... bzw. was ist denn der Zweck davon, außer daß ein komplizierter Code ins Dokument dazukommt?

Bzw. wie krieg ich denn eine gescheite Route?

Ist wahrscheinlich so wie unten eh falsch.

Danke.

Beide Bilder :(

alt text

Open in writeLaTeX
% arara: pdflatex: { shell : yes }

\documentclass[varwidth, margin=10pt]{standalone}
%\documentclass{article}
\usepackage{selinput}
\SelectInputMappings{adieresis={ä},  germandbls={ß}}
\usepackage[ngerman]{babel}

\usepackage{graphicx}
\usepackage[overwrite=true, mode=gm, language=de]{getmap}
\usepackage{filecontents}

\begin{document}

\verb+Route+ \\
\getmap[file=bodensee1, %zoom=17, 
path={%
&path=weight:5|color:orange|
Seehalde 7,Bodman-Ludwigshafen,Deutschland|
Schlößleweg 9,Bodman-Ludwigshafen,Deutschland|
Kornblumenweg 17, Bodman-Ludwigshafen, Deutschland
}%
]{Seehalde 7,Bodman-Ludwigshafen,Deutschland}
\includegraphics[width=10cm]{bodensee1}  \\

\verb+Route mit Pfaddatei+ \\
\begin{filecontents*}{XYZ.epl}
&path=weight:5|color:orange|enc:okydHa}peAXOHi@jANv@A@kJJmFAi%
DJuAHmDXcBb@cC‘@gC^_DV}CJaCF{APaBVkBdAyEf@qC‘@{B\aDSwB
\end{filecontents*}
\getmap[file=XYZ, mode=gm,
markers={%
&markers=size:mid|label:A|color:green|Seehalde 7,Bodman-Ludwigshafen
&markers=label:B|color:yellow|Schlößleweg 19,Bodman-Ludwigshafen
&markers=label:C|color:blue|Kornblumenweg 17, Bodman-Ludwigshafen
},%
pathfile={XYZ.epl}]{}
\includegraphics[width=10cm]{XYZ}

\end{document}

gefragt 27 Jul '14, 10:41

cis's gravatar image

cis
5.4k860169
Akzeptiert: 68%

bearbeitet 27 Jul '14, 10:45

Ich hab den Kommentar ganz übersehen, sry. Aber das ist mir für den Augenblick zu hoch. Scheints bekommt man so ja eh nicht die "reale Route", eher etwas Luftlinienartiges.

(30 Jul '14, 17:09) cis

@cis: Da Dir meine Antwort offenbar in keiner Weise zusagte, habe ich sie wieder entfernt und verweise stattdessen nur noch auf die Anleitung, in der das eigentlich erklärt ist. Man kann damit dann tatsächlich Routen statt Luftlinien zeichnen.

(25 Okt '14, 15:03) Ijon Tichy

Ich war offengestanden noch nicht dazu gekommen, Deine AW mit nötiger Aufmerksamkeit durchzuarbeiten bzw. mich weiter mit dem Paket getmap zu beschäftigen (ich glaube, ich müßte erstmal wieder updaten). Ich würde Dich, was mich angeht, bitten, etwas mehr Geduld zu haben. Und, was andere Nutzer angeht -auch solche könnten sich für Beispiele interessieren-, sie nicht mit solchen "Kurzschlußreaktionen" zu bestrafen.

(25 Okt '14, 17:33) cis

Die AW war nur für mich - kein anderer sonst hatte sich mit ihr zu befassen. Alles klar, verstanden....

(26 Okt '14, 11:57) cis

@cis Warum regst Du Dich darüber auf, dass ich eine Antwort, die nach Wochen noch 0 Punkte hatte, also niemanden interessiert hat, wieder gelöscht habe? Wenn sie irgend jemanden interessiert hätte, hätte der Zeit genug gehabt, Punkte dafür zu geben. Es ist doch nur sinnvoll, uninteressante Antworten aufzuräumen.

(26 Okt '14, 12:25) Ijon Tichy

getmap ist wohl ein bisschen speziell. Solche Beiträge, die man nicht leicht testen kann, bleiben auch mal ohne Punkt, während leicht verständliche oder populäre Beiträge schneller bewertet werden können. Gibt bestimmt sehr gute "schwere" Beträge ohne Punkt. Ist schon ein guter Ansatz, 0 Punkte als Anlass zum Aufräumen zu nehmen, schon wegen wenig demonstriertem Interesse. Falls doch Sachwert drin ist, kann ich auch gern "entlöschen", vielleicht haben wir doch was davon. Ich hab getmap schon getestet, wegen cis' Fragen, doch kriegte nur die default map, daher habe ich nicht weiteres getestet.

(26 Okt '14, 13:19) stefan ♦♦
Ergebnis 5 von 6 Alle anzeigen
Sei der Erste, der diese Frage beantwortet!
Knebel-Vorschau

Folge dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn Du Dich anmeldest, kannst Du Updates hier abonnieren

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Aktuelle Buch-Infos

LaTeX Cookbook

LaTeX Beginners Guide

Limitierter Rabatt ebook
50% Coupon code tDRet6Y

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs füge einfach zwei Leerzeichen an die Stelle ein, an der die neue Zeile sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Zugeordnete Themen:

×3

Frage gestellt: 27 Jul '14, 10:41

Frage wurde angeschaut: 957 Mal

Zuletzt aktualisiert: 26 Okt '14, 13:19