Bei dem nachstehenden Beispiel tritt der Fehler (Übersetzungs-?) "Output loop --- 100 consecutive dead cycles" auf. Wenn die erste Liste "Schnebel11, Dieter" wie im Beispiel nochmals, oder auch eine genügend lange andere Liste - eingegeben wird. Löscht man diese erste Liste, tritt kein Fehler auf. Der Fehler ist bei "Mittelbach" nicht gelistet (vermutlich, weil kein Latex-Fehler). Ich vermute, er hat mit den 72 Listenelementen in der letzten aufgeführten Liste zu tun. Was ist zu tun? Welcher Befehl, welche Struktur hilft dem Fehler ab (newpage hilft nicht)? Druckbild und Reihenfolge der Listen sind vorgegeben. Ich bin noch rel. Laie in Latex!

Open in Online-Editor
\documentclass[12pt, oneside,numbers=endperiod]{scrbook} 
\usepackage{hyperref, cmap}

\usepackage[ngerman]{babel, varioref}           % Pakete für die deutsche Sprache mit Umlauten
\usepackage[x-iso-8859-1]{inputenx}     % [utf8] müßte auch im Editor umgestellt werden x-iso-8859-1
\usepackage[T1]{fontenc}                % Trennregeln für Worte mit Umlauten
%Definition der Indices
\usepackage{index}
\usepackage[font=footnotesize]{idxlayout}  %Einträge aller Index-Verzeichnisse auf Fußnotengröße gesetzt

\makeindex                                                                                          %der einfache \index{Text}
\newindex{aut}{adx}{and}{Personen- und Sachregister [aut]}                      %der Index \index[aut]{Text}
\newindex{not}{ndx}{nnd}{Textbezüge zu Werken, Briefen und Kompositionen [not]}                         %der Index \index[not]{Text}
\newindex[thekomp]{list}{ldx}{lnd}{Verzeichnis der Vertonungen [list]}      % der Index

\usepackage{xifthen}       %Paket für logische Steuerfunktionen
\newcommand{\partshorttitle}{}
\newcommand{\partohne}[2][]%
{%
\ifthenelse{\isempty{#1}}{\renewcommand{\partshorttitle}{#2}}{\renewcommand{\partshorttitle}{#1}}%
\part*{#2\addcontentsline{toc}{part}{\partshorttitle}}%
\markboth{\partshorttitle}{}%
}

%Listen
\usepackage{paralist}       
\setdefaultenum{1.}{1.}{1.}{1.}    %Deklaration des Listenaussehens von 'paralist'

%Legenden-Varianten für die Kompositionsbeschreibung im {Archiv} Bellenberg
\newcommand\NZ{N}  %Notenzeichen
\newcommand\RZ{T}   %Tonaufzeichnung, Recorderzeichen
\newcommand{\mb}{Ms,\NZ,\RZ}                %Manuskript und Noten und Schallaufzeichnung
%Komponisten-Daten Aufbau-------------------------------------------------------------------------

%Aufbau des Datensatzes Komponist und seine Kompositionen
%Definition: Komponistenzähler
\newcounter{komp}
\setcounter{komp}{0} %Komponistenzähler auf "0" setzen

%Kompositionszähler
\newcounter{kompzaehl}
\setcounter{kompzaehl}{0}
\newcommand{\KompNr}{\stepcounter{kompzaehl} \hspace*{\fill}{\scriptsize (K%
  \ifnum\thekompzaehl<1000 0\fi
  \ifnum\thekompzaehl<100  0\fi  
  \ifnum\thekompzaehl<10   0\fi\thekompzaehl)}}

%Def. Komponistendaten: #1=Komponistenname; #2=Geb.-Jahr und -ort; #3=Todesjahr und -ort      Die Komponisten stehen alle linksbündig! ( \noindent )  Achtung: \label{komp:#1} erzeugt Fehler bei Sonderzeichen im Namen: ß, & .... Die müssen bereeinigt werden!
\newcommand{\komp}[3]{\label{komp:#1} \bigskip\index[aut]{#1}\stepcounter{komp}\noindent ${}^{\thekomp}$\textbf{{#1}}%
    \ifthenelse{\equal{#2}{}}{}{%
        \ifthenelse{\equal{#3}{}}{ (*{#2})}{ (*{#2} -- \dag{#3})}}}

%Def. Lieddaten: #1=Liedtitel; #2=Legende(D,Ms,*); #3=ELS-Titel für Index
\newcommand{\ld}[3]{\item{#1} \marginpar{\vspace*{-2.4mm}\KompNr}%
                        {\ifthenelse{\equal{#2}{}}{}{ (#2)}}%
                          \ifthenelse{\equal{#3}{}}{\index[list]{#1}}{\index[list]{#3}}}

%Gruppierungen von Liedgruppen-----------------------------------------------------------------

%Def. der Titelliste TL;  #1 ist die Zählformatangabe 1.; A. i. ; \vspace*{3pt} liefert den ersten Abstand zum Komponistennamen
\newenvironment{TL}[1]{\vspace*{3pt}\begin{compactenum}[\hspace*{4mm} #1]}{\end{compactenum}}
%wurde am 27.04.14 in die folgende Zeile geändert, um den Zeilenabstand zu egalisieren
\newcommand{\LG}[2]{\vspace{2pt}\item{#1} \ifthenelse{\equal{#2}{}}{}{ (#2)}}

%Def. der Liedergruppe unter LG; #1= die die Formatangabe 1.; A. i. 
\newenvironment{Lieder}[1]{\begin{footnotesize}\begin{compactenum}}{\end{compactenum}\end{footnotesize}}

%%%%%%%%  Dokument  %%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%
\begin{document}
%Komponist
\komp{Schnebel11, Dieter}{1930 Lahr/Schwarzwald}{}
\begin{TL}{1.}      %zweite {} beschreibt Zählform;  erfolgen soll
    \LG{Lasker-Schüler-Lieder (1994; 2006). Für Singstimme und Klavier}{\mb}    %{Titel}{Archiv}
            \begin{Lieder}{1.}
                \ld{Meine Mutter}{}{Meine Mutter!{[1]}}
                \ld{Ich liebe dich\dots}{}{}
                \ld{Mein Herz ruht müde}{}{}
            \end{Lieder}
\end{TL}

%Komponist
\komp{Schnebel11, Dieter}{1930 Lahr/Schwarzwald}{}
\begin{TL}{1.}      %zweite {} beschreibt Zählform;  erfolgen soll
    \LG{Lasker-Schüler-Lieder (1994; 2006). Für Singstimme und Klavier}{\mb}    %{Titel}{Archiv}
            \begin{Lieder}{1.}
                \ld{Meine Mutter}{}{Meine Mutter!{[1]}}
                \ld{Ich liebe dich\dots}{}{}
                \ld{Mein Herz ruht müde}{}{}
            \end{Lieder}
\end{TL}

%Komponist
\komp{Schnebel12, Dieter}{1930 Lahr/Schwarzwald}{}
\begin{TL}{1.}      %zweite {} beschreibt Zählform;  erfolgen soll
    \LG{Lasker-Schüler-Lieder (1994; 2006). Für Singstimme und Klavier}{\mb}    %{Titel}{Archiv}
            \begin{Lieder}{1.}
                \ld{Meine Mutter}{}{Meine Mutter!{[1]}}
                \ld{Ich liebe dich\dots}{}{}
                \ld{Mein Herz ruht müde}{}{}
            \end{Lieder}
\end{TL}

%Komponist
\komp{Schnebel13, Dieter}{1930 Lahr/Schwarzwald}{}
\begin{TL}{1.}      %zweite {} beschreibt Zählform;  erfolgen soll
    \LG{Lasker-Schüler-Lieder (1994; 2006). Für Singstimme und Klavier}{\mb}    %{Titel}{Archiv}
            \begin{Lieder}{1.}
                \ld{Meine Mutter}{}{Meine Mutter!{[1]}}
                \ld{Ich liebe dich\dots}{}{}
                \ld{Mein Herz ruht müde}{}{}
            \end{Lieder}
\end{TL}

%Komponist
\komp{Schnebel14, Dieter}{1930 Lahr/Schwarzwald}{}
\begin{TL}{1.}      %zweite {} beschreibt Zählform;  erfolgen soll
    \LG{Lasker-Schüler-Lieder (1994; 2006). Für Singstimme und Klavier}{\mb}    %{Titel}{Archiv}
            \begin{Lieder}{1.}
                \ld{Meine Mutter}{}{Meine Mutter!{[1]}}
                \ld{Ich liebe dich\dots}{}{}
                \ld{Mein Herz ruht müde}{}{}
            \end{Lieder}
\end{TL}

%Komponist
\komp{Keiderer, Christian Immo}{1935 Dresden}{}
\begin{TL}{1.}      %zweite {} beschreibt Zählform;  erfolgen soll

    \LG{54 Lieder (1986/2005) für Mezzosopran und Klavier}{\mb}     %{Titel}{Archiv}
            \begin{Lieder}{1.}
                \ld{Abendlied}{}{}
                \ld{Abends}{\mb}{}
                \ld{Abendzeit}{}{}
                \ld{Abschied I}{}{Abschied!{[1]}}
                \ld{Abschied II}{}{Abschied!{[3]}}
                \ld{An Gott}{}{}
                \ld{Dämmerung}{}{Daemmerung@Dämmerung![2]}
                \ld{Dann}{}{}
                \ld{Das Lied meines Lebens}{}{}
                \ld{Das Lied vom Leid}{\mb}{}
                \ld{Dasein}{}{}
                \ld{Die Liebe}{}{Die Liebe!{[1]}}
                \ld{Die Thräne, die du beim Gebete weinst}{}{}
                \ld{Du machst mich traurig -- hör}{}{}
                \ld{Ein alter Tibetteppich}{\mb}{}
                \ld{Ein Liebeslied}{\mb}{Ein Liebeslied!{[2]}}
                \ld{Ein Lied der Liebe}{}{}
                \ld{Ein Ticktackliedchen für Päulchen}{\mb}{}
                \ld{Frühling}{\mb}{}
                \ld{Gebet I}{}{Gebet!{[2]}}
                \ld{Gebet II}{}{Gebet!{[1]}}
                \ld{Heimweh}{\mb}{}
                \ld{Herbst}{}{Herbst!{[2]}}
                \ld{Ich bin so müde}{}{}
                \ld{Ich bin traurig}{\mb}{}
                \ld{Ich friere}{}{}
                \ld{Ich liebe dich\dots}{}{}
                \ld{Ich liege wo am Wegrand}{}{}
                \ld{Ich weiß}{\mb}{}
                \ld{Ich wollte wir lägen an einer Bucht}{\mb}{}
                \ld{Jugend}{}{}
                \ld{Kühle}{}{}
                \ld{Man muss so müde sein}{}{}
                \ld{Mein blaues Klavier}{}{}
                \ld{Mein Herz ruht müde}{}{}
                \ld{Mein Tanzlied}{\mb}{}
                \ld{Meine Mutter}{\mb}{Meine Mutter!{[1]}}
                \ld{Melodie}{}{}
                \ld{Nachweh}{}{}
                \ld{O Gott, ich bin so müde}{}{}
                \ld{Rast}{\mb}{}
                \ld{Sinnenrausch}{}{}
                \ld{So lange ist es her\dots}{}{}
                \ld{Styx}{}{}
                \ld{Sulamith}{\mb}{}
                \ld{Und}{}{}
                \ld{Verinnerlicht}{}{}
                \ld{Versöhnung}{\mb}{}
                \ld{Verwelkte Myrten}{}{}
                \ld{Vollmond}{\mb}{}
                \ld{Weltende}{\mb}{}
                \ld{Winternacht}{}{}
                \ld{Wir welken längst wo angelehnt}{}{}
                \ld{Wo mag der Tod mein Herz lassen?}{}{}
                            \ld{Und}{}{}
                \ld{Verinnerlicht}{}{}
                \ld{Versöhnung}{\mb}{}
                \ld{Verwelkte Myrten}{}{}
                \ld{Vollmond}{\mb}{}
                \ld{Weltende}{\mb}{}
                \ld{Winternacht}{}{}
                \ld{Wir welken längst wo angelehnt}{}{}
                \ld{Wo mag der Tod mein Herz lassen?}{}{}
                            \ld{Und}{}{}
                \ld{Verinnerlicht}{}{}
                \ld{Versöhnung}{\mb}{}
                \ld{Verwelkte Myrten}{}{}
                \ld{Vollmond}{\mb}{}
                \ld{Weltende}{\mb}{}
                \ld{Winternacht}{}{}
                \ld{Wir welken längst wo angelehnt}{}{}
                \ld{Wo mag der Tod mein Herz lassen?}{}{}
            \end{Lieder}
\end{TL}

\end{document}

gefragt 19 Okt '15, 12:40

kabel's gravatar image

kabel
2212220
Akzeptiert: 70%

@saputello Danke! Den Beitrag hatte ich vorher bereits gelesen. Der Passus: "Die Meldung bezüglich output dead cycles..." ist mir nicht genug verständlich, weil kein Hinweis auf eine Fehlerbehebung dort mangels eines Beispiels. Daher nochmals meine Frage: Gibt es einen Befehl oder sonstige hilfreiche Maßnahmen, Codekorrektur, die mein Beispiel lauffähig machen? Eine Hilfe wäre mir sehr willkommen! Ich doktere seit 2 Tagen an der Einkreisung des Problems innerhalb einer 70seitigen Arbeit, finde aber nicht den Schlüssel.

(19 Okt '15, 17:06) kabel

@Ulrike Fischer Eine einfache Antwort mit durchschlagendem Erfolg. Herzlichen Dank.

(20 Okt '15, 10:04) kabel

Ersetze in dem ld-Befehl das marginpar durch marginnote (Paket marginnote).

Permanenter link

beantwortet 19 Okt '15, 18:14

Ulrike%20Fischer's gravatar image

Ulrike Fischer
2.2k13

Deine Antwort auf die Frage (nicht auf andere Antworten)
Knebel-Vorschau

Folge dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn Du Dich anmeldest, kannst Du Updates hier abonnieren

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Aktuelle Buch-Infos

LaTeX Cookbook

LaTeX Beginners Guide

Limitierter Rabatt ebook
50% Coupon code tDRet6Y

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs füge einfach zwei Leerzeichen an die Stelle ein, an der die neue Zeile sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Zugeordnete Themen:

×83
×16
×11

Frage gestellt: 19 Okt '15, 12:40

Frage wurde angeschaut: 1,904 Mal

Zuletzt aktualisiert: 06 Jul, 08:45