Hallo,

folgende Frage: Wie kann ich zu meiner x- und y-Achse noch eine dritte Achse einfügen, um eine dreidimensionale Darstellung zu erreichen? Habe die anderen beiden Achsen mit right,below beziehungsweise left,above dargestellt, aber wie mache ich das mit einer z-Achse? Beziehungsweise noch eine Frage, wo ich schon gerade dabei bin: Wie stelle ich ein, dass der Ursprung des Koordinatensystems nicht in der Mitte der Zeichnung ist, sondern links unten?

Danke vielmals,

DerKaktus

gefragt 16 Okt, 06:51

DerKaktus's gravatar image

DerKaktus
9
Akzeptiert: 0%

geschlossen 30 Okt, 21:33

Henri's gravatar image

Henri
11.5k42235

3

Hängt vermutlich stark davon ab, wie Du die Zeichnung überhaupt erstellst? Mit asymptote? Mit pstricks? Mit tikz/pgf? Ich tippe ja auf letzteres… vielleicht sogar pgfplots. Ein Minimalbeispiel sorgt sicher dafür, dass Du eine gute Antwort erhältst…

(16 Okt, 07:00) Clemens

Willkommen auf TeXwelt.de! Hier sind Beispiele mit drei Koordinatenachsen: http://pgfplots.net/tikz/examples/tag/3d/ und hier eins mit tikz-3dplot: http://texample.net/tikz/examples/the-3dplot-package/

(30 Okt, 13:37) stefan ♦♦

@stefan Sollten wir die Frage nicht als zu allgemein schließen? Ohne zumindest eine Angabe, wie Plots überhaupt gemacht werden (siehe Clemens Kommentar) ist eine umfassende Antwort eher unwahrscheinlich. Da DerKaktus sich seit zwei Wochen nicht mehr gemeldet haben, ist wohl auch nicht zu erwarten, dass er sich in nächster Zeit noch dazu äußern wird. Dein Hang dazu, neue Anwender mit einem Daumen hoch zu motiveren in allen Ehren, aber jedenfalls mir erscheint die Frage in dieser Form wenig hilfreich.

(30 Okt, 15:36) Ijon Tichy

@Ijon Tichy Daumen-hoch eher aus dem Bauch raus weil ich den Ansatz ok fand und allg. wenn ich was für interessant genug halte, zu antworten (naja, hier nur zu kommentieren, weil unklar) dabei auch für plus stimme, sonst hätte ich nicht geschrieben, allg. fast automatisch. Da ich eine Rückfrage hatte, ließ ich es noch offen, falls doch Rückinfo kommt. Schließen: wäre passend, tatsächlich jedoch überlegte ich, ob ich eine allgemeine Antwort schreibe, mit welchen Tools man 3d-Plots zeichnen kann, mit ein paar Links, um einen Archivbeitrag draus zu machen, der was nützt. Mit Anpassung der Frage.

(30 Okt, 17:19) stefan ♦♦

Die Frage wurde aus folgenden Grund geschlossen: "Unklare Fragestellung" durch Henri 30 Okt, 21:33

Folge dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn Du Dich anmeldest, kannst Du Updates hier abonnieren

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs füge einfach zwei Leerzeichen an die Stelle ein, an der die neue Zeile sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Zugeordnete Themen:

×23

Frage gestellt: 16 Okt, 06:51

Frage wurde angeschaut: 195 Mal

Zuletzt aktualisiert: 30 Okt, 21:33