Hallo,

warum ist in folgendem Beispiel die erste Fußnote auf die folgende Seite verschoben? Es scheint mit der table-Umgebung zusammenzuhängen.

Ist das so beabsichtigt? Kann man die Fußnote explizit auf die Seite platzieren, auf der im Text auf sie verwiesen wird?

Open in Online-Editor
\documentclass[11pt,a4paper]{scrartcl}

\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage{lmodern}

\author{Author}
\title{Titel}
\date{\today}

\begin{document}

  \maketitle
  \tableofcontents

  \section{Überschrift 1}
  Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text.\footnote{Hierher eine Fußnote.} Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text.

  \subsection{Unterüberschrift}
  Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text.
  \begin{itemize}
    \item Erster Punkt.
    \item Zweiter Punkt.
  \end{itemize}
  \begin{enumerate}
    \item Erstens.
    \item Zweitens.
  \end{enumerate}
  \begin{description}
    \item[Eins] Beschreibung1
    \item[Zwei] Beschreibung2
  \end{description}
  \begin{table}
   \caption{Eine Tabelle}
   \label{tab:test}
   \begin{center}
     \begin{tabular}{cc}
       Überschrift A & Überschrift B \\[0.2em] \hline \\[-1em]
       Text & Text \\ 
       Text & text
      \end{tabular}
    \end{center}
  \end{table}
  Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text.

  \section{Überschrift 2}
  Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text.\footnote{Eine weitere Fußnote}

\end{document}

gefragt 15 Dez '15, 05:51

tom75's gravatar image

tom75
1.9k1545
Akzeptiert: 83%


Wenn Fußnoten und Gleitumgebungen zusammentreffen, passieren in der Tat bei LaTeX manchmal seltsame Dinge. Das liegt daran, dass beide mit inserts arbeiten. Was genau in diesem Fall schief läuft, kann ich auch nicht sagen. Beheben kann man es jedenfalls, indem man die Gleitumgebung hinter den Absatz verschiebt:

Open in Online-Editor
\documentclass[11pt,a4paper]{scrartcl}

\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage{lmodern}

\author{Author}
\title{Titel}
\date{\today}

\begin{document}

  \maketitle
  \tableofcontents

  \section{Überschrift 1}
  Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text.\footnote{Hierher eine Fußnote.} Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text.

  \subsection{Unterüberschrift}
  Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text.
  \begin{itemize}
    \item Erster Punkt.
    \item Zweiter Punkt.
  \end{itemize}
  \begin{enumerate}
    \item Erstens.
    \item Zweitens.
  \end{enumerate}
  \begin{description}
    \item[Eins] Beschreibung1
    \item[Zwei] Beschreibung2
  \end{description}
  Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text.

  \begin{table}
   \centering
   \captionabove{Eine Tabelle}
   \label{tab:test}
     \begin{tabular}{cc}
       Überschrift A & Überschrift B \\[0.2em] \hline \\[-1em]
       Text & Text \\ 
       Text & text
      \end{tabular}
  \end{table}

  \section{Überschrift 2}
  Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text. Hierher steht ein Text.\footnote{Eine weitere Fußnote}

\end{document}

Dabei ist weniger die Tatsache, dass nun die Gleitumgebung nicht mehr innerhalb eines Absatzes steht, entscheidend, sondern dass die Gleitumgebung nicht genau dann verarbeitet wird, wenn die Fußnote ausgegeben werden sollte.

Ich habe bei dieser Gelegenheit gleich noch den Fehler der Verwendung der center-Umgebung innerhalb der Gleitumgebung beseitigt (siehe: Wie zentriere ich eine Abbildung oder Tabelle richtig?) und die Tabellenüberschrift wirklich als Überschrift formatiert.

Permanenter link

beantwortet 15 Dez '15, 07:53

saputello's gravatar image

saputello
18.4k22352

bearbeitet 15 Dez '15, 11:45

tom75's gravatar image

tom75
1.9k1545

Herzlichen Dank! Die center-Umgebung war eine Altlast, als die Tabelle noch nicht gleitend war.

(15 Dez '15, 11:48) tom75
Deine Antwort auf die Frage (nicht auf andere Antworten)
Knebel-Vorschau

Folge dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn Du Dich anmeldest, kannst Du Updates hier abonnieren

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Aktuelle Buch-Infos

LaTeX Cookbook

LaTeX Beginners Guide

Limitierter Rabatt ebook
50% Coupon code tDRet6Y

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs füge einfach zwei Leerzeichen an die Stelle ein, an der die neue Zeile sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Zugeordnete Themen:

×26

Frage gestellt: 15 Dez '15, 05:51

Frage wurde angeschaut: 860 Mal

Zuletzt aktualisiert: 15 Dez '15, 11:48