Hallo Liebe Leute, Ich würde gerne eine einzelne Seite in meiner Masterarbeit im Querformat bringen, da diese eine ziemlich große Tabelle beinhaltet. ich hab das ganze schon mit \usepackage{lscape} jedoch werden hier nur Section/Chapter und der Text gedreht, jedoch nicht die Kopf und Fußzeile mit.

Könnte man mir hier helfen? Beispiel hab ich unten angefuegt.

Danke schon mal

Open in Online-Editor
\documentclass[12pt,a4paper]{scrreprt}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage{amsmath}
\usepackage{amsfonts}
\usepackage{array}
\renewcommand*{\arraystretch}{1.4}
\usepackage{amssymb}
\usepackage[left=3.50cm, right=3.00cm, top=2.5cm, bottom=2.00cm]{geometry}
\usepackage{lscape}
\setkomafont{disposition}{\normalcolor\bfseries} %schreibt alles in Serifenschrift
\usepackage[automark,headsepline=1.3pt,plainheadsepline]{scrlayer-scrpage}[2014/10/28]
\usepackage{graphicx}
\usepackage{diagbox}
\usepackage{booktabs} %für deutlichere Kennzeichnung der Tabellen
\ohead{\headmark} 
\ihead*{\includegraphics[scale=0.05]{example-image}}
\cfoot*{\pagemark}
\begin{document}

\begin{landscape}

\section{Vergleich der einzelnen asdfjkl}

\begin{table}[h]
\large
\centering
\caption{Nutzwertanalyse der verschiedenen asdf jklo}
\begin{tabular}{|>{\centering\arraybackslash}p{6.5cm}|ccccccc|}
\hline
\diagbox{Eigenschaften}{asdfjkl} & Wertung & DDD & LLL & LL & OOO & BW & SW\\
\midrule[2pt]
asdfasfdasfasfasfdasfasf [C] && 20000 & 200000 & 10000 &  10000 & 120 & 50 \\
sfdasfdasfdasfdasdfasdfa && sehr hoch & k.A. & k.A. & hoch & sehr hoch & niedrig\\
Lebensdauer [h] && 200.000 & k.A. & k.A. & 40.000 & 200.000 & 10.000\\
asfdasfasf &&&&&&&\\
asdfasfas &&&&&&&\\
testestsetestsetest && ja & ja & ja & nein & ja & nein\\
asdfasfdasfd &&&&&&&\\
ffffffffffffffffn &&&&&&&\\
asdfasdfasfdsfasf && 123123123 &&&&&\\
ffffffffffffffffffff fffffffffffffffff &&&&&& niedrig & hoch\\
\hline      
\end{tabular}
\end{table}
\end{landscape}
\end{document}
Dieser Frage ist "Community-Wiki" markiert.

gefragt 01 Aug, 08:37

Starboma's gravatar image

Starboma
80111
Akzeptiert: 47%

bearbeitet 01 Aug, 08:46

2

Blättere mal in Gedanken durch deine Masterarbeit und schau auf die Kopf und Fußzeile. Warum sollten die plötzlich innen und außen, statt oben und unten sein?

(01 Aug, 08:44) Johannes

Weil die Tabelle eben auch gedreht wurde. Deswegen dachte ich, dass man dies auch drehen soll. Habe jetzt den arraystretch auf 1.4 gesetzt. jetzt setzt er mir die komplette Tabelle auf eine neue Seite. Mit newgeometry{value} und restoregeometry kann ich auch iwie nicht schummeln. Kann man mir hier helfen?

(01 Aug, 08:51) Starboma
(01 Aug, 09:21) Henri

Da Kopf und Fuß der Seite vor allem der Orientierung beim Blätter dienen, ist es bei einem gedruckten Werk sicher sinnvoll diese immer an derselben Stelle zu haben. Nur, weil eine Seite eine gedrehte Tabelle enthält, sollten also Kopf und Fuß nicht ebenfalls die Orientierung ändern und am inneren bzw. äußeren Rand stehen. Für ein PDF, das nicht gedruckt, sondern nur am Bildschirm betrachtet werden soll, ist wiederum das Einfügen einer Seite in einem anderen Format deshalb oftmals problematisch, weil der Bildschirm selbst ein festes Format und eine feste Ausrichtung besitzt.

Trotzdem bietet KOMA-Script die Möglichkeit, innerhalb des Dokument das Seitenformat zu ändern. Es gibt in Abschnitt 20.1 der KOMA-Script-Anleitung sogar ein Beispiel dazu. Darüber hinaus enthält typearea seit einiger Zeit eine experimentelle Option, um die Zusammenarbeit mit geometry zu verbessern. Das ermöglicht in gewissen Grenzen auch, das Seitenformat nach der Änderung des Papierformats erneut mit \newgeometry einzustellen:

Open in Online-Editor
\documentclass[12pt,a4paper,usegeometry]{scrreprt}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage{amsmath}
\usepackage{amsfonts}
\usepackage{array}
\renewcommand*{\arraystretch}{1.4}
\usepackage{amssymb}
\usepackage[left=3.50cm, right=3.00cm, top=2.5cm, bottom=2.00cm]{geometry}
\usepackage{lscape}
\setkomafont{disposition}{\normalcolor\bfseries} %schreibt alles in Serifenschrift
\usepackage[automark,headsepline=1.3pt,plainheadsepline]{scrlayer-scrpage}[2014/10/28]
\usepackage{graphicx}
\usepackage{diagbox}
\usepackage{booktabs} %für deutlichere Kennzeichnung der Tabellen
\ohead{\headmark} 
\ihead*{\includegraphics[scale=0.05]{example-image}}
\cfoot*{\pagemark}

\usepackage{mwe}

\begin{document}
\blindtext

\storeareas\normaleseite\cleardoublepage
\KOMAoptions{paper=landscape,pagesize}
\newgeometry{left=3.50cm,width=23.2cm,top=2.5cm,height=16.5cm}

\section{Vergleich der einzelnen asdfjkl}

\begingroup% Gleitumgebung ist hier kaum sinnvoll.
\centering
\captionaboveof{table}{Nutzwertanalyse der verschiedenen asdf jklo}
\begin{tabular}{|>{\centering\arraybackslash}p{6.5cm}|ccccccc|}
\hline
\diagbox{Eigenschaften}{asdfjkl} & Wertung & DDD & LLL & LL & OOO & BW & SW\\
\midrule[2pt]
asdfasfdasfasfasfdasfasf [C] && 20000 & 200000 & 10000 &  10000 & 120 & 50 \\
sfdasfdasfdasfdasdfasdfa && sehr hoch & k.A. & k.A. & hoch & sehr hoch & niedrig\\
Lebensdauer [h] && 200.000 & k.A. & k.A. & 40.000 & 200.000 & 10.000\\
asfdasfasf &&&&&&&\\
asdfasfas &&&&&&&\\
testestsetestsetest && ja & ja & ja & nein & ja & nein\\
asdfasfdasfd &&&&&&&\\
ffffffffffffffffn &&&&&&&\\
asdfasdfasfdsfasf && 123123123 &&&&&\\
ffffffffffffffffffff fffffffffffffffff &&&&&& niedrig & hoch\\
\hline      
\end{tabular}
\par
\endgroup
\cleardoublepage
\normaleseite
\blindtext
\end{document}

Es sei darauf hingewiesen, dass Option usegeometry bisher nicht offiziell dokumentiert ist und sich daher noch jederzeit ändern kann. Es gibt im KOMA-Script-Projekt sogar zwei Umfragen dazu.

Permanenter link

beantwortet 02 Aug, 11:01

saputello's gravatar image

saputello
18.4k22352

bearbeitet 03 Aug, 02:01

Deine Antwort auf die Frage (nicht auf andere Antworten)
Knebel-Vorschau

Folge dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn Du Dich anmeldest, kannst Du Updates hier abonnieren

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Aktuelle Buch-Infos

LaTeX Cookbook

LaTeX Beginners Guide

Limitierter Rabatt ebook
50% Coupon code tDRet6Y

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs füge einfach zwei Leerzeichen an die Stelle ein, an der die neue Zeile sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Zugeordnete Themen:

×10
×5
×1
×1

Frage gestellt: 01 Aug, 08:37

Frage wurde angeschaut: 324 Mal

Zuletzt aktualisiert: 03 Aug, 02:01