue Zeile sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Zugeordnete Themen:

×69
×7
×2

Frage gestellt: 22 Sep '15, 19:14

Frage wurde angeschaut: 1,524 Mal

Zuletzt aktualisiert: 23 Sep '15, 03:39