Hallöchen :)

Das ist mein erster Forum Eintrag und ich hoffe ihr könnt mir bei meinem Problem helfen... Ich muss am Montag meine Diplom-Arbeit abgeben, deshalb hoffe ich auf eine schnelle Antwort :)

Zum Problem... Kurz vor beendigen der Arbeit stürzte mein Rechner ab und seitdem steht nun in meiner .Tex Datei (statt meiner Dipl.-Arbeit) nur mehr NulNulNulNulNul...

Habe nun auch statt 0 Fehler 101 Fehler... "Fatal error occurred, no output file produced" und die restlichen 100 "Text line contains an invalid character l.1" Die Pdf wird nicht einmal angezeigt, also ist "Copy&paste" unmöglich!!!

Habe Texnic neu gestartet... jedoch bleib das Problem...

Benutze Windows7

Danke im Vorraus

gefragt 10 Mai '14, 16:36

GhOsT_DoG's gravatar image

GhOsT_DoG
51
Akzeptiert: 0%

geschlossen 13 Mai '14, 08:04

Henri's gravatar image

Henri
10.1k31730

Ich hoffe mal (ernsthaft) Du hast noch eine Kopie ;)

(10 Mai '14, 16:43) cis

Du musst evtl. auf eine Sicherungskopie zurückgreifen, denn wenn die .tex-Datei kaputt, ist, dann ist es ein Problem! Evtl. hast Du ein Exemplar bereits an Betreuer per mail verschickt oder mal auf USB-Stick kopiert. Mit Defekt von Hard- oder Software ist ja immer zu rechnen. Wenn nicht, und wenn Du nicht neu schreiben willst: am besten gar nichts mehr mit dem Rechner tun, möglichst kein Schreiben/Speichern auf Platte, und mit einem speziellen Editor den Platteninhalt auslesen, Teile findet man oft wieder, und TeX ist ja purer Text, der lesbar direkt auf Platte geschrieben ist.

(10 Mai '14, 16:53) stefan ♦♦

Altaaa </3

Danke für die schnellen Antworten!

Also von einer Sytemrückstellung bevor der Rechner abgestürzt ist, ratet ihr mir ab?

(10 Mai '14, 17:05) GhOsT_DoG

Die Systemwiederherstellung ist für Betriebssystem und Programme, nicht für Daten. M.E. sind da keine Kopien von Nutzerdaten wiederherstellbar.

(10 Mai '14, 17:33) stefan ♦♦

Da sich sein Entrüstungszustand in Maßen hält, nehme ich an, notwendige Sicherheitskopien usw. sind vorhanden; möglw. ist auch, wie übl., jedes Kapitel in einer eigen tex-Datei geschrieben, insofern: vll. alles mal zu einem Uni-Rechner transportieren, dort versuchen; als Diplomant ist man da ja auch gelegentlich nachts um 2 anzutreffen.

(10 Mai '14, 17:44) cis
1

Ich kann ja verstehen, dass Dir das Problem unter den Nägeln brennt, aber mit LaTeX hat das eigentlich herzlich wenig zu tun …

(10 Mai '14, 18:08) Bes

@Bes: Das würde ich so nicht sagen, gerade hier könnte jmd. mit dem Problem 'defekte tex-Datei' vertrautt sein; und ggf. Abhilfe wissen.

(10 Mai '14, 18:18) cis

@cis Wenn in einer Datei nach einem Rechnerabsturz nur noch Unfug wie NulNulNul… steht, dann ist das kein Problem, das irgendwas damit zu tun hat, dass die Datei vorher mal eine TeX-Datei war oder mit LaTeX verarbeitet werden soll. Die Datei ist schlicht durch den Rechnerabsturz zerstört worden. Es ist also allenfalls eine Frage, ob und wie man auf einem bestimmten OS eine zerstörte Textdatei in einem bestimmten Dateisystem wiederherstellen kann. Es ist also eine sehr spezielle OS-Frage und in keiner Weise eine LaTeX-Frage.

(10 Mai '14, 18:22) Bes
Ergebnis 5 von 8 Alle anzeigen

Die Frage wurde aus folgenden Grund geschlossen: "Die Frage bezieht sich auf Datenwiederherstellung einer verloren gegangenen .tex-Datei. Das ist zwar sehr ärgerlich für OP, aber leider auch nicht mit TeX lösbar." durch Henri 13 Mai '14, 08:04

Folge dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn Du Dich anmeldest, kannst Du Updates hier abonnieren

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Aktuelle Buch-Infos

LaTeX Cookbook

LaTeX Beginners Guide

Limitierter Rabatt ebook
50% Coupon code tDRet6Y

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs füge einfach zwei Leerzeichen an die Stelle ein, an der die neue Zeile sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Zugeordnete Themen:

×83
×1

Frage gestellt: 10 Mai '14, 16:36

Frage wurde angeschaut: 1,242 Mal

Zuletzt aktualisiert: 13 Mai '14, 08:04