Duplikat zu Pfadangaben bei includegraphics


Jetzt zu meinem konkreten Beispiel: Ich habe einen Latex Ordner, in diesem befindet sich ua. meine main.tex Datei. Diese Datei ist meine Master-Datei. Von dieser Datei aus rufe ich mittels \input mehrere Dateien auf. Diese Dateien verwenden den\includegraphics Befehl.

Ich will in meiner main.tex Datei -> die Datei file21.tex öffnen -> ich mache das mittels input{./Ordner1/Ordner2/file21.tex} -> in diesem File will ich die Grafik grafik2 öffnen -> das würde ich mit dem includegraphics[width=23cm,height=18cm]{./Ordner1/Ordner2/grafik2.png} Befehl machen.

Lt. Dokumentation gebe ich bei dem \includegraphics Befehl den {Pfad+Namen der Grafik} an -> ./Ordner1/Ordner2/grafik2.png , das wäre der Pfad der zur Grafik führt. Ich will aber nicht diesen Pfad angeben. Mit folgender Begründung: Meine Grafik grafik2 befindet sich im selbem Ordner (Hirarchie) wie meine Datei file21.tex wo ich die Grafik grafik2 aufrufe. Gibt es eine Möglichkeit im File file21.tex nur includegraphics[width=23cm,height=18cm]{grafik2.png} zu verwenden um die Grafik folge richtig zu öffnen?

alt text

gefragt 04 Apr, 09:23

Lutz_Lutz's gravatar image

Lutz_Lutz
322
Akzeptiert: 20%

geschlossen 04 Apr, 10:42

saputello's gravatar image

saputello
19.8k22957

Ich hoffe meine Frage ist verständlich. Wie man das eingefügte Bild verkleinert, weiss ich nicht.

(04 Apr, 10:05) Lutz_Lutz
2

Statt eine geschlossene Frage neu zu stellen, sollst Du gefälligst die geschlossene Frage editieren und dort darum bitten, dass sie neu geöffnet wird. Wenn das begründet ist, wird es auch geschehen. Zuvor solltest Du aber natürlich die dortigen Kommentare und die Antwort zur dort als mögliches Duplikat angegebenen Frage durchlesen! Im konkreten Fall ist die Antwort nämlich trivial. Lade entweder file21 per \import statt per \input oder verwende \graphicspath. Beides wurde letztlich auch bereits als Möglichkeit genannt, wie auch, dass man den Pfad irgendwo auf jeden Fall festlegen muss.

(04 Apr, 10:41) saputello

Die Frage wurde aus folgenden Grund geschlossen: "Duplikat einer anderen Frage" durch saputello 04 Apr, 10:42

Folge dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn Du Dich anmeldest, kannst Du Updates hier abonnieren

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs füge einfach zwei Leerzeichen an die Stelle ein, an der die neue Zeile sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Zugeordnete Themen:

×10

Frage gestellt: 04 Apr, 09:23

Frage wurde angeschaut: 238 Mal

Zuletzt aktualisiert: 04 Apr, 10:46