Bei der Formatierung habe ich ein weiteres Problem. Bei manchen Quellen habe ich nur den Herausgeber oder den Titel eines Zeitungstextes, weil kein Autor angegeben ist. Im ausgegebenen Literaturverzeichnis sind diese nicht fett. Wie kann ich das ändern, dass bei diesen Typen der erste Teil der Ausgabe (Herausgeber, Titel des Zeitungsartikel) fett wird? (Minimalbeispiel funktioniert jetzt}

Öffne in Overleaf
\documentclass{scrreprt}
\usepackage[style=authoryear]{biblatex}
\usepackage{filecontents}
\usepackage{xpatch}
\xpretobibmacro{author}{\begingroup\bfseries}{}{}
\xapptobibmacro{author}{\endgroup}{}

\begin{filecontents}{\jobname.bib}
@misc{OhneAutor,
 title = {Titel der Quelle},
 url = {http://www.texwelt.de},
 urldate = {2017-08-02},
 pagetotal = {2},
 editor = {Name des Herausgesber}
}

@article{Zeitungsartikel,
 title = {Titel des Zeitungsaritkel},
 url = {https://www.texwelt.de},
 urldate = {2017-08-11},
 date = {2017-04-12},
 subtitle = {Untertitel},
}

@online{achter,
 author = {{restliche Verweise}},
 year = {2016},
 title = {Titel des Dikuments},
 urldate = {2017-08-29},
}
\end{filecontents}

\addbibresource{\jobname.bib}

\begin{document}
Erster  Quellenverweis \parencite{OhneAutor}

Zweiter Quellenverweis \parencite{Zeitungsartikel}

Dritter Quellenverweis \parencite{achter}

\printbibliography
\end{document}

gefragt 31 Aug, 06:31

atrox's gravatar image

atrox
773
Akzeptiert: 85%

bearbeitet 31 Aug, 07:07

Ich habe deine »Antwort« mal in einer Frage konvertiert.

(31 Aug, 06:36) Henri

@stefan Das At-Problem ist immer noch da. @misc, siehe oben.

(31 Aug, 06:37) Henri

Code funktioniert jetzt!

Hallo Henri, ich versuche gerade mein Code so zu korrigieren, dass er fubnktioniert. Ich habe eine seperate tex Datei, die ich über den Befehl addbibsource in mein Hauptdokument einlesen. Versuche das nun hier alles in ein Minimalbeispiel zu konvertieren

(31 Aug, 06:53) atrox

Für den Editor (und ggf. auch für weitere Felder wie den Übersetzer) kann man natürlich genauso vorgehen wie für den Autor, wobei es dafür neben dem Makro editor auch noch bbx:editor gibt, das ich im Beispiel verwenden werde. Ist wie im Artikel kein Autor angegeben, obwohl bei Zeitungsartikel in der Regel ebenfalls ein Autor (meist in Form eines Kürzels dessen Auflösung man auf der Homepage der Zeitung erfährt) angegeben ist, so verwendet biblatex mit dem Stil authoryear nicht das Makro title sondern labeltitle für die Ausgabe des Labels. Also kann man auch dieses Makro entsprechend patchen:

Öffne in Overleaf
\documentclass{scrreprt}
\usepackage[style=authoryear]{biblatex}
\usepackage{xpatch}
\xpretobibmacro{author}{\begingroup\bfseries}{}{}
\xapptobibmacro{author}{\endgroup}{}{}% <--- Korrektur: Fehlendes Klammerpaar ergänzt!
\xpretobibmacro{bbx:editor}{\begingroup\bfseries}{}{}
\xapptobibmacro{bbx:editor}{\endgroup}{}{}
\xpretobibmacro{labeltitle}{\begingroup\bfseries}{}{}
\xapptobibmacro{labeltitle}{\endgroup}{}{}
\begin{filecontents}{\jobname.bib}
@misc{OhneAutor,
 title = {Titel der Quelle},
 url = {http://www.texwelt.de},
 urldate = {2017-08-02},
 pagetotal = {2},
 editor = {Name des Herausgebers}
}

@article{Zeitungsartikel,
 title = {Titel des Zeitungsaritkel},
 url = {https://www.texwelt.de},
 urldate = {2017-08-11},
 date = {2017-04-12},
 subtitle = {Untertitel},
}

@online{achter,
 author = {{restliche Verweise}},
 year = {2016},
 title = {Titel des Dokuments},
 urldate = {2017-08-29},
}
\end{filecontents}

\addbibresource{\jobname.bib}

\begin{document}
Erster  Quellenverweis \parencite{OhneAutor}

Zweiter Quellenverweis \parencite{Zeitungsartikel}

Dritter Quellenverweis \parencite{achter}

\printbibliography
\end{document}

Literaturverzeichnis mit fetten "Labels"

Permanenter link

beantwortet 17 Okt, 03:05

Ijon%20Tichy's gravatar image

Ijon Tichy
5.8k1919

bearbeitet 17 Okt, 03:08

Deine Antwort auf die Frage (nicht auf andere Antworten)
Knebel-Vorschau

Folge dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn Du Dich anmeldest, kannst Du Updates hier abonnieren

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs füge einfach zwei Leerzeichen an die Stelle ein, an der die neue Zeile sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Zugeordnete Themen:

×155
×62
×40

Frage gestellt: 31 Aug, 06:31

Frage wurde angeschaut: 329 Mal

Zuletzt aktualisiert: 17 Okt, 03:08