Ich möchte eine große Tabelle darstellen. Dafür ist es notwendig, dass sie im Querformat gedruckt wird. Eine Seite reicht nicht aus, daher müssen es zwei Seiten werden. Ich habe das Problem mit dem Querformat gelöst, indem ich landscape verwende. Das klappt auch super, aber leider wird die Tabelle dann abgebrochen, wenn sie Seite voll ist und keine zweite Seite eingerichtet, wo es dann weitergeht.

Minimalbeispiel:

Open in Online-Editor
\documentclass [12pt,a4paper]{article}  
\usepackage[utf8]{inputenc}         
\usepackage[ngerman]{babel}         
\usepackage{pdflscape}

\begin{document}
\begin{landscape} 
\begin{table}
\small
\caption{Beschriftung}\label{Tab. 1}
\begin{tabular}{p{5cm} r r r r r}
\hline
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
\hline
\end{tabular}
\end{table}    
\end{landscape}

\end{document}

gefragt 16 Dez '16, 04:49

J_tex's gravatar image

J_tex
777
Akzeptiert: 50%

bearbeitet 16 Dez '16, 05:17

saputello's gravatar image

saputello
20.0k33257

Bitte Markup nur ausnahmsweise verwenden und dann unbedingt darauf achten, dass Anfangs- und Ende-Tag korrekt kombiniert werden. Die komplette Darstellung der Seite kann sonst beschädigt werden! Das war bei Dir auch der Fall, wie schwer zu übersehen war. Für vollständige Minimalbeispiele in Fragen und Antworten ist unbedingt Markdown zu verwenden. Nur dann wird auch ein Online-Editor-Link automatisch hinzugefügt. Die Verwendung von HTML-Tags in Kommentaren ist nur eine Notlösung, weil Blockcode dort kaputt ist.

(16 Dez '16, 05:07) saputello

Außerdem sei empfohlen, bei der Eingabe der Themen die Liste der vorgeschlagenen Themen zu beachten. Wenn dort bereits das Thema tabellen aufgeführt wird, ist es meist sinnvoller diesen Vorschlag zu übernehmen als ein neues Thema tabelle zu beginnen.

(16 Dez '16, 05:22) saputello

Wie bereits in »Seitenumbruch bei ganzseitigen Tabellen und Beibehalten der Spaltenbeschriftungen« für tabularx-Tabellen erklärt, sind bei LaTeX Tabellen grundsätzlich auf eine Seite beschränkt, das heißt, sie können nicht über mehrere Seiten umbrochen werden. Ebenso sind Gleitumgebungen bei LaTeX nicht umbrechbar, können sich also nicht über mehrere Seiten erstrecken. Das gilt unabhängig von der Ausrichtung der Seite. Für mehrseitige Tabellen gibt es die Pakete longtable und supertabular und davon abgeleitete Pakete. Zu deren Verwendung sei im Detail ausdrücklich auf die jeweilige Anleitung verwiesen!

Deine Tabelle ließe sich mit longtable beispielsweise so lösen:

Open in Online-Editor
\documentclass [12pt,a4paper]{article}  
\usepackage[utf8]{inputenc}         
\usepackage[ngerman]{babel}         
\usepackage{pdflscape}
\usepackage{longtable}

\begin{document}
\begin{landscape}\small 
\begin{longtable}{p{5cm}*5r}
\caption{Beschriftung}\label{Tab. 1}\\
\hline
\endfirsthead
\caption[]{Beschriftung (Fortsetzung)}\\
\hline
\endhead
\hline
\endfoot
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
Merkmal & Daten & Daten & Daten & Daten & Daten \\
\end{longtable}    
\end{landscape}

\end{document}

Ergänzend sei auf das Paket booktabs hingewiesen.

Permanenter link

beantwortet 16 Dez '16, 05:17

saputello's gravatar image

saputello
20.0k33257

bearbeitet 16 Dez '16, 08:27

In ConTeXt MKIV geht das auch relativ einfach.

Open in Online-Editor
\starttext

\input lorem

\page
\setuppapersize[A4,landscape]
\startTABLE[split=repeat,option=stretch]

  \startTABLEhead
    \NC[nx=6,align=center] Beschriftung \NC\NR
  \stopTABLEhead

  \startTABLEnext
    \NC[nx=6,align=center] Beschriftung (Fortsetzung) \NC\NR
  \stopTABLEnext

  \startTABLEbody
    \dorecurse{50}{
      \NC Merkmal \NC Daten \NC Daten \NC Daten \NC Daten \NC Daten \NC\NR
    }
  \stopTABLEbody

\stopTABLE
\page
\setuppapersize[A4,portrait]

\input lorem

\stoptext

In ConTeXt kann man alle Gleitumgebungen drehen mit

Open in Online-Editor
\startplaceFLOAT[location=90]

wobei FLOAT durch die entsprechende Umgebung zu ersetzen ist (figure, table, etc.). Leider ist ein Bug drin, sodass er nicht mehr als einmal umbrechen kann. Ich werde mal auf der Mailingliste nachfragen.

Open in Online-Editor
\starttext

\input lorem

\startplacetable
  [
    title={Landscape table},
    location={page,split,90},
  ]
  \startTABLE[split=repeat,option=stretch,textwidth=\textheight]

    \startTABLEhead
      \NC[nx=6,align=center] Beschriftung \NC\NR
    \stopTABLEhead

    \startTABLEnext
      \NC[nx=6,align=center] Beschriftung (Fortsetzung) \NC\NR
    \stopTABLEnext

    \startTABLEbody
      \dorecurse{40}{
        \NC Merkmal \NC Daten \NC Daten \NC Daten \NC Daten \NC Daten \NC\NR
      }
    \stopTABLEbody

  \stopTABLE
\stopplacetable

\input lorem

\stoptext
Permanenter link

beantwortet 17 Dez '16, 04:34

Henri's gravatar image

Henri
11.4k42233

bearbeitet 19 Dez '16, 05:26

Deine Antwort auf die Frage (nicht auf andere Antworten)
Knebel-Vorschau

Folge dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn Du Dich anmeldest, kannst Du Updates hier abonnieren

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs füge einfach zwei Leerzeichen an die Stelle ein, an der die neue Zeile sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Zugeordnete Themen:

×193
×12
×10
×5

Frage gestellt: 16 Dez '16, 04:49

Frage wurde angeschaut: 1,404 Mal

Zuletzt aktualisiert: 19 Dez '16, 05:26