Ich möchte gern, dass im Literaturverzeichnis die Jahreszahl bei Websiten nicht ausgegeben wird. Lasse ich in der .bib das Feld frei, dann wird o.J. geschrieben. Bei doppelter geschweifter Klammer und keinen Inhalt dazwischen erscheinen im Literaturverzeichnis nur 2 Klammern: ( ). Ich hätte gern, dass das Feld YEAR nicht berücksichtigt wird. Das sollte dann wie folgt aussehen:

Titel der Website. Website. http://www.musterseite.de; abgerufen am 11.07.2017.

Hier das Minimalbeispiel:

Öffne in Overleaf
\documentclass [12pt,a4paper]{article}
\usepackage[ngerman]{babel} 
\usepackage[utf8]{inputenc}

\usepackage[style=apa,backend=biber,url=false,isbn=false,maxnames=2,maxbibnames=8,minbibnames=8]{biblatex}
\DeclareLanguageMapping{german}{german-apa}
\addbibresource{bsplit.bib}

\begin{document}
Text

Zitat aus Website \cite*{website}

\listoftables
\printbibliography

\end{document}

Hier die .bib Datei:

Öffne in Overleaf
@MISC{website,
  TITLE        = {{Titel der Website}},
  HOWPUBLISHED = "Website",
  YEAR         = {{ }},
  NOTE         = "\url{http://www.musterseite.de};
                  abgerufen am 11.07.2017."
}

gefragt 04 Sep, 11:49

J_tex's gravatar image

J_tex
777
Akzeptiert: 50%

bearbeitet 04 Sep, 12:17

saputello's gravatar image

saputello
20.1k33257


Zunächst einmal sollte man Online-Quellen als @online deklarieren und nicht als @misc. Dann ist es bei biblatex immer sinnvoll, eine URL als Feld URL anzugeben und nicht als NOTE. Dabei ist \url wegzulassen. Das Abrufdatum gibt man per URLDATE im ISO-Format an. Natürlich ist es, wenn man URLs haben will, auch wenig sinnvoll Option url=false zu setzen.

Beachtet man das, muss man eigentlich nur noch im labeldate den Fallback nodate entfernen:

Öffne in Overleaf
\RequirePackage{filecontents}
\begin{filecontents*}{\jobname.bib}
@ONLINE{website,
  TITLE        = {Titel der Website},
  HOWPUBLISHED = {Website},
  URL          = {http://www.musterseite.de},
  URLDATE      = {2017-07-11}
}
\end{filecontents*}
\documentclass [12pt,a4paper]{article}
\usepackage[ngerman]{babel} 
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage{csquotes}
\usepackage[style=apa,backend=biber,isbn=false,maxnames=2,maxbibnames=8,minbibnames=8]{biblatex}
\DeclareLanguageMapping{german}{german-apa}
\addbibresource{\jobname.bib}
\DeclareLabeldate{
  \field{date}
  \field{year}
  \field{eventdate} 
  \field{origdate}
}

\begin{document}
Text

Zitat aus Website \cite*{website}

\listoftables
\printbibliography

\end{document}

Ohne Datum

Man könnte hier aber stattdessen natürlich auch urldate als weitere Möglichkeit angeben, also beispielsweise

Öffne in Overleaf
\DeclareLabeldate{
  \field{date}
  \field{year}
  \field{eventdate} 
  \field{origdate}
  \field{urldate}
}

mit urldate als Datum

Zusätze wie Website oder die Änderung der Stellung und Ausgabe des Abrufdatums würden hingegen darauf hinweisen, dass das ganze gar nicht im APA-Stil sein soll. So erhielte man beispielsweise mit dem Standard-Stil authoryear:

Öffne in Overleaf
\RequirePackage{filecontents}
\begin{filecontents*}{\jobname.bib}
@ONLINE{website,
  TITLE        = {Titel der Website},
  HOWPUBLISHED = {Website},
  URL          = {http://www.musterseite.de},
  URLDATE      = {2017-07-11}
}
\end{filecontents*}
\documentclass [12pt,a4paper]{article}
\usepackage[ngerman]{babel} 
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage{csquotes}
\usepackage[style=authoryear,backend=biber,isbn=false,maxnames=2,maxbibnames=8,minbibnames=8]{biblatex}
\addbibresource{\jobname.bib}
\DeclareLabeldate{%
  \field{date}
  \field{year}
  \field{eventdate}
  \field{origdate}
%  \field{urldate}% Verzicht auf Fallback urldate
%  \literal{nodate}% Verzicht auf Fallback "o. D."
}

\begin{document}
Text

Zitat aus Website \cite*{website}

\listoftables
\printbibliography

\end{document}

authoryear statt apa

Permanenter link

beantwortet 04 Sep, 12:35

saputello's gravatar image

saputello
20.1k33257

bearbeitet 04 Sep, 12:41

Deine Antwort auf die Frage (nicht auf andere Antworten)
Knebel-Vorschau

Folge dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn Du Dich anmeldest, kannst Du Updates hier abonnieren

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs füge einfach zwei Leerzeichen an die Stelle ein, an der die neue Zeile sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Zugeordnete Themen:

×155
×62
×9
×2
×2

Frage gestellt: 04 Sep, 11:49

Frage wurde angeschaut: 305 Mal

Zuletzt aktualisiert: 04 Sep, 12:41