Ich muss bei der Grafik aus Quadrat mit einbeschrieben Kreis zeichnen nun noch Radien und Quadrate über den Radien einfügen, so dass ersichtlich wird, wie ich auf meine Lösung gekommen bin. Leider scheitere ich schon daran, die Diagonale nur ab den Punkt (9/8) zu zeichnen, vom Rest ganz zu schweigen.

Open in Online-Editor
\documentclass{article}
\usepackage{tikz}
\usetikzlibrary{intersections}
\usetikzlibrary{through}
\usetikzlibrary{decorations.pathmorphing}
\usetikzlibrary{decorations.markings}
\usetikzlibrary{decorations.pathreplacing,decorations.pathmorphing}
\usepgflibrary{decorations.shapes}
\usepgflibrary{shapes.geometric}
\usetikzlibrary{calc,angles,quotes,babel,decorations.pathreplacing}
\usepackage{venndiagram}
\usepackage{verbatim}
\begin{document}
\begin{tikzpicture}[
  scale=.2,
  dot/.style = {
    draw,fill,inner sep=1pt,
    label={#1}
  }]
  \node[dot={below:$(5|5)$}] at (5,5) {};
  \node[dot={above right:$(9|8)$}] at (9,8) {};
  \node[dot={below:$(29|29)$}] at (29,29) {};
  \node[draw,circle through={(9,8)}] (c) at (29,29) {};
  \draw[help lines] (c.west |- c.north) rectangle (c.east |- c.south);
  \draw (c.west |- 9,8) -- (9,8) -- (c.south -| 9,8);
  \draw (c.west |- 29,8) -- (29,8) -- (c.south -| 29,8);
  \draw (c.west |- 9,0) -- (29,29) -- (c.south -| 29,8);
\end{tikzpicture}
\end{document}

So sollte es ausschauen:

Skizze des Wunschergebnisses

gefragt 20 Jan, 09:43

nixversteh's gravatar image

nixversteh
2751213
Akzeptiert: 75%

bearbeitet 21 Jun, 11:49

saputello's gravatar image

saputello
18.4k22352

1

@nixversteh: Der Titel sollte möglichst bereits in der Übersicht einem Hilfesuchenden Hinweise geben, worum es bei dem Problem geht. Etwas wie »noch ein Problem«, »ein weiteres Problem«, »Problem Nummer 4711« ist im Titel nicht sehr sinnvoll. Der Verweis auf die andere Frage wäre dann in der Beschreibung als Link praktischer. Ich habe das in diesem Fall mal gemacht. Außerdem habe ich die Abbildung verkleinert, weil die andere meinen Monitor gesprengt hat.

(20 Jan, 10:07) saputello

Die Gerade (Diagonale) durch (29|29) und (9|8) geht weder durch (5|5) noch durch den Ursprung (0|0) - nur ein kleiner Hinweis, weil das mal so stand.

(20 Jan, 12:11) Mossbrucker

@saputello,

danke dir.

(20 Jan, 15:11) nixversteh

@Mossbrucker,

... das ist auch so korrekt, im ersten thread ist esdd ist von falschen Vorbedingungen ausgegangen.

(20 Jan, 15:22) nixversteh

Mit der Antwort aus TikZ: Quadrat über einer Linie wäre dann eine Möglichkeit

Open in Online-Editor
\documentclass{article}
\usepackage{tikz}
\usetikzlibrary{through}
\usetikzlibrary{calc}
\begin{document}
\begin{tikzpicture}[
  scale=.1,
  dot/.style = {
    draw,fill,inner sep=1pt,
    label={#1}
  }]
  \path% mehrmals genutzte Punkte als coordinate speichern
    (29,29) coordinate (M)
    (9,8) coordinate (P)
    (P-|M) coordinate (H)% Schnittpunkt Horizontale durch P und Vertikale durch M
  ;
  \node[dot={below:$(5|5)$}] at (5,5) {};
  \node[dot={{[label distance=7pt]above:$(9|8)$}}] at (P) {};
  \node[dot={above right:$(29|29)$}] at (M) {};
  \node[draw,circle through={(P)}] (c) at (M) {};

  \draw[help lines] (c.west |- c.north) rectangle (c.east |- c.south);
  \draw (c.west |- P) -- (P) -- (c.south -| P);
  \draw (H)--(P)--(M)--(c.south);

  \draw [dashed]% Quadrate über Linien
    (P)--($(P)!1!90:(M)$)--($(M)!1!-90:(P)$)coordinate(hpm)--(M)
    (M)--($(M)!1!90:(H)$)--($(H)!1!-90:(M)$)coordinate(hmh)--(H)
    (c.south)--($(H)!1!90:(P)$)--($(P)!1!-90:(H)$)coordinate(hhp)--(P|-c.south)
  ;
  \path% Beschriftung der Quadrate
    (P) -- node {$r^2$}(hpm)
    (M) -- node {$(r-8)^2$}(hmh)
    (H) -- node [below] {$(r-9)^2$}(hhp)
  ;
\end{tikzpicture}
\end{document}

alt text

Permanenter link

beantwortet 20 Jan, 10:31

esdd's gravatar image

esdd
14.2k53251

bearbeitet 20 Jan, 11:31

@esdd,

DANKE!

Hast du dich vertan mit den Angaben (M) -- node {$(r-9)^2$}(hmh) (H) -- node [below] {$(r-8)^2$}(hhp), ich bin der Meinung es müsste so sein (M) -- node {$(r-8)^2$}(hmh) (H) -- node [below] {$(r-9)^2$}(hhp)?

War mir jetzt nicht mehr sicher, sorry.

(20 Jan, 11:02) nixversteh

@nixversteh Ja, die beiden Werte hatte ich versehentlich vertauscht. Hab es jetzt aber korrigiert.

(20 Jan, 11:32) esdd
Deine Antwort auf die Frage (nicht auf andere Antworten)
Knebel-Vorschau

Folge dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn Du Dich anmeldest, kannst Du Updates hier abonnieren

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Aktuelle Buch-Infos

LaTeX Cookbook

LaTeX Beginners Guide

Limitierter Rabatt ebook
50% Coupon code tDRet6Y

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs füge einfach zwei Leerzeichen an die Stelle ein, an der die neue Zeile sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Zugeordnete Themen:

×492
×17
×3
×3
×2

Frage gestellt: 20 Jan, 09:43

Frage wurde angeschaut: 977 Mal

Zuletzt aktualisiert: 21 Jun, 11:49