Duplikat zu: Wie bringe ich TikZ quotes mit beamer und scalebox zum laufen?


Ich habe Probleme mit den Anführungszeichen "...". Zuerst ein Beispiel:

Open in Online-Editor
\documentclass{scrreprt}

%%Meine Einstellungen für deutschsprachige Dokumente
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[T1]{fontenc}
%%Das Paket "babel" beeinflusst das Verhalten der Anführungszeichen
\usepackage[ngerman]{babel}

%% Zeichnen
\usepackage{tikz}
%%%%Bibliotheken von TikZ
\usetikzlibrary{angles}
%% Bibliothek für Anführungszeichen innerhalb von TikZ-Umgebungen
\usetikzlibrary{quotes}

\begin{document}

\begin{tikzpicture}[scale=6]
    %Eckpunkte des Dreiecks
    \coordinate (A) at (0,0);
    \coordinate (B) at (2,0);
    \coordinate (C) at (.5,1);
    %Winkelbezeichnungen
    \shorthandoff{"}
    \draw[] (C) -- (A) -- (B) pic ["$\alpha$", draw, angle radius=1cm] {angle=B--A--C};
    \shorthandon{" }
\end{tikzpicture}

\end{document}

Ohne den Befehl \shorthandoff{"} bekomme ich eine Fehlermeldung. Wie muss ich die Anführungszeichen schreiben ohne diesen Befehl zu verwenden?

PS.: Wie fügt man Code korrekt ein? Über die Ausführungen zu VMs bin lediglich bei dem Befehl pre code gelandet. Sieht aber normalerweise ja anders aus.

gefragt 02 Jan, 08:38

nils's gravatar image

nils
0
Akzeptiert: 0%

bearbeitet 02 Jan, 12:53

saputello's gravatar image

saputello
19.8k22957

1

Du kannst die tikz-library babel laden.

(02 Jan, 10:24) Ulrike Fischer

Wie man Code korrekt einfügt, erfährst Du eigentlich über das Fragezeichen rechts oben über dem Eingabefeld für Fragen/Antworten. Für Blockcode am einfachsten ist, den Code mit der Maus zu markieren und dann Strg-k oder den Code-Button der Toolbar zu drücken. Inline-Code geht dagegen mit Backticks: `\shorthandoff`.

(02 Jan, 12:52) saputello

Die Frage wurde aus folgenden Grund geschlossen: "Duplikat einer anderen Frage" durch saputello 02 Jan, 12:50

Folge dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn Du Dich anmeldest, kannst Du Updates hier abonnieren

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs füge einfach zwei Leerzeichen an die Stelle ein, an der die neue Zeile sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Zugeordnete Themen:

×530
×3
×3

Frage gestellt: 02 Jan, 08:38

Frage wurde angeschaut: 461 Mal

Zuletzt aktualisiert: 02 Jan, 12:54