Wie kann ich den Ursprung für die Bemaßung (hier die linke obere Ecke der \fbox) unabhängig von den Rändern im geometry Paketes in die linke obere Ecke der A4 Seite legen?

Open in Online-Editor
\documentclass[a4paper]{article}
\usepackage[left=25mm,right=25mm,top=25mm,bottom=25mm,nomarginpar,showframe]{geometry}
\usepackage{tikz,xcolor,mwe}
\usetikzlibrary{backgrounds,positioning,fit}

\begin{document}
\pagestyle{empty}
\fbox{
\begin{tikzpicture}

\draw node[anchor=west,fill=red] at ([xshift=0cm, yshift=0cm]current page.north west) {\HUGE{TEST 1}};
\draw node[anchor=west,fill=green] at ([xshift=5cm, yshift=-5cm]current page.north west) {\HUGE{TEST 2}};

\end{tikzpicture}
}
\end{document}

Zum großen Ganzen: Ich möchte eine Titelseite nach Vorlage mit verschiedenen Nodes einrichten und möchte hier unabhänig von den festgelegten Rändern positionieren können.

gefragt 07 Jan, 12:26

wiewowas's gravatar image

wiewowas
28921831
Akzeptiert: 80%

bearbeitet 07 Jan, 13:55

saputello's gravatar image

saputello
18.4k22352

2

Bitte teste Deine Beispiele. So etwas wie ein nicht definiertes \Huge sollte auch dem Fragesteller auffallen und in einem Minimalbeispiel dann nicht vorkommen.

(07 Jan, 13:52) saputello

In Abwandlung des Beispiels aus der pgf-Anleitung (derzeit Abschnitt 17.13.2):

Open in Online-Editor
\documentclass[a4paper]{article}
\usepackage[left=25mm,right=25mm,top=25mm,bottom=25mm,nomarginpar,showframe]{geometry}
\usepackage{tikz,xcolor,mwe}

\begin{document}
\pagestyle{empty}
\fbox{Was hier in der Box steht, ist vollkommen egal.%
\begin{tikzpicture}[remember picture,overlay]
\draw node[anchor=west,fill=red,xshift=0cm, yshift=0cm] at (current page.north
west) {\Huge TEST 1};
\draw node[anchor=west,fill=green,xshift=5cm, yshift=-5cm] at (current
page.north west) {\Huge TEST 2};

\end{tikzpicture}%
}
\end{document}

oberer Teil der Seite

Wie zu sehen ist, liegt der obere Node natürlich teilweise außerhalb der Seite, da er vertikal mittig auf der oberen Kante positioniert wird. Das könnte man mit anchor=north west statt anchor=west ändern.

Wichtig: Die absolute Positionierung auf der Seite benötigt remember picture,overlay und der Node muss dann auch wirklich absolut positioniert werden. Und natürlich muss die Syntax bei den Anweisungen selbst stimmen, so gibt es beispielsweise kein \HUGE und das ersatzweise verwendete \Huge hat kein Argument, sondern ist ein Umschalter.

Permanenter link

beantwortet 07 Jan, 13:20

saputello's gravatar image

saputello
18.4k22352

bearbeitet 07 Jan, 13:53

Danke, jetzt weiß ich wie man das sauber setzt!

(08 Jan, 07:29) wiewowas

Wie schon von @saputello gesagt sind die Optionen remember Picture,overlay nötig, um den Node current page nutzen zu können.

Den Ursprung Deiner Zeichnung kannst Du dann mit der Option shift={(current page.north west)} in die linke obere Ecke des Blattes verschieben und anschließend Deinen Inhalt relativ zu diesem Punkt positionieren.

Im folgenden Beispiel verwende ich bei beiden Nodes den north west Anker, damit man sieht, dass der rote Node wirklich genau in der Ecke verankert ist.

Open in Online-Editor
\documentclass[a4paper]{article}
\usepackage[margin=25mm,nomarginpar,showframe]{geometry}
\usepackage{tikz}

\begin{document}
\pagestyle{empty}
\begin{tikzpicture}[remember picture,overlay,shift={(current page.north west)}]
  \path [nodes={anchor=north west,font=\huge}]
    (0,0)  node [fill=red]  {TEST 1}
    (5,-5) node [fill=green]{TEST 2}
  ;
\end{tikzpicture}
\end{document}

alt text

Permanenter link

beantwortet 08 Jan, 06:42

esdd's gravatar image

esdd
14.2k53251

Bezüglich der linken oberen Ecke habe ich genau das gemeint, Danke!

(08 Jan, 07:29) wiewowas
Deine Antwort auf die Frage (nicht auf andere Antworten)
Knebel-Vorschau

Folge dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn Du Dich anmeldest, kannst Du Updates hier abonnieren

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Aktuelle Buch-Infos

LaTeX Cookbook

LaTeX Beginners Guide

Limitierter Rabatt ebook
50% Coupon code tDRet6Y

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs füge einfach zwei Leerzeichen an die Stelle ein, an der die neue Zeile sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Zugeordnete Themen:

×492
×31
×8
×8

Frage gestellt: 07 Jan, 12:26

Frage wurde angeschaut: 1,287 Mal

Zuletzt aktualisiert: 08 Jan, 07:29