Hallo zusammen,

ich habe beim Blick in meine Arbeit festgestellt, dass der Zeichenabstand vor dem "ß" größer ist als vor anderen Buchstaben. Kann mir jemand sagen, woran das liegt und/oder wie man das beheben kann?

Hier mein Minimalbeispiel

Open in Online-Editor
\documentclass[pdftex,a4paper,12pt,parskip]{scrreprt}

\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[scaled]{uarial}
  \renewcommand\familydefault{\sfdefault}

\begin{document}

Schweißen \newline
Schwei\ss{}en \newline
Schwei{\ss}en \newline

\end{document}

gefragt 04 Feb, 09:38

koraxx's gravatar image

koraxx
453
Akzeptiert: 100%

Alternativvorschlag: \usepackage{tgadventor}

(04 Feb, 11:32) Johannes

Wenn du einer von der harten Sorte bist und gern der Gefahr ins feiste Antlitz blickst, dann hätte ich da noch was unterm Ladentisch. Lass dich aber von niemandem erwischen.

\let\savedsz\ss

\renewcommand{\ss}{\kern-.0935em\savedsz}

(04 Feb, 11:56) Johannes

@Johannes: Das unterdrückt die Silbentrennung. Und tgadventor ist eine ganz andere Schrift (sie basiert auf Avant Garde).

(04 Feb, 12:32) Ulrike Fischer

Stimmt, du hast Recht. Der Unterschied in der Laufweite ist schon recht stark und damit als Ersatz völling ungeeignet. Da hätte ich mal testen sollen. Das der Ansatz den Befehl zu redefinieren explodieren kan, ist aber denke ich recht deutlich rauszulesen.

(04 Feb, 13:33) Johannes

Die Metriken sind halt so. Ändern könntest du das, in dem du die tfm-Datei anpasst, was aber ein gewisses Wissen voraussetzt. Oder du verwendest eine andere Schrift, uarial hat sowieso kein "Arial"-ß https://commons.wikimedia.org/wiki/File:ßin_Arial%2B_Helvetica.png

Open in Online-Editor
\documentclass[pdftex,a4paper,12pt,parskip]{scrreprt}

\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[scaled]{uarial}
%
\renewcommand\familydefault{\sfdefault}

\begin{document}
Schweißen \textsc{Hallo}

\fontfamily{arial}\selectfont %benötigt winfonts-Paket

Schweißen \textsc{Hallo}

\fontfamily{qhv}\selectfont %tgheros

Schweißen \textsc{Hallo}

\end{document}

alt text

Permanenter link

beantwortet 04 Feb, 11:47

Ulrike%20Fischer's gravatar image

Ulrike Fischer
2.2k13

In pdflatex kann man mit microtype und \SetExtraKerning das Kerning um einen einzelnen Buchstaben herum verändern (nicht für Paare leider). Die Syntax ist dabei

Open in Online-Editor
\SetExtraKerning
  { encoding = {*} }
  { \ss = {-70,} }

Wobei der * für alle Encodings steht und bei \ss = {-70,} der linke Wert (-70) für das Kerning links vom Buchstaben und der rechte für rechts. Die Werte sind in 1/1000 em.

Open in Online-Editor
\documentclass{article}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[scaled]{uarial}
\usepackage[kerning=true]{microtype}
\SetExtraKerning
  { encoding = {*} }
  { \ss = {-70,} }
\renewcommand\familydefault{\sfdefault}
\begin{document}
Reißaus
\end{document}

alt text

Zum Vergleich ohne \SetExtraKerning

alt text

Permanenter link

beantwortet 04 Feb, 17:37

Henri's gravatar image

Henri
10.0k31730

bearbeitet 04 Feb, 17:38

Die Lösung ist super. Ich habe es jetzt aber durch die Änderung der Schriftart auf Helvetica gelöst

(15 Feb, 04:28) koraxx

“If in doubt, use Helvetica.”

(15 Feb, 05:02) Henri
Deine Antwort auf die Frage (nicht auf andere Antworten)
Knebel-Vorschau

Folge dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn Du Dich anmeldest, kannst Du Updates hier abonnieren

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Aktuelle Buch-Infos

LaTeX Cookbook

LaTeX Beginners Guide

Limitierter Rabatt ebook
50% Coupon code tDRet6Y

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs füge einfach zwei Leerzeichen an die Stelle ein, an der die neue Zeile sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Zugeordnete Themen:

×69
×9

Frage gestellt: 04 Feb, 09:38

Frage wurde angeschaut: 907 Mal

Zuletzt aktualisiert: 15 Feb, 05:02