Mit \setlength{\hintscolumnwidth}{0.3\textwidth} kann ich die Breite der Datumsspalte vergrößern. Leider rutscht der Trennstrich neben der Überschrift auf die rechte Seite.

Lebenslauf Ausgabe

Das tritt allerdings erst auf, wenn ich \maketitle einfüge. Ohne \maketitle wird die Spalte breiter wie gewünscht und ohne neg. Nebeneffekt.

Open in writeLaTeX
\documentclass[a4paper]{moderncv}
\moderncvstyle{casual}
\moderncvtheme[blue]{casual}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage[german=quotes]{csquotes}
\usepackage{layout}
\usepackage{lmodern}
\usepackage[utf8]{inputenc}

\title{Lebenslauf}
\firstname{Christoph}
\familyname{Columbus}
\address{}{}
\phone{}
\mobile{}
\email{}

\begin{document}
\maketitle
\setlength{\hintscolumnwidth}{0.3\textwidth}

\section{Persönliche Angaben}
\cvline{Name}{Vorname Nachname}

\section{Berufliche Laufbahn}
 \cventry{1992--- 1999}{Gymnasium}{Ahoi-Gymnasium,
Schifferstadt}{}{}{}
 \cventry{07/1999}{Abitur}{Note 2,0}{}{}{}

\end{document}

gefragt 08 Okt '13, 08:34

FUlrich's gravatar image

FUlrich
3124
Akzeptiert: 0%

bearbeitet 19 Aug '14, 16:41

stefan's gravatar image

stefan ♦♦
5.8k12134

Ich hab jetzt das Anschreiben davorgesetzt und dann von einem clearpage getrennt den Lebenslauf. Seit dem sind die Striche da, wo sie hingehören. Ich kann's bloß im Minimalbeispiel nicht nachvollziehen.

(08 Okt '13, 10:05) FUlrich

Ich kann das Verhalten nicht reproduzieren. Dein VM ergibt für mich:

alt text

Kann es sein, dass Du Deine TeX-Distribution aktualisieren müsstest? Ich habe folgende Version von moderncv:

moderncv.cls    2013/04/29 v1.5.1 modern curriculum vitae and letter document class
Permanenter link

beantwortet 11 Okt '13, 07:06

Clemens's gravatar image

Clemens
19.0k112960

Wie man es nimmt. Ich arbeite mit Debian/stable. Da ist das die akutelle Version!

Ulrich

(11 Okt '13, 09:55) FUlrich

Das ist was die aktuelle Version? Die aktuelle Version ist die auf CTAN, also v1.5.1. Wenn die auf Deinem System älter ist, dann kann es natürlich sein, dass sie Bugs hat, die in einer neueren Version behoben sind. Abgesehen davon ist TeX Live plattform-unabhängig, lässt sich also auch auf Debian verwenden... Die Versionen, die in den Linux-Repositories der verschiedenen OS enthalten sind, sind bekannt dafür, dass sie ein bis drei Jahre hinter der offiziellen TeX Live Version hinterherhinken...

(11 Okt '13, 10:00) Clemens

In wheezy (das ist derzeit bei Debian stable) ist noch TeX Live 2012 und das AFAIK auch nicht auf dem letzten Stand. Die letzte moderncv-Version in TeX Live 2012 war 1.3.0. Auch damit gibt es aber nicht den beschriebenen Fehler, sondern das Ergebnis aus Clemens' Antwort. Näheres zu Debian und TeX-Live findet man übrigens unter https://www.tug.org/texlive/debian.html. Erst, wenn ich zu TeX Live 2011 zurück gehe (das gab es bei keiner Debian-Version als stable Paket) bekomme ich den Fehler. Dort ist moderncv 1.0 die letzte Version.

(11 Okt '13, 12:08) saputello
Deine Antwort auf die Frage (nicht auf andere Antworten)
Knebel-Vorschau

Folge dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn Du Dich anmeldest, kannst Du Updates hier abonnieren

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Aktuelle Buch-Infos

LaTeX Cookbook

LaTeX Beginners Guide

Limitierter Rabatt ebook
50% Coupon code tDRet6Y

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs füge einfach zwei Leerzeichen an die Stelle ein, an der die neue Zeile sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Zugeordnete Themen:

×22
×8
×7
×6

Frage gestellt: 08 Okt '13, 08:34

Frage wurde angeschaut: 5,694 Mal

Zuletzt aktualisiert: 19 Aug '14, 16:41