Ich möchte in einem Graph ein Extremwert beschriften. In einem normalen Graph klappt das ganz gut:

Öffne in Overleaf
\documentclass{scrartcl}
\usepackage{amsmath}
\usepackage[normalem]{ulem} 
\usepackage{tikz} 
\usepackage{pgfplots}
\pgfplotsset{compat=newest}
\begin{document}

\begin{tikzpicture}
 \addplot[no markers, blue, domain=0:10000, samples=10, % you can make it larger 
        restrict x to domain=0:5000,% but this filter the results anyway
    restrict y to domain=0:100000,
      samples=300 
       ] { 93231-3.552e-10*x^5};
 \node[ coordinate, pin = {[rotate=90]right:1000} ] at (axis cs:1000,10000) { };

      \end{axis}
\end{tikzpicture}

\end{document}

Nur, was mache ich, wenn die x-Achse aus Datumsangaben in der Form JJJJ-MM-TT besteht? Wenn ich z.B. 2017-01-01 eingebe (axis cs:100,2017-01-01) erhalte ich eine Menge (mir) nichts sagender Fehlermeldungen.

gefragt 16 Mär, 11:28

SF6's gravatar image

SF6
805
Akzeptiert: 40%

bearbeitet 20 Mär, 02:37

saputello's gravatar image

saputello
19.3k22456

1

Also (axis cs:100,2017-01-01) kann nicht funktionieren, wenn das Datum in der x-Koordinate sein soll.

(16 Mär, 12:19) Henri

Ohje, x und y-Achse vertauscht. Zu viel Bäume, zu viel Wald. Danke.

(16 Mär, 13:03) SF6

Mit dem Beispiel aus der Anleitung funktioniert es einwandfrei.

Öffne in Overleaf
\documentclass{article}
\usepackage{pgfplots}
\usepgfplotslibrary{dateplot}
\pgfplotsset{compat=newest}
\begin{document}

\begin{tikzpicture}
  \begin{axis}[
    date coordinates in=x,
    xtick=data,
    xticklabel style=
    {rotate=90,anchor=near xticklabel},
    xticklabel=\day. \hour:\minute,
    ]
    \addplot coordinates {
      (2009-08-18 09:00, 050)
      (2009-08-18 12:00, 100)
      (2009-08-18 15:00, 100)
      (2009-08-18 18:35, 100)
      (2009-08-18 21:30, 040)
      (2009-08-19,       020)
      (2009-08-19 3:00,  000)
      (2009-08-19 6:0,   035)
    };
    \node[pin={below:Hello}] at (axis cs:2009-08-18 15:00, 100) {};
  \end{axis}
\end{tikzpicture}

\end{document}

alt text

Permanenter link

beantwortet 16 Mär, 12:18

Henri's gravatar image

Henri
10.9k42130

Deine Antwort auf die Frage (nicht auf andere Antworten)
Knebel-Vorschau

Folge dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn Du Dich anmeldest, kannst Du Updates hier abonnieren

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs füge einfach zwei Leerzeichen an die Stelle ein, an der die neue Zeile sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Zugeordnete Themen:

×191
×10

Frage gestellt: 16 Mär, 11:28

Frage wurde angeschaut: 179 Mal

Zuletzt aktualisiert: 16 Mär, 13:03