Für MetaPost-Bilder in LuaTeX verwende ich luamplib. Hier ist ein einfaches Beispiel, was einen Kreis zeichnet, ähnlich der früheren Frage zur Erzeugung von Grafiken in LuaTeX:

\documentclass{article}
\usepackage{luamplib}
\begin{document}
\begin{mplibcode}
beginfig(0)
draw fullcircle scaled 20;
endfig;
\end{mplibcode}
\end{document}

Wie kann ich in solchen Bildern mit TeX schreiben, also z.B. hier ein einfaches \pi in den Kreis setzen?

gefragt 21 Jun '13, 08:05

Felix's gravatar image

Felix
1.3k225366
Akzeptiert: 89%


MetaPost hat eine Syntax btex ... etex hierfür, die wohl noch nicht direkt von luamplib unterstützt wird. Es gibt jedoch schon eine Umsetzung in luatexko, mit dort bereitgestellten luatexkomplib.tex sowie luatexkomplib.tex. Ich gehe mal davon aus, die wandert so oder ähnlich demnächst in die luamplib.

Ich fand auch eine LaTeX-Style-Datei auf ktug.org samt der zugehörigen Lua-Datei. Damit geht folgendes, mit einem kleinen zusätzlichen Fix:

\documentclass{article}
\usepackage{pdftexcmds}
\makeatletter
\let\pdfstrcmp=\pdf@strcmp
\usepackage{luatexko-mplib}
\makeatother
\begin{document}
\begin{mplibcode}
  beginfig(0)
    draw fullcircle scaled 20;
    draw btex $\pi$ etex shifted 10 (-0.2,-0.25);
  endfig;
\end{mplibcode}
\end{document}

Ausgabe pi im Kreis

Permanenter link

beantwortet 21 Jun '13, 08:27

stefan's gravatar image

stefan ♦♦
5.8k12134

Installiere TeXLive 2013 und dann geht es oder update dein MiKTeX, je nachdem, was du hast.

Permanenter link

beantwortet 21 Jun '13, 12:10

Herbert's gravatar image

Herbert
5.0k34

Deine Antwort auf die Frage (nicht auf andere Antworten)
Knebel-Vorschau

Folge dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn Du Dich anmeldest, kannst Du Updates hier abonnieren

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Aktuelle Buch-Infos

LaTeX Cookbook

LaTeX Beginners Guide

Limitierter Rabatt ebook
50% Coupon code tDRet6Y

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs füge einfach zwei Leerzeichen an die Stelle ein, an der die neue Zeile sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Zugeordnete Themen:

×20
×5
×2

Frage gestellt: 21 Jun '13, 08:05

Frage wurde angeschaut: 2,650 Mal

Zuletzt aktualisiert: 21 Jun '13, 12:10