Ich möchte einen Quelltext mit einer Art Legende versehen, um einige Stellen näher zu beschreiben. Um die Stellen markieren zu können, benutze ich die Smybole aus dem Pifont-Packet. An der gewünschten Stelle referenziere ich auf den Eintrag in der Liste.

Das erste Problem ist nun, dass bei der Referenzierung das Symbol nicht angezeigt wird, obwohl das Symbol alleine problemlos angezeigt werden kann.

Das zweite Proble besteht darin, dass das Symbol bei der Referenzierung allgemein nicht stimmt. Statt der 1 wird das letzte in der Liste genutzte Zeichen verwendet.

Open in writeLaTeX
\documentclass{article}
\usepackage{listings}
\usepackage{enumitem}
\usepackage{pifont}
\begin{document}
  \begin{lstlisting}[escapechar=\%]
    code %\ref{itm:1}%
    %\ding{202}%
  \end{lstlisting}
  \begin{enumerate}[label=\protect\ding{\value*}, start=202]
    \item Punkt 1 \label{itm:1}
    \item Punkt 2 
    \item Punkt 3 
  \end{enumerate}
  \ref{itm:1}
\end{document}

gefragt 03 Apr '14, 16:01

X0rzist's gravatar image

X0rzist
240127
Akzeptiert: 100%

bearbeitet 18 Mai '14, 14:36

Clemens's gravatar image

Clemens
19.0k113060


Interessante Frage! Wir können \AddEnumerateCounter von enumitem verwenden, um eine eigene Zählerdarstellung zu definieren. Syntax:

Open in writeLaTeX
\AddEnumerateCounter{<LaTeX-Befehl>}{<Interner Befehl>}{<Breitestes Label>}

Definieren wir eine, die in ihrer Darstellung \ding verwendet und intern die 201 addiert:

Open in writeLaTeX
\documentclass{article}
\usepackage{listings}
\usepackage{enumitem}
\usepackage{pifont}

\makeatletter
\def\@mycounter#1{\expandafter\@ctext\csname c@#1\endcsname}
\def\mycounter#1{\ding{\the\numexpr\value{#1}+201\relax}}
\makeatother
\AddEnumerateCounter{\mycounter}{\@mycounter}{\ding{208}}

\begin{document}
  \begin{lstlisting}[escapechar=\%]
    code %\ref{itm:1}%
  \end{lstlisting}
  \begin{enumerate}[label=\mycounter*]
    \item Punkt 1 \label{itm:1}
    \item Punkt 2 
    \item Punkt 3 
  \end{enumerate}
  \ref{itm:1}
\end{document}

Beispielausgabe

Permanenter link

beantwortet 03 Apr '14, 17:52

stefan's gravatar image

stefan ♦♦
5.8k12234

Also das ist ja eine extrem schnelle und kompetente Hilfe hier. Vielen Dank :)

(03 Apr '14, 18:00) X0rzist
Deine Antwort auf die Frage (nicht auf andere Antworten)
Knebel-Vorschau

Folge dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn Du Dich anmeldest, kannst Du Updates hier abonnieren

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Aktuelle Buch-Infos

LaTeX Cookbook

LaTeX Beginners Guide

Limitierter Rabatt ebook
50% Coupon code tDRet6Y

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs füge einfach zwei Leerzeichen an die Stelle ein, an der die neue Zeile sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Zugeordnete Themen:

×15
×2
×1

Frage gestellt: 03 Apr '14, 16:01

Frage wurde angeschaut: 4,038 Mal

Zuletzt aktualisiert: 18 Mai '14, 14:36