Öffne in Overleaf
\documentclass{scrartcl}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage{xcolor}
\begin{document}
\begin{description}
\item[empty] ist der Seitenstil, bei dem Kopf und Fußzeile vollständig leer bleiben. kommen.
\item[plain] ist der Seitenstil, bei dem keinerlei Kolumnentitel verwendet wird.
\end{description}
\end{document}

tl per Dante DVD auf WIN Vista installiert und per Packet manager upgedated. Ich ziehe die Datei *.tex zu dem geöffneten TeXworks und drücke den grünen Kreis. Ohne \usepackage{xcolor} kommt kein Fehler, mit dieser:

! LaTeX Error: File `pdftex.def' not
found.

Type X to quit or  to proceed,
or enter new name. (Default extension:
def)
 
Enter file name:

Was muss ich machen, damit der Fehler nicht kommt?

gefragt 06 Jan, 06:30

asdfgh's gravatar image

asdfgh
524
Akzeptiert: 25%

bearbeitet 06 Jan, 08:22

saputello's gravatar image

saputello
19.6k22556

1

Bitte ergänze noch ein paar Angaben. Zb fehlt wie du tl installiert hast, welches Betriebssystem du nutzt und wie du versuchst tex aufzurufen.

(06 Jan, 06:53) NobbZ

Diese Fehlermeldung erscheint beispielsweise, wenn man pdflatex verwendet und eines der LaTeX-Pakete graphics, graphicx, color oder xcolor lädt, aber das TeX Live Paket graphics-def nicht installiert hat. Wenn ein Update nicht genügt, sollte in diesem Fall bei Vanilla-TeX-Live ein Aufruf von

tlmgr install graphics-def

bzw. (wenn die Verwaltung von TeX Live unter Linux root-Rechte benötigt)

sudo tlmgr install graphics-def

in einem Terminal-Fenster helfen.

Tatsächlich würde ich dann aber schlicht empfehlen, TeX Live komplett zu installieren, also

tlmgr install scheme-full

bzw. (wenn die Verwaltung von TeX Live unter Linux root-Rechte benötigt)

sudo tlmgr install scheme-full

aufzurufen. Danach sollte es keine Probleme mit fehlenden Paketen mehr geben.

Permanenter link

beantwortet 06 Jan, 07:42

saputello's gravatar image

saputello
19.6k22556

bearbeitet 06 Jan, 08:20

Danke für die zusätzlichen Punkte, aber ehrlich gesagt fände ich es besser, wenn Du die künftig behältst. Die sind für Dich nämlich wichtiger als für mich (siehe FAQ).

(06 Jan, 09:39) saputello
Deine Antwort auf die Frage (nicht auf andere Antworten)
Knebel-Vorschau

Folge dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn Du Dich anmeldest, kannst Du Updates hier abonnieren

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs füge einfach zwei Leerzeichen an die Stelle ein, an der die neue Zeile sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Zugeordnete Themen:

×96
×33
×1

Frage gestellt: 06 Jan, 06:30

Frage wurde angeschaut: 647 Mal

Zuletzt aktualisiert: 06 Jan, 09:39