Liebe Community,

ich stehe mal wieder auf dem Schlauch. Da ich ja faul bin,möchte ich nicht jedes Mal bei Aufzählungen, die standardmäßig blaue Textfarbe aufweisen sollen, Folgendes eingeben:

Öffne in Overleaf
\begin{enumerate}
\item \textcolor{blue}{erster Text}
\item \textcolor{blue}{zweiter Text}
\end{enumerate}

Das muss doch auch über \renewenviroment gehen? Nur ich weiß nicht wie.

Bitte helft mir! Danke! Hidka

gefragt 09 Okt, 12:55

Hidka's gravatar image

Hidka
112
Akzeptiert: 0%

bearbeitet 09 Okt, 14:46

Clemens's gravatar image

Clemens
20.0k113360

Bitte gibt statt eines Code-Ausschnitts immer ein vollständiges Minimalbeispiel an. Das erleichtert die Bearbeitung ungemein!

(09 Okt, 14:49) Ijon Tichy

Da Du explizit enumerate ändern möchtest, würde ich Dir das wunderbare Paket enumitem empfehlen:

Öffne in Overleaf
\documentclass{article}
\usepackage{xcolor}
\usepackage{enumitem}

% neue Option `color':
\SetEnumitemKey{color}{before=\color{#1}}

% gleich mal global setzen:
\setlist[enumerate]{color=blue}

\begin{document}

Vorher
\begin{enumerate}
  \item Test
  \item noch ein Test
\end{enumerate}
Dazwischen
% und lokal ändern:
\begin{enumerate}[color=red]
  \item Test
  \item noch ein Test
\end{enumerate}
Nachher

\end{document}

alt text

Mit \SetEnumitemKey{color}{before=\color{#1},format=\normalcolor} bleiben die Label selbst ungefärbt:

alt text

Permanenter link

beantwortet 09 Okt, 14:48

Clemens's gravatar image

Clemens
20.0k113360

bearbeitet 09 Okt, 14:54

Deine Antwort auf die Frage (nicht auf andere Antworten)
Knebel-Vorschau

Folge dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn Du Dich anmeldest, kannst Du Updates hier abonnieren

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs füge einfach zwei Leerzeichen an die Stelle ein, an der die neue Zeile sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Zugeordnete Themen:

×41
×18
×10
×1

Frage gestellt: 09 Okt, 12:55

Frage wurde angeschaut: 141 Mal

Zuletzt aktualisiert: 09 Okt, 14:54