Hallo!

Ich verwende in meinem Dokument BiBLaTeX mit biber als "backend". Als Zitierstil und in dem Literaturverzeichnis verwende ich den Stil "alphabetic". Meine Frage ist nun: Kann ich mir VIER statt drei Buchstaben anzeigen lassen?

--> [Kuh73] ==> [Kuhl73]

Oder muss ich dafür einen komplett neuen Stil anlegen? Das will ich vermeiden, da ich froh bin, dass das ganze funktioniert und die Anpassung, welche ich bisher gemacht habe, so umgesetzt werden.

Falls es von Interesse ist, meine Einstellungen lauten wie folgt:


\usepackage[babel, german=quotes]{csquotes}
\usepackage[backend=biber, style=alphabetic, date=long, abbreviate=false, isbn=false, minnames=3, maxnames=4, firstinits=true, sorting=nyt]{biblatex}
\setlength{\bibhang}{5em}           %Abstand Kurznummer und Biblographie kleiner (als Standard
\renewcommand{\mkbibnamelast}[1]{\textsc{#1}}  %Kapitälchen für Nachnamen

\DeclareFieldFormat[patent]{citetitle}{\textit{#1\midsentence}} % Keine Anführungszeichen und italic im Eintrag 'citetitle' in 'patent'
\DeclareFieldFormat[patent]{title}{\textit{#1\midsentence}} % Keine Anführungszeichen und italic im Eintrag 'title' in 'patent'
\DeclareFieldFormat[book]{titleaddon}{\textit{#1\midsentence}}  % Keine Anführungszeichen und italic im Eintrag 'titleaddon' in 'book'
\DeclareFieldFormat[book]{series}{\textit{#1\midsentence}}  % Keine Anführungszeichen und italic im Eintrag 'series' in 'book'
\DeclareFieldFormat[manual]{titleaddon}{\textit{#1\midsentence}}    % Keine Anführungszeichen und italic im Eintrag 'titleaddon' in 'manual'

%           enter code here% Letzten Punkt weg! --> geht nicht!!!
\DeclareNameAlias{default}{last-first}      %erst Nachname, dann Vorname

\renewcommand*{\multinamedelim}{\addsemicolon\space}  % Trenner zwischen den Namen ein Semikolon
\renewcommand*{\labelnamepunct}{\addcolon\space}    % Doppelpunkt nach dem letzten Namen
\renewcommand*{\labelalphaothers}{}                    % Kein +Zeichen bei mehrern Autoren

\bibliography{Literatur/bibliothek}  % Ort des Literaturverzeichnisses

Schon mal vielen Dank für Eure Ideen!

gefragt 03 Okt '13, 08:19

Ditsche's gravatar image

Ditsche
1314
Akzeptiert: 50%

bearbeitet 13 Nov '13, 06:31

Clemens's gravatar image

Clemens
19.0k112960

Bitte erstelle ein vollständiges Minimalbeispiel.

(03 Okt '13, 08:50) Epllus

Du kannst einem Eintrag in der bib-Datei ein explizites Label geben:

@article{citekey,
  ...
  label = {Kuhl} ,
  ...
}

Die einzige mir bekannte Alternative (vielleicht gibt's noch eine...), wäre, ein neues Label-Template mit \DeclareLabelalphaTemplate festzulegen. Beschrieben wird das im biblatex Handbuch im Abschnitt Author Guide » Customization » Labels ab Seite 153.

alt text

\documentclass{article}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage[style=alphabetic,uniquename=allfull,maxalphanames=2]{biblatex}
\addbibresource{\jobname.bib}

\DeclareLabelalphaTemplate{
  \labelelement{
    \field[final]{shorthand}
    \field{label}
    \field[strwidth=4,strside=left,ifnames=1]{labelname}
    \field[strwidth=2,strside=left,ifnames=2]{labelname}
    \field[strwidth=1,strside=left]{labelname}
  }
  \labelelement{
    \field[strwidth=2,strside=right]{year}
  }
}

\usepackage{filecontents}
\begin{filecontents}{\jobname.bib}
@article{test1,
  author  = {Andreas Author} ,
  title   = {Ein Test-Titel} ,
  journal = {Eine Test-Zeitschrift} ,
  year    = {2013}
}
@article{test2,
  author  = {Andreas Author and Burkhardt Buthor} ,
  title   = {Ein Test-Titel} ,
  journal = {Eine Test-Zeitschrift} ,
  year    = {2013}
}
@article{test3,
  author  = {Andreas Author and Burkhardt Buthor and Christan Cuthor} ,
  title   = {Ein Test-Titel} ,
  journal = {Eine Test-Zeitschrift} ,
  year    = {2013} ,
}
@article{test4,
  author  = {Andreas Author and Burkhardt Buthor and Christan Cuthor and
    Daniel Duthor} ,
  title   = {Ein Test-Titel} ,
  journal = {Eine Test-Zeitschrift} ,
  year    = {2013} ,
}
\end{filecontents}

\begin{document}

\cite{test1,test2,test3,test4}

\printbibliography

\end{document}
Permanenter link

beantwortet 03 Okt '13, 08:52

Clemens's gravatar image

Clemens
19.0k112960

Vielen Dank für die schnelle und ausführliche Antwort! Doch leider mache ich wohl irgendetwas falsch. Sowohl in dem anzuwendenden, als auch im neuen Dokument habe ich 10 Fehlermeldungen. Die erste lautet:

Undefined control sequence DeclareLabelalphaTemplate

Demnach müsste mir doch noch ein Paket fehlen. Nur weiß ich nicht welches.

(03 Okt '13, 09:32) Ditsche

@Ditsche Scheint so, als wäre Deine Version von biblatex veraltet. Die aktuelle Version ist Version 2.7a (14/07/2013). Welche Version Du hast, kriegst Du raus, indem Du \listfiles in Deine Präambel einfügst, und dann in log-Datei schaust.

(03 Okt '13, 09:35) Clemens

Oh nein! Das habe ich befürchtet: Ich arbeite mit der momentanen KDE-Version (KUbuntu 13.03) und weiß, dass diese stark überaltet ist. Bisher hat aber alles, soweit ich weiß und feststellen konnte, funktioniert. Meine Biblatexversion ist:

Package: biblatex 2011/11/13 v1.7 programmable bibliographies

Und jetzt? Es sind nurnoch einige Tage bis zur Abgabe, aber ich trau mich ehrlich gesagt nicht, jetzt mein Tex upzudaten. Bleibt die Frage, ob das sicherer und schneller geht, als alle Quellen mit einem manuellen Label zu versehen…

(03 Okt '13, 10:12) Ditsche

@Ditsche Kurz vor einer Abgabe würde ich Dir nicht raten, ein Update zu machen. Wer weiß, was dann alles nicht mehr funktioniert. Die Label manuell einzufügen widerspricht zwar gewissermaßen der LaTeX-Philosopie, wäre aber auf jeden Fall die sicherere Alternative. Ein Update würde ich erst danach machen, wenn das Projekt beendet ist, damit Du für zukünftige Dokumente aktuelle Features nutzen kannst.

(03 Okt '13, 10:44) Clemens

@Clemens: Erstmal ein fettes »Dankeschön« für Deine schnellen und fundierten Antworten!

Nach der Abgabe und dem Wechsel auf 13.10 werde ich mich daran machen und möglichst hier berichten. Mal sehen, wie das alles laufen wird.

(03 Okt '13, 10:48) Ditsche

@Ditsche Man kann übrigens mehrere TeX-Live-Versionen parallel installieren und via PATH zwischen den einzelnen Versionen umschalten. Ich habe so derzeit drei verschiedene TeX-Live-Versionen zur Verfügung.

(05 Okt '13, 09:35) saputello
Ergebnis 5 von 6 Alle anzeigen
Deine Antwort auf die Frage (nicht auf andere Antworten)
Knebel-Vorschau

Folge dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn Du Dich anmeldest, kannst Du Updates hier abonnieren

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Aktuelle Buch-Infos

LaTeX Cookbook

LaTeX Beginners Guide

Limitierter Rabatt ebook
50% Coupon code tDRet6Y

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs füge einfach zwei Leerzeichen an die Stelle ein, an der die neue Zeile sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Zugeordnete Themen:

×127
×30

Frage gestellt: 03 Okt '13, 08:19

Frage wurde angeschaut: 5,530 Mal

Zuletzt aktualisiert: 13 Nov '13, 06:31