Ich habe das Problem, dass ich für ein Paper ein Abstract und Keywords erstellen muss. Dieses möchte ich vor das Inhaltsverzeichnis stellen und diese sollen im Inhaltsverzeichnis mit römischen Buchstaben aufgeführt werden. Probleme habe ich aktuell noch mit der Auflistung im Inhaltsverzeichnis und die Überschriften für Abstract und Keywords sind aktuell noch klein bei mir. Ich hoffe, das angehängte Beispiel verdeutlicht dies. Obwohl dort die Überschrift von Abstract größer dargestellt ist als in meinem eigentlichen Dokument – trotz copy and paste.

Öffne in Overleaf
\documentclass[a4paper,12pt,abstract=on]{scrartcl} 
\usepackage{lipsum,etoolbox}
\patchcmd{\abstract}{\titelpage}{\titlepage
\addcontentsline{toc}{chapter}{abstract}}{}{}
\newenvironment{keywords}%
{\begin{trivlist}\item[]{\bfseries\sffamily Keywords}\ }
{\end{trivlist}}
\renewcommand*{\abstractname}{\Huge Abstract}
% Erst römisch. dann arabische Ziffern auf den Seiten
\newcommand\frontmatter{%
    \cleardoublepage
  %\@mainmatterfalse
  \pagenumbering{roman}}

\newcommand\mainmatter{%
    \cleardoublepage
 % \@mainmattertrue
  \pagenumbering{arabic}}

\newcommand\backmatter{%
  \if@openright
    \cleardoublepage
  \else
    \clearpage
  \fi
 % \@mainmatterfalse
   }

   \begin{document}
   \frontmatter

\begin{abstract}
\lipsum[1]
\end{abstract}
\begin{keywords}
\lipsum[1]
\end{keywords}
\clearpage
\tableofcontents
\thispagestyle{empty}
\mainmatter
\section{Introduction}
\end{document}

gefragt 06 Jul, 13:42

kongooddo's gravatar image

kongooddo
363
Akzeptiert: 100%

bearbeitet 07 Jul, 02:06

saputello's gravatar image

saputello
19.9k33157


scrartcl kennt keine Kapitel. Also ist \addcontentsline{toc}{chapter}{…} natürlich unsinnig. Da müsste man schon section verwenden. Die offizielle KOMA-Script-Schnittstelle wäre allerdings die Verwendung von \addsectiontocentry. Dann funktioniert es ggf. auch mit den Optionen zur Einrückung oder Nichteinrückung im Inhaltsverzeichnis. Außerdem sollte man nicht die Schriftgrößen hart codieren, sondern auf \usekomafont{disposition} und \usekomafont{section} zurück greifen, wenn man Text im Font der Gliederungsebene section haben will. All diese Dinge sind auch in der KOMA-Script-Anleitung dokumentiert. Ich empfehle, sie dort einmal nachzulesen.

Wenn Abstract und Keywords eine Überschrift wie andere Überschriften und mit Eintrag ins Inhaltsverzeichnis sein sollen, würde ich einfach eine normale Überschrift verwenden. Soll die Zusammenfassung weiterhin rechts und links eingezogen sein, bietet sich dafür eine quote- oder quoting-Umgebung an. Im Original wir quote verwendet. Soll die Überschrift für den Abstract zentriert sein, so kann man dazu lokal \raggedsection umdefinieren:

Öffne in Overleaf
\documentclass[12pt]{scrartcl} 
\usepackage{lipsum}
\renewenvironment{abstract}{%
  \let\raggedsection\centering
  \addsec{\abstractname}\quote
}{\endquote}
\newenvironment{keywords}%
{\addsec{Keywords}\begin{trivlist}\item}
{\end{trivlist}}
% Erst römisch. dann arabische Ziffern auf den Seiten
\newcommand\frontmatter{%
  \cleardoubleoddpage% geändert
  \pagenumbering{roman}}

\newcommand\mainmatter{%
  \cleardoubleoddpage% geändert
  \pagenumbering{arabic}}

\newcommand\backmatter{%
  \if@openright
    \cleardoubleoddpage% geändert
  \else
    \clearpage
  \fi
}

\BeforeTOCHead[toc]{\clearpage\thispagestyle{empty}}% Erste Seite des Inhaltsverzeichnisses ohne Seitenzahl und auf eigener Seite beginnen

   \begin{document}
   \frontmatter

\begin{abstract}
\lipsum[1]
\end{abstract}
\begin{keywords}
\lipsum[1]
\end{keywords}
\clearpage
\tableofcontents
\mainmatter
\section{Introduction}
\end{document}

Ich habe außerdem auch noch die Änderung des Seitenstils für die erste Seite des Inhaltsverzeichnisses über \BeforeTOCHead aus der Präambel heraus gelöst. Desweiteren habe ich die Definitionen von \frontmatter, \mainmatter und \backmatter korrigiert.

Ich kann mir allerdings die Anmerkung nicht verkneifen, dass das schon sehr nach Buch und wenig nach Artikel riecht:

Öffne in Overleaf
\documentclass[12pt]{scrbook} 
\usepackage{lipsum}
\newenvironment{abstract}{%
  \let\raggedchapter\centering
  \chapter{Abstract}\quote
}{\endquote}
\newenvironment{keywords}%
{\chapter{Keywords}\begin{trivlist}\item}
{\end{trivlist}}

\begin{document}
\frontmatter
\begin{abstract}
\lipsum[1]
\end{abstract}
\begin{keywords}
\lipsum[1]
\end{keywords}
\tableofcontents

\mainmatter
\chapter{Introduction}
\end{document}
Permanenter link

beantwortet 07 Jul, 02:05

saputello's gravatar image

saputello
19.9k33157

bearbeitet 07 Jul, 05:01

Danke saputello. Das war genau das, wonach ich gesucht hatte. Und ich muss dir zustimmen, es hat etwas von Buch. Allerdings sind das die Vorgaben vom Prof.

(07 Jul, 05:51) kongooddo
1

@kongo "Erstellen Sie Apfelmus, alle Geräte sind vorhanden. Benutzen Sie keine Äpfel für die Herstellung des Apfelmus, seien Sie kreativ." Irgendwo muss man hinterfragen, ob der Prof eventuell ne Meise hat.

(09 Jul, 03:42) Johannes
Deine Antwort auf die Frage (nicht auf andere Antworten)
Knebel-Vorschau

Folge dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn Du Dich anmeldest, kannst Du Updates hier abonnieren

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs füge einfach zwei Leerzeichen an die Stelle ein, an der die neue Zeile sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Zugeordnete Themen:

×2
×1
×1

Frage gestellt: 06 Jul, 13:42

Frage wurde angeschaut: 340 Mal

Zuletzt aktualisiert: 09 Jul, 03:42