Hey, bringe mir seit kurzem LaTeX selber bei (da ich studiere) und muss jetzt Graphen zeichnen. Wie das geht, habe ich heute grob verstanden. Der Graph wird auch schon gezeichnet, jedoch an der falschen Position - und zwar immer ganz oben auf der Seite. Ich hab leider keine Ahnung, wie ich das ändere, daher frage ich euch hier: wie kann ich eine mit TikZ erstelle Grafik positionieren? Hier mal der Quellcode dazu:

\documentclass{scrartcl}
\usepackage{tikz}

\begin{document}
\paragraph{Aufgabe 4} \ \\
\tikzstyle{vertex}=[circle,fill=black!15,minimum size=20pt,inner sep=0pt]
\tikzstyle{edge} = [draw,thick]

\begin{figure}
\begin{tikzpicture}[scale=1.8, auto,swap]
  \foreach \pos/\name in {{(0,0)/1}, {(-1,1)/5}, {(1,1)/3}, {(0,2)/15},
                          {(1,2)/9}, {(2,2)/24}, {(0,3)/45}}
    \node[vertex] (\name) at \pos {$\name$};
  \foreach \source/ \dest in {{1/3},{1/5},{5/15},{3/15},{3/9},{3/24},{9/45},{15/45}}
    \path[edge] (\source) -- (\dest);
\end{tikzpicture}
\end{figure}
\subparagraph{(a)}
\end{document}

Der Graph soll zwischen "Aufgabe 4" und "(a)" landen, also eigentlich so wie die Reihenfolge im Code ist. Jedoch wird der Graph vor "Aufgabe 4" positioniert.

alt text

gefragt 14 Nov '13, 15:56

grilgan's gravatar image

grilgan
85126
Akzeptiert: 66%

bearbeitet 15 Nov '13, 17:21

esdd's gravatar image

esdd
14.2k53251


Wenn die Zeichnung nicht gleiten sondern an der vorgegebenen Stelle eingefügt werden soll, dann setze sie nicht in eine Gleitumgebung. Mit anderen Worten lass die figure Umgebung weg.

Damit trotzdem etwas Abstand zum Text eingefügt wird und die Zeichnung gleichzeitig zentriert wird, kann man sie in eine center Umgebung setzen.

Falls die Zeichnung noch beschriftet werden soll. obwohl sie nicht in einer Gleitumgebung steht, kann der von den KOMA-Skript Klassen bereit gestellte Befehl \captionof genutzt werden. Weitere Infos zum Beschriften von Abbildungen findest du in saputellos Antwort auf Wie kann ich einer Grafik einen Untertitel hinzufügen?

\documentclass{scrartcl}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage{tikz}
\tikzset{
  vertex/.style={circle,fill=black!15,minimum size=20pt,inner sep=0pt},
  edge/.style = {draw,thick}
}

\begin{document}

Der Text soll oberhalb der Zeichnung stehen.

\begin{center}
  \begin{minipage}{\linewidth}
    \centering
    \begin{tikzpicture}[scale=1.8, auto,swap]
      \foreach \pos/\name in {
          {(0,0)}/1, {(-1,1)}/5, {(1,1)}/3, {(0,2)}/15, {(1,2)}/9, {(2,2)}/24, {(0,3)}/45}
        \node[vertex] (\name) at \pos {$\name$};
      \foreach \source/ \dest in {1/3, 1/5, 5/15, 3/15, 3/9, 3/24, 9/45, 15/45}
        \path[edge] (\source) -- (\dest);
    \end{tikzpicture}
    \captionof{figure}{Beschriftung der Abbildung}
  \end{minipage}
\end{center}

Der Text soll unterhalb der Abbildung stehen und nimmt vielleicht auf die Abbildung Bezug.
\end{document}

alt text

Permanenter link

beantwortet 14 Nov '13, 17:30

esdd's gravatar image

esdd
14.2k53251

bearbeitet 15 Nov '13, 10:17

Hey, danke für die Antwort! Eine (kleine) weitere Frage habe ich noch, und zwar will ich dem ganzen einen Titel geben. Habe von frametitle{...} gehört, jedoch erhalte ich eine Fehlermeldung, wenn ich das verwende. Gibt es da noch eine andere elegante Lösung oder muss man für frametitle noch etwas zusätzliches beachten? LG

(14 Nov '13, 18:04) grilgan

frame und auch frametitle gehören beide zur Klasse beamer. Das ist eine Klasse für die Erstellung von Präsentationen.

Ich glaube du möchtest eine Abbildungsbeschriftung. Schreibe dazu innerhalb der center-Umgebung:

\captof{figure}{<Beschriftung>}

Siehe dazu auch saputellos Antwort bei Wie kann ich einer Grafik einen untertitel hinzufügen?

(15 Nov '13, 04:22) Johannes

@Johannes: Eine Abbildungsbeschriftung habe ich jetzt noch eingefügt, wobei \captof ein Tippfehler war oder? Zumindest kenne ich den Befehl nicht.

(15 Nov '13, 10:08) esdd

@Elke Ja, danke, das war ein Tippfehler. Ich war in Gedanken beim Paket capt-of, das brauch man mit KOMA ja aber nicht. Danke für den Hinweis.

(15 Nov '13, 15:26) Johannes
Deine Antwort auf die Frage (nicht auf andere Antworten)
Knebel-Vorschau

Folge dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn Du Dich anmeldest, kannst Du Updates hier abonnieren

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Aktuelle Buch-Infos

LaTeX Cookbook

LaTeX Beginners Guide

Limitierter Rabatt ebook
50% Coupon code tDRet6Y

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs füge einfach zwei Leerzeichen an die Stelle ein, an der die neue Zeile sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Zugeordnete Themen:

×492
×32
×31
×27

Frage gestellt: 14 Nov '13, 15:56

Frage wurde angeschaut: 9,021 Mal

Zuletzt aktualisiert: 15 Nov '13, 17:21