Duplikat zu: Text um 90 Grad in einer Tabelle (Zelle) drehen.


Liebe Kollegen. Ich bin verzweifelt.... Das Latex macht nicht das was ich will. Schön langsam zweifle ich an meiner Intelligenz... Ich würde gerne die Überschrift (Header) der ist in meiner Tabelle fett gedruckt um 90 Grad drehen... das habe ich mit der Rotatebox gemacht. Aber die Zentrierung passt dabei nicht.... Ich habe auch schon array stretch versucht was auch nicht funktionierte. Gibt es einen einfachen Befehl der mir eine Lösung bringt? Danke ein hoffnungsloser Student

Open in writeLaTeX
\documentclass[preview,border=0pt]{standalone}
\usepackage{tikz}
\usepackage{multicol}
\usepackage{multirow}
\usepackage{longtable}
\begin{document}
\begin{tabular}{|*{14}{l|}}

\multirow{2}{*}{\rotatebox[]{90}{\textbf{Auswahlliste}}}
& \multirow{2}{*}{\textbf{Element}}
& \multirow{2}{*}{\textbf{Node}}
& \multirow{2}{*}{\textbf{Task}}
& \multicolumn{2}{c|}{\textbf{Utilisations}} 
& \multicolumn{1}{c|}{\textbf{Surface roughness}}
& \multicolumn{3}{c|}{\textbf{Section factors}}
& \multicolumn{4}{c|}{\textbf{Safety factors}}
\\ 
& & & & abk&  ask & RZ & npl,x & npl,y & npl,t & jd & jges & jm & jp \\ \hline

11 & 22 & 33 & 44 & 2& 55 & 66 & 77 & 88 & 99 & 100 & 200 & 200 & 500 \\ \hline 
11 & 22 & 33 & 44 & 2& 55 & 66 & 77 & 88 & 99 & 100 & 200 & 200 & 500 \\ \hline
11 & 22 & 33 & 44 & 2& 55 & 66 & 77 & 88 & 99 & 100 & 200 & 200 & 500 \\ \hline
11 & 22 & 33 & 44 & 2& 55 & 66 & 77 & 88 & 99 & 100 & 200 & 200 & 500 \\ \hline
11 & 22 & 33 & 44 & 2& 55 & 66 & 77 & 88 & 99 & 100 & 200 & 200 & 500 \\ \hline
11 & 22 & 33 & 44 & 2& 55 & 66 & 77 & 88 & 99 & 100 & 200 & 200 & 500 \\ \hline
11 & 22 & 33 & 44 & 2& 55 & 66 & 77 & 88 & 99 & 100 & 200 & 200 & 500 \\ \hline
11 & 22 & 33 & 44 & 2& 55 & 66 & 77 & 88 & 99 & 100 & 200 & 200 & 500 \\ \hline
11 & 22 & 33 & 44 & 2& 55 & 66 & 77 & 88 & 99 & 100 & 200 & 200 & 500 \\ \hline
11 & 22 & 33 & 44 & 2& 55 & 66 & 77 & 88 & 99 & 100 & 200 & 200 & 500 \\ \hline
\hline

\end{tabular}
\end{document}

gefragt 16 Sep '14, 04:51

Jeff1's gravatar image

Jeff1
4112
Akzeptiert: 0%

bearbeitet 17 Sep '14, 06:24

Ijon%20Tichy's gravatar image

Ijon Tichy
4.4k618

Willkommen auf der TeXwelt!

(16 Sep '14, 04:54) Clemens
1

Entspricht das nicht der Frage Text um 90 Grad in einer Tabelle (Zelle) drehen?? Allerdings ist jetzt hier ergänzt, dass nur eine bestimmte Zelle gedreht werden soll.

(16 Sep '14, 05:06) esdd

@esdd eigentlich sollten alle fett-gedruckten Texte im Header gedreht werden. Ich möchte meinen Code verwenden da ich diesen Code leichter im c# erstellen kann und für mich einfacher zu verstehen ist als der Code der mir als lösun gepostet wurde.... Tut mir leid ich kenn mich wirklich nicht aus.. :/ sorry furs nerven

(16 Sep '14, 05:15) Jeff1
1

Elke hatte gute Gründe auf multirow zu verzichten. Statt daran festzuhalten, solltest besser versuchen, Ihren Code zu verstehen und auszubauen.

(16 Sep '14, 05:45) Ulrike Fischer

@Ulrike fischer ich verstehe dein kommentar nicht

(16 Sep '14, 06:35) Jeff1
1

@Jeff1 / @Jeff Bei Verwendung von multirow wird die Ausrichtung der (gedrehten) Zellen schwieriger. Bei der anderen Frage habe ich jetzt noch eine Alternative ergänzt, vielleicht hilft die Dir ja weiter. Aus meiner Sicht sollte die Frage hier als Duplikat geschlossen werden. Rückfragen können bei der anderen Frage als Kommentar bei den Antworten gestellt werden oder @Jeff kann die andere Frage editieren.

(16 Sep '14, 07:42) esdd
1

@Jeff: multirow macht meist mehr Probleme als es löst. Ich selbst verwende es nie (und habe es auch nie gebraucht).

(16 Sep '14, 08:33) Ulrike Fischer
Ergebnis 5 von 7 Alle anzeigen

Die Frage wurde aus folgenden Grund geschlossen: "Duplikat zu [Text um 90 Grad in einer Tabelle (Zelle) drehen](http://texwelt.de/wissen/fragen/9144/text-um-90-grad-in-einer-tabelle-zelle-drehen)" durch esdd 17 Sep '14, 04:25

Folge dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn Du Dich anmeldest, kannst Du Updates hier abonnieren

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Aktuelle Buch-Infos

LaTeX Cookbook

LaTeX Beginners Guide

Limitierter Rabatt ebook
50% Coupon code tDRet6Y

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs füge einfach zwei Leerzeichen an die Stelle ein, an der die neue Zeile sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Zugeordnete Themen:

×185

Frage gestellt: 16 Sep '14, 04:51

Frage wurde angeschaut: 907 Mal

Zuletzt aktualisiert: 17 Sep '14, 06:24