Open in writeLaTeX
\documentclass{article}

\begin{document}

\begin{enumerate}
\item Erster Punkt
\item Zweiter Punkt
\end{enumerate}

Hier steht Text.

\begin{enumerate}
\item Dritter Punkt
\item Vierter Punkt
\end{enumerate}

\end{document}

Vor "Dritter Punkt" soll auch "3." erscheinen.

gefragt 05 Aug '14, 05:03

feynman's gravatar image

feynman
9671431
Akzeptiert: 100%

bearbeitet 05 Aug '14, 09:30

Johannes's gravatar image

Johannes
7.2k132759

@feynman: zu spät :) Willkommen auf der TeXwelt!

(05 Aug '14, 05:10) Clemens

@feynman Füge eventuell das tag archiv zur frage hinzu.

(05 Aug '14, 09:14) Johannes

@Johannes Was ist das und wie geht das?

(05 Aug '14, 09:20) feynman

Mit Hilfe der Tags können wir nach Themen sortieren und so ähnliche Lösungen finden.

(05 Aug '14, 09:37) Johannes

Habs verstanden, danke.

(05 Aug '14, 09:38) feynman

Das kann mit mit dem Paket enumitem und dann mit der Option resume erhalten:

Open in writeLaTeX
\documentclass{article}
\usepackage{enumitem}
\begin{document}

\begin{enumerate}
  \item Erster Punkt
  \item Zweiter Punkt
\end{enumerate}

Hier steht Text.

\begin{enumerate}[resume]
  \item Dritter Punkt
  \item Vierter Punkt
\end{enumerate}

\end{document}

alt text

enumitem erlaubt da noch feinere Kontrolle, etwa die Option resume*, bei der automatisch die Optionen der wiederaufgenommenen Liste übernommen werden. Es können auch Listen einer sogenannten Serie zugeordnet werden:

Open in writeLaTeX
\documentclass{article}
\usepackage{enumitem}
\begin{document}

\begin{enumerate}[series=foo]
  \item Erster Punkt
  \item Zweiter Punkt
\end{enumerate}

Hier steht Text.

\begin{enumerate}
  \item Etwas
  \item Ganz
  \item Anderes
\end{enumerate}

Hier steht Text.

\begin{enumerate}[resume*=foo]
  \item Dritter Punkt
  \item Vierter Punkt
\end{enumerate}

\end{document}

Natürlich lässt sich ähnliches auch „von Hand“ erreichen, es ist nur mühsamer und fehleranfälliger:

Open in writeLaTeX
\documentclass{article}

\makeatletter
\newcommand*\savecounter[1]{%
  \@ifundefined{c@#1@save}{\newcounter{#1@save}}{}%
  \setcounter{#1@save}{\value{#1}}%
}%
\newcommand*\savedvalue[1]{\value{#1@save}}
\makeatother

\begin{document}

\begin{enumerate}
  \item Erster Punkt
  \item Zweiter Punkt\savecounter{enumi}
\end{enumerate}

Hier steht Text.

\begin{enumerate}\setcounter{enumi}{\savedvalue{enumi}}
  \item Dritter Punkt
  \item Vierter Punkt
\end{enumerate}

\end{document}
Permanenter link

beantwortet 05 Aug '14, 05:10

Clemens's gravatar image

Clemens
19.0k113060

bearbeitet 05 Aug '14, 06:05

So habe ich es auch gelöst, aber vielleicht gibt es ja noch Alternativen?

(05 Aug '14, 05:11) feynman

@feynman möglich, wieso?

(05 Aug '14, 05:13) Clemens

@Clemens Vielleicht gibt es ja noch andere Pakete oder vielleicht kann man auf zusätzliche Pakete verzichten. Ist aber auch nicht so wichtig.

(05 Aug '14, 05:55) feynman

@feynman ich habe mal eine mögliche manuelle Variante hinzugefügt

(05 Aug '14, 06:10) Clemens
Deine Antwort auf die Frage (nicht auf andere Antworten)
Knebel-Vorschau

Folge dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn Du Dich anmeldest, kannst Du Updates hier abonnieren

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Aktuelle Buch-Infos

LaTeX Cookbook

LaTeX Beginners Guide

Limitierter Rabatt ebook
50% Coupon code tDRet6Y

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs füge einfach zwei Leerzeichen an die Stelle ein, an der die neue Zeile sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Zugeordnete Themen:

×109
×16
×8
×4

Frage gestellt: 05 Aug '14, 05:03

Frage wurde angeschaut: 2,703 Mal

Zuletzt aktualisiert: 05 Aug '14, 09:38