Hallo Liebe LaTex Community und Experten :),

Wisst ihr zufällig das Prozedere wie man eine Matlab-Datei (Vektorgrafik/Diagramm) in eine .tex übersetzt? Wie würde das auf der Matlab Seite aussehen bzw. auf der Latex Seite? Was brauche ich dazu?

Ich würde gerne meine "hoch Komplexen Zeichnungen Diagramme Charts" die ich in Matlab erstellt habe ins Latex einfügen. Natürlich könnte ich einfach die Grafiken als png oder ähnliches exportieren und einfügen. Aber warum einfach wenn es auch schwer geht? Nein Spass bei Seite :) Ich möchte wissen wie es geht. Ich möchte in Zukunft Latex und Matlab miteinander verschmelzen. Ich sag einmal Danke fürs durch lesen.

Wunderschöne Grüße, Marie

gefragt 12 Sep, 09:10

LisaMaria's gravatar image

LisaMaria
16
Akzeptiert: 50%

2

Da gibt es generell zwei Möglichkeiten:

  • Vektorgrafik mit Matlab exportieren. In der Regel verwendet man bei Matlab dafür wohl PDF. Es ist aber auch SVG möglich (LaTeX benötigt dann das svg-Paket. Es gibt auch einen TikZ-Export. Wie gut der inzwischen ist, kann ich mangels Test nicht beurteilen.

  • Nur Daten exportieren und diese dann mit pgf/tikz bzw. pgfplots weiterverarbeiten.

Was das beste Vorgehen ist, hängt vom konkreten Fall ab.

(12 Sep, 14:17) saputello
2

Laut Tipps zum Verfassen, die rechts neben dem Eingabefeld für neue Fragen angezeigt werden, sollte man bei Fragen übrigens auf Hallo und Grüße verzichten und dafür Fragen möglichst konkret fassen. Deine Frage wäre IMHO in einem Diskussionsforum wie goLaTeX besser aufgehoben. Dort kann man nämlich besser darüber diskutieren, welche Wege welche Vor- und Nachteile bringen.

(12 Sep, 14:21) saputello
Sei der Erste, der diese Frage beantwortet!
Knebel-Vorschau

Folge dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn Du Dich anmeldest, kannst Du Updates hier abonnieren

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Aktuelle Buch-Infos

LaTeX Cookbook

LaTeX Beginners Guide

Limitierter Rabatt ebook
50% Coupon code tDRet6Y

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs füge einfach zwei Leerzeichen an die Stelle ein, an der die neue Zeile sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Zugeordnete Themen:

×17
×4
×2

Frage gestellt: 12 Sep, 09:10

Frage wurde angeschaut: 229 Mal

Zuletzt aktualisiert: 12 Sep, 14:21