Hallo, nach einigem Rumgeforsche, scheint am sinnvollsten, ein profesionelles Daumenenregister mit dem Paket thumbs zu erstellen (professionell, im Gegensatz zu einem schlichten Daumenregister mit einfachen schwarzen Balken ohne Weiteres, was auch seine Vorteile haben kann.)

Wenn man von einigen Seltsamkeiten absieht, wird das mit thumbs ganz ordentlich:

a) thumbs hat standardmäßig auf jeder Seite einen thumb (gut, auf den Kapitelanfangsseiten könnte man jetzt drüber meckern, aber so ein Drama ist das auch nicht. )

b) Einfache Erstellung eines Daumenregisterinhaltsverzeichnisses

c) Leicht editierbares Layout der thumbs


Allerdings, zu Frage:

Ich würde das

alt text

gerne auf diese Form bringen:

alt text

Also ohne solche farbigen Balken, sondern nur mit mit den thumb-Markierungen, wie im letzten Bild (die Punktlinien sind schon ok). Auch wollte ich dieses Daumenregisterinhaltsverzeichnis um eine Überschrift ergänzen (es wird autimatisch auf eine eigene Seite gesetzt).

Hat dafür vll. jmd. eine Idee?

€dit: In der Datei thumbs.sty kommt der Befehl \thumbsoverview ab Zeile 1076; mmh, das ist für mich kurz vor chinesisch :()

Verbesserungsvorschläge allgemeiner Natur sind auch willkommen!

alt text

Open in writeLaTeX
% Variante A
%\documentclass{scrbook}

% Variante B
\documentclass[onside, automark, open=any, headsepline]{scrreprt}

\usepackage{selinput}
\SelectInputMappings{adieresis={ä},germandbls={ß}}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage[T1]{fontenc}

\usepackage{xcolor}

% Hyperlinks =========================
\usepackage[%extension=pdf,%
 pdfborder={0 0 0}, colorlinks=true,
 pdfpagelayout=TwoPageRight,pdfpagemode=UseThumbs,%
 plainpages=false,pdfpagelabels=true,%
 hyperindex=false,%
 linktoc=all
 ]{hyperref}
%=================================
% Daumenregister =======================
\usepackage[
thumblink=titleandpage,  %title, %rule,
linefill=dots,
height={10mm}, %auto
minheight={12mm},%
width={10mm},    %auto
distance={1.5mm},
topthumbmargin={auto},
bottomthumbmargin={auto},%
nophantomsection=false,
ignorehoffset=true,
ignorevoffset=true,
final=true,%
hidethumbs=false,
verbose=true]{thumbs}[2012/02/25]% v1.0n
%
\newcommand{\Chapter}[1]{
\chapter{#1}
\addthumb{#1}{
\space\Huge\sffamily\bfseries \thechapter}{black}{lightgray}
}
%==================================

\usepackage{lipsum}
%========
\begin{document}
%========
\pagenumbering{arabic} %MÖCHTE DAS PAKET thumbs unbedingt haben?!
\addthumbsoverviewtocontents{section}{Daumenregister}  % ``intoc''
\thumbsoverview{Table of Thumbs}

%{\clearpage
\tableofcontents     
%\clearpage}

\Chapter{Kapitelüberschrift 1}
\lipsum[1-20]
\Chapter{Kapitelüberschrift 2}
\lipsum[1-20]
\Chapter{Kapitelüberschrift 3}
\lipsum[1-20]
\Chapter{Kapitelüberschrift 4}
\lipsum[1-20]
%========
\end{document}
%========





€dit --------------------

Also ich hab mal in der Paketdatei sämtliche picture-Umgebungen unter die Lupe genommen; und dieser Balken wird scheint so gesetzt:

Open in writeLaTeX
%thumbs.sty ---------- ZEILE 728
....
 {\color{\th@mb@tmp@backgroundcolour}\rule{\th@mbwidthxtoc}{\th@mbheighty}}
....

Hier könnte ich dieses Rechteck verkürzen, allerdings nur nach links :( Und in der sty-Datei rumpfuschen ist egtl. auch nicht so die feine Art.

Wie kann ich das von außen manipulieren?

alt text

€dit2 ---------------

Also wenn ich in thumbs.sty Zeile 44 (erste Leerzeile nach viel Text) so umschreibe

Open in writeLaTeX
\RequirePackage{calc}

und die Zeilen 719-731 so umschreibe

Open in writeLaTeX
\begin{picture}(0,0)%
  \def\th@mbstest{rule}%
  \ifx\thumbs@thumblink\th@mbstest%
    \ifx\th@mb@tmp@column\pagesLTS@zero%
     {\color{\th@mb@tmp@backgroundcolour}\hyperref[\th@mb@tmp@label]{\rule{\th@mbwidthxtoc}{\th@mbheighty}}}%
    \else%
      {\color{\th@mb@tmp@backgroundcolour}\rule{\th@mbwidthxtoc}{\th@mbheighty}}%
    \fi%
  \else%
    {\hskip \textwidth \hskip 1in \hskip-\th@mbwidthx% NEU!!!
     \color{\th@mb@tmp@backgroundcolour}\rule{\th@mbwidthx+20pt}{\th@mbheighty}}%  NEU: \th@mbwidthx+20pt  alt:  \th@mbwidthxtoc
  \fi%
\end{picture}%

sieht es zumindest annähernd so aus wie gewünscht.

Aber das kann doch so nicht richtig sein :| Hat vll. jmd. ein paar Schönheitskorrekturvorschläge? Oder kann mir jmd. sagen, wie man sowas von außen machen kann?

alt text

gefragt 02 Jun '14, 15:42

cis's gravatar image

cis
5.4k861169
Akzeptiert: 68%

bearbeitet 07 Jun '14, 15:19


Die Frage hat sich erledigt.

Der Autor hat in einer neuen Testversion des Pakets eine Option plainthumbsoverview ergänzt: Diese liefert den gewünschten Effekt (s.u.). Offiziell auf CTAN wird das Update aber, zeitbedingt, mit Ergänzungen im Handbuch etc. frühstens in einem Monat erscheinen.

alt text

alt text

Permanenter link

beantwortet 11 Jun '14, 10:39

cis's gravatar image

cis
5.4k861169

bearbeitet 11 Jun '14, 12:57

Es ist jetzt eine Version thumbs v1.0rBETA erstellt worden. Sie dürfte demnächst verfügbar sein.

(25 Mai '15, 20:42) cis
Deine Antwort auf die Frage (nicht auf andere Antworten)
Knebel-Vorschau

Folge dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn Du Dich anmeldest, kannst Du Updates hier abonnieren

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Aktuelle Buch-Infos

LaTeX Cookbook

LaTeX Beginners Guide

Limitierter Rabatt ebook
50% Coupon code tDRet6Y

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs füge einfach zwei Leerzeichen an die Stelle ein, an der die neue Zeile sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Zugeordnete Themen:

×3
×3
×2
×1

Frage gestellt: 02 Jun '14, 15:42

Frage wurde angeschaut: 2,182 Mal

Zuletzt aktualisiert: 25 Mai '15, 20:42