Kann ich einen QE-Code auf meinem Pdf-Ausdruck erzeugen?

Wenn ich dann diesen QR-Code mit meinem Handy fotografiere sich dann die gewünschte (verlinkte) Internet Seite öffnet? (dafür gibt es eine App)

https://www.unix-ag.uni-kl.de/_media/latexkurs2014-grafik1.pdf

Open in Online-Editor
%arara: pdflatex: {shell: yes}
\documentclass{article}
\usepackage{pst-barcode}
\usepackage{auto-pst-pdf}
\begin{document}
\begin{pspicture}(5cm , 3cm)
\psbarcode{http://www.unix-ag.uni-kl.de}{eclevel=H}{qrcode}
\end{pspicture}
\end{document}

Leider erhalte ich mit diesem Beispiel die Fehlermeldung:

! Package auto-pst-pdf Error: 
    "shell escape" (or "write18") is not enabled:
    auto-pst-pdf will not work!
.
See the auto-pst-pdf package documentation for explanation.
Type  H <return>  for immediate help.
 ...                                            
l.134 Or turn off auto-pst-pdf.}
aber keinen QR-Code.

gefragt 28 Okt '15, 04:59

Koller_P's gravatar image

Koller_P
455
Akzeptiert: 66%

bearbeitet 28 Okt '15, 08:30

saputello's gravatar image

saputello
18.4k22352

Dein Beispiel erzeugt doch einen QRcode? (Vielleicht interessant: http://www.ctan.org/pkg/qrcode)

(28 Okt '15, 05:24) Clemens

@Clemens nein leider nicht. Bei mir wird nichts angezeigt. Vielleicht liegt es an irgendwelchen alten Einstellungen bzw. an diesen Fehlermeldungen?

auto-pst-pdf: . Or turn off auto-pst-pdf.} shell escape is disabled, so I can only detect ifwindows. No file texstudio_cr6228.aux. pspicture No. 1 undefined. File `texstudio_cr6228-pics.pdf' not found.

pspicture No.1 undefined

(28 Okt '15, 05:42) Koller_P

auto-pst-pdf will eine Hilfskompilierung starten. Damit es das aber machen kann (= die nötigen Rechte hat), musst Du mit shell-escape kompilieren (siehe evtl http://texwelt.de/wissen/fragen/10341/). Du kannst stattdessen auch auto-pst-pdf weglassen, und mit latex -> div2ps -> ps oder xelatex ohne shell-escape kompilieren.

(28 Okt '15, 05:49) Clemens

@clemens Ich habe es mir zu Gemüte geführt. Ich will ungern sofern ich es nicht unbedingt nötig ist globale Einstellungen im Editor vornehmen. Ich würde gerne wie unten im Link debattiert ->

%arara: pdflatex: {shell: yes} aber das ist halt schon etwas weniger faul, als das global im Editor irgendwie einzustellen; andererseits ist es editorunabhängig, ich kann das also z.B. an einem fremden PC / Editor schnell anwenden o.ä. Ich richte lieber arara, also etwas Allgemeines statt vieler Kleinigkeiten, im Editor ein. Aber das ist natürlich Geschmacksache,

-> verwenden.

(28 Okt '15, 06:07) Koller_P

Wo muss ich diese Zeile in meinem Code hinzufügen? (%arara: pdflatex: {shell: yes} )

(28 Okt '15, 06:07) Koller_P

Am besten gleich am Anfang

(28 Okt '15, 06:51) Clemens

@Clemens das habe ich schon gemacht. FYI: Im Konfigurator Menü habe ich die bisherige Einstellung beibehalten: PdfLatex: pdflatex.exe -synctex=1 -interaction=nonstopmode %.tex

Es kommt die gleiche Fehlermeldung wie bisher.... Der geänderte Quellcode steht in der Fragestellung oben. Dieser Code funktioniert anscheinend bei mir nicht... Sorry für die Schwierigkeiten

(28 Okt '15, 07:03) Koller_P

@Koller_P: Wenn Du arara verwenden willst, brauchst Du auch eine Regel, um arara statt pdflatex aufzurufen. Siehe dazu: Wie integriere ich arara in meinen Editor?

(28 Okt '15, 07:09) saputello

@Koller_P: Bitte füge ergänzende Informationen immer in die Frage mit ein. Es ist für andere Suchende und für Helfer wesentlich übersichtlicher, wenn alle benötigten Informationen direkt in der Frage stehen und man sich nicht erst durch zig Kommentare hangeln muss, in denen man wesentliches auch leicht übersieht.

(28 Okt '15, 08:32) saputello
Ergebnis 5 von 9 Alle anzeigen

Das Paket qrcode ermöglicht QR-Codes ganz ohne PS-Tricks und ohne den Umweg über PostScript zu gehen:

Open in Online-Editor
\documentclass{article}
\usepackage{qrcode}
\begin{document}
\qrcode[level=H]{http://www.unix-ag.uni-kl.de}
\end{document}

Da das veraltete TeX Live von Overleaf das Paket noch nicht kennt und deshalb der Online-Editor-Link derzeit nichts nützt, hier das Ergebnis als Bild:

Barcode mit Link

Lädt man außerdem das Paket hyperref wird der Barcode in der Voreinstellung außerdem zu einem Link. Das kann man aber mit Option nolink leicht ändern. Wie diese Option wahlweise auch global gesetzt werden kann und was die im Beispiel verwendete Option level=H zu bedeuten hat, ist der Anleitung zum Paket zu entnehmen. Dort finden sich auch zahlreiche Beispiele.

Permanenter link

beantwortet 28 Okt '15, 07:04

saputello's gravatar image

saputello
18.4k22352

bearbeitet 28 Okt '15, 07:27

@saputello

Ich weiss, es liegt an meinen Einstellungen. Ich bitte um Geduld und um Nachsicht. Danke im Voraus. Meine Fehlermeldung: File `qrcode.sty' not found. begin

(28 Okt '15, 07:19) Koller_P

@Koller_P: Du musst das Paket qrcode installieren. Siehe auch »LaTeX Error: File `package.sty' not found.« Wie unter dem Link aus meiner Antwort oben zu erfahren ist, gibt es das Paket per Paketmanager für das aktuelle TeX Live 2015 und MiKTeX. Das wäre auch die Gelegenheit um ein Update der LaTeX-Distribution durchzuführen. Bei TeX Live genügt das eventuell bereits, um das Paket zu erhalten.

(28 Okt '15, 07:25) saputello

Wie hast Du das Bild skaliert? Wenn ich Dein Bsp. kompilieren, erscheint der QR Code auf einer Seite. Kann man es so skalieren, dass der QR Code - mit speziellem Maßstab - die ganze Seite einnimmt, ohne Rand, so dass man das Bild in einem anderen Dokument einbinden kann?

(05 Dez '15, 10:28) Tischa

@Tischa: Ich habe das nichts skaliert. Ich habe einfach einen Screenshot gemacht, wie immer, wenn ich ein Bild für hier benötige. Der Rest Deines Kommentars ist eine neue Frage, nämlich: Wie kann ich die Größe der Seite der Größes eines einzelnen Objekts anpassen?

(05 Dez '15, 14:09) saputello

@saputello. Super. Vielen Dank für die neue Frage und Antwort.:D

(06 Dez '15, 11:33) Tischa

@Tischa: Du darfst auch gerne für Fragen und Antworten stimmen, die Du nicht selbst gestellt hast …

(06 Dez '15, 14:46) saputello
Ergebnis 5 von 6 Alle anzeigen
Deine Antwort auf die Frage (nicht auf andere Antworten)
Knebel-Vorschau

Folge dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn Du Dich anmeldest, kannst Du Updates hier abonnieren

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Aktuelle Buch-Infos

LaTeX Cookbook

LaTeX Beginners Guide

Limitierter Rabatt ebook
50% Coupon code tDRet6Y

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs füge einfach zwei Leerzeichen an die Stelle ein, an der die neue Zeile sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Zugeordnete Themen:

×2

Frage gestellt: 28 Okt '15, 04:59

Frage wurde angeschaut: 1,395 Mal

Zuletzt aktualisiert: 06 Dez '15, 14:46

Verwandte Fragen