alt text

ist es möglich eine strukturformel mit chemfig weiß zu zeichnen und vor einem dunklen Hintergrund zu plazieren der dann auch noch eine Farbverlauf hat? siehe Bild. Im Bildbeispiel sind die chemfig-Formeln in der unteren Bildhälfte schwarz. In der oberen Bildhälfte ist eine weiße Schrift vor den dunklen Hintergrund gesetzt. ich würde also Das Erscheinungsbild der Schrift mit den chemfig-Formeln realisieren wollen.

gefragt 12 Jul '14, 15:27

butts's gravatar image

butts
64921435
Akzeptiert: 72%

bearbeitet 12 Jul '14, 17:23

Clemens's gravatar image

Clemens
19.0k113060

Der Quellcode des TikZ-Handbuchs ist übrigens offen verfügbar (http://www.ctan.org/tex-archive/macros/generic/chemfig). Da kann man reinschauen, wie das gemacht wurde. Wegen Farbverläufen sieh Dir mal im TikZ-Handbuch den Abschnitt über Shading a Path an. (Ein Beispiel dafür gibt's außerdem hier: http://tikz.de/dynamische-fuellhoehe-eines-glases/

(12 Jul '14, 16:49) Clemens

Auch hier hilft das chemfig-Handbuch weiter. Im Teil III Abschnitt 3 Optional Arguments findet man:

alt text

Man kann also einfach die Farbe, in der die ChemFig-Formel gesetzt werden soll, als Argument angeben:

Open in writeLaTeX
\chemfig[white]{...}

Der Farbverlauf ist (ebenfalls) mit TikZ umgesetzt worden, das von chemfig ja sowieso geladen wird.

Man kann auf verschiedene Arten und Weisen das gewünschte Ziel einer so gefärbten Seite erreichen, wie es das Titelblatt das chemfig-Handbuchs hat. Wenn man sich den Quelltext des chemfig-Handbuchs ansieht, dann ist das dort im wesentlichen (benötingt zweifaches Kompilieren)

Open in writeLaTeX
\documentclass{article}
\usepackage{tikz}
\begin{document}
\begin{titlepage}
  \begin{tikzpicture}[remember picture,overlay]
    \shade [left color=blue,right color=white]
      ([yshift=2cm]current page.west) rectangle ([xshift=-1cm]current page.south);
    \shade [left color=white,right color=blue]
      ([xshift=1cm]current page.south) rectangle ([yshift=2cm]current page.east);
    \filldraw[black]
      (current page.north west) rectangle ([yshift=7cm]current page.east);
    \shade[top color=black,bottom color=blue]
      ([yshift=7cm]current page.east)rectangle([yshift=2.5cm]current page.west);
    \filldraw[black!55!blue!100]
      ([yshift=2.5cm]current page.east)rectangle([yshift=2cm]current page.west);
  \end{tikzpicture}
\end{titlepage}
...
anderes Zeug auf Titelseite
...
\end{document}

Es ist hier also eine Kombination

  • der titlepage-Umgebung,
  • dem TikZ-Knoten current page in Verbindung mit den Optionen remember picture und overlay und
  • der Tikz-Option shade und den dazugehörigen Optionen top color=<farbe>, bottom color=<farbe>, left color=<farbe> und right color=<farbe>

(Alle Optionen und Befehle sind im TikZ-Handbuch mit Beispielen beschrieben.)

Das TikZ-Bild setzt damit einen Hintergrund fest, auf dem dann der Rest der Titelseite wie gewohnt geschrieben werden kann.

KOMA-Scripts scrlayer-scrpage würde beispielsweise ermöglichen, das ganze in einen Seitenstil zu packen und den dann wo man möchte einzusetzen:

Open in writeLaTeX
\documentclass{scrartcl}

\usepackage{scrlayer-scrpage}
\DeclareLayer[
  contents={%
    \begin{tikzpicture}
      \fill[shade,top color=black,bottom color=blue]
        (current page.north west) rectangle (current page.south east) ;
      \node at (current page.center)
        {%
          \setdoublesep{4pt}\Huge
          \chemfig[white,very thick]{CH_3-[:30]CH_2-[:-30]C(=[:-90]O)-[:30]OH}%
        } ;
    \end{tikzpicture}
  }
]{chemfig-logo}
\DeclarePageStyleByLayers{chemfig-logo}{chemfig-logo}

\usepackage{chemfig,tikz}

\begin{document}

\thispagestyle{chemfig-logo}
\null\newpage

\end{document}

alt text

Permanenter link

beantwortet 12 Jul '14, 16:53

Clemens's gravatar image

Clemens
19.0k113060

bearbeitet 13 Jul '14, 12:09

@clemens ja ich habe doch abgehakt ! die frage ist m.E. beantwortet danke

(20 Jul '14, 12:47) butts

@butts Ich nehme an, dass Du Dich auf meinen Kommentar zu Deiner anderen Frage beziehst... diese Frage hier hab ich nie bezweifelt. Die andere Frage hatte vorhin noch keine Antwort und tauchte daher noch in der Liste der unbeantworteten Fragen auf. Die hab ich heute mal überflogen, daher mein Kommentar vor ein paar Stunden.

(20 Jul '14, 12:51) Clemens
Deine Antwort auf die Frage (nicht auf andere Antworten)
Knebel-Vorschau

Folge dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn Du Dich anmeldest, kannst Du Updates hier abonnieren

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Aktuelle Buch-Infos

LaTeX Cookbook

LaTeX Beginners Guide

Limitierter Rabatt ebook
50% Coupon code tDRet6Y

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs füge einfach zwei Leerzeichen an die Stelle ein, an der die neue Zeile sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Zugeordnete Themen:

×33
×27

Frage gestellt: 12 Jul '14, 15:27

Frage wurde angeschaut: 2,368 Mal

Zuletzt aktualisiert: 20 Jul '14, 12:51