Ich möchte in meinem Dokument Boxen einbauen, in denen Text steht und auch Auflistungen (itemize-Umgebungen). Nette Gestaltungsmöglichkeiten für Boxen gibt es mit tcolorbox -- doch leider laufen darin keine itemize-Umgebungen (sprich es kommt zu Fehlern).

Gibt es eine Möglichkeit itemize-Umgebungen in einer tcolorbox zum Laufen zu bekommen? Oder gibt es noch andere Möglichkeiten nett aussehende Textboxen zu erstellen?

Unten ein Beispiel mit tcolorbox, wobei die Teile für die itemize-Umgebung auskommentiert sind.

Open in writeLaTeX
\documentclass{scrartcl}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[ngerman]{babel}

\usepackage{tcolorbox}
\definecolor{mycolor}{rgb}{0.122, 0.435, 0.698}% Rule colour
\newcommand{\mybox}[1]{%
  \setbox0=\hbox{#1}%
  \begin{tcolorbox}[colframe=mycolor,boxrule=0.5pt,arc=4pt,
      left=6pt,right=6pt,top=6pt,bottom=6pt,boxsep=0pt,width=15.5cm]
    #1
  \end{tcolorbox}
}

\begin{document}

\mybox{
%\begin{itemize}
%\item
Lorem ipsum dolor sit amet

%\item
consectetur adipisicing elit

%\item

sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua
%\end{itemize}
}

\end{document}

gefragt 17 Apr '14, 11:18

Andr%C3%A9's gravatar image

André
93151933
Akzeptiert: 77%

bearbeitet 20 Dez '14, 09:04

Johannes's gravatar image

Johannes
7.2k132759


Die Fehlermeldungen werden nicht von tcolorbox sondern von der Zeile \setbox0=\hbox{#1}% verursacht. Wenn du diese weglässt, dann funktioniert dein Beispiel, wobei ich außerdem die Option width=15.5cm rausgenommen habe, die eine overfull hbox verursacht hat.

Open in writeLaTeX
\documentclass{scrartcl}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[ngerman]{babel}

\usepackage{tcolorbox}
\definecolor{mycolor}{rgb}{0.122, 0.435, 0.698}% Rule colour
\newcommand{\mybox}[1]{%
  \begin{tcolorbox}[colframe=mycolor,boxrule=0.5pt,arc=4pt,
      left=6pt,right=6pt,top=6pt,bottom=6pt,boxsep=0pt]
    #1
  \end{tcolorbox}%
}

\begin{document}
\mybox{
  \begin{itemize}
    \item Lorem ipsum dolor sit amet
    \item consectetur adipisicing elit
    \item sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua
  \end{itemize}
}
\end{document}

alt text

Permanenter link

beantwortet 17 Apr '14, 18:37

esdd's gravatar image

esdd
14.2k53251

Für 'Fancy-Boxen' hat mir Elke (esdd) mal eine gute TikZ-Umsetzung gezeigt. Hier mit der Bibliothek backgrounds zu arbeiten, halte ich für praktischer, als übliche Fancybox-Umsetzungen, wie Du sie bspw. bei TeXamples findest.

PS: Bei den 'Gestaltungsmöglichkeiten' mußt Du halt konkret werden; z.B. farbigen Text bekommst Du, wenn Du text=blue in die node-Optionen dazuschreibst u.v.m

alt text

Open in writeLaTeX
\documentclass[margin=5mm]{standalone}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage{amsmath}

\usepackage{tikz}
\usetikzlibrary{backgrounds}

\usepackage{lipsum}
\usepackage{blindtext}
%==========
\begin{document}
%==========
\tikzstyle{background rectangle}=
  [very thick,draw=red, fill=orange!20, rounded corners]
\begin{tikzpicture}[show background rectangle]

\node[align=justify, text width=7cm, inner sep=1em]{
Hier kommt eine Aufzählung
\blinditemize
und jetzt kommt noch etwas Text: \\
\itshape
Hier steht ein Text. Hier steht ein Text. Hier steht ein Text. Hier steht ein Text. Hier steht ein Text. Hier steht ein Text. Hier steht ein Text. Hier steht ein Text. Hier steht ein Text. 
};

%______________________________________________
%Überschrift
 \node [xshift=2ex,yshift=-1ex,overlay,very thick, draw=red, fill=red!20,rounded corners,above right] at (current bounding box.north west)
 {Hier steht die  Überschrift }; 
\end{tikzpicture} 
%==========
\end{document}
%==========
Permanenter link

beantwortet 17 Apr '14, 11:50

cis's gravatar image

cis
5.4k861169

bearbeitet 17 Apr '14, 12:11

Danke, das ist eine tolle Möglichkeit für gut aussehende Boxen! (Was die Gestaltungsmöglichkeiten angeht, kann ich mir die selbst anpassen -- war ja auch nicht Teil der Frage.)

(18 Apr '14, 10:57) André

Vielleicht ist das Paket 'framed' etwas für dich? Zumindest die itemize-Umgebung läuft darin.

Permanenter link

beantwortet 17 Apr '14, 11:31

nonlinearx's gravatar image

nonlinearx
100517

Wenn es sich auf solche frame-Boxen beschränken soll, empfehle ich direkt das Paket mdframed, siehe Doku dafür. Da hat man sehr viele Einstellungsmöglichkeiten; es arbeitet m.W. mit TikZ, was auch als Zeichenoption gewählt werden sollte.

(17 Apr '14, 12:27) cis
Deine Antwort auf die Frage (nicht auf andere Antworten)
Knebel-Vorschau

Folge dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn Du Dich anmeldest, kannst Du Updates hier abonnieren

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Aktuelle Buch-Infos

LaTeX Cookbook

LaTeX Beginners Guide

Limitierter Rabatt ebook
50% Coupon code tDRet6Y

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs füge einfach zwei Leerzeichen an die Stelle ein, an der die neue Zeile sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Zugeordnete Themen:

×15
×4

Frage gestellt: 17 Apr '14, 11:18

Frage wurde angeschaut: 4,247 Mal

Zuletzt aktualisiert: 20 Dez '14, 09:04