Hallo!

Ich möchte die Regel

Open in writeLaTeX
 % arara: console: { command: 'cmd /c dir /s/p *.tex | find ".tex" > Files.csv' }

ausführen, mit console.yaml; die Fehlermeldung lautet:

"Parameterwert falsch". In der Kommandozeile geht es.

Gibt es eine Möglichkeit?

€dit:

Ich habe mal spaßeshalber eine neue Regel begonnen, hilft aber scheints auch nicht

Open in writeLaTeX
!config
# File-search rule for arara
# version: 0.1
# requires arara 3.0+
identifier: search
name: Search
command: <arara> @{program} @{options} @{type} "|" @{xyz}
arguments:
- identifier: program
  flag: <arara> @{parameters.program}
  default: cmd /c dir
- identifier: options
  flag: <arara> @{parameters.options}
  default: "/s/p"
- identifier: type
  flag: <arara> @{parameters.type}
- identifier: xyz
  flag: <arara> @{parameters.xyz}

gefragt 21 Sep '14, 10:09

cis's gravatar image

cis
5.4k860169
Akzeptiert: 68%

bearbeitet 21 Sep '14, 11:29

Bist Du sicher, dass es an | liegt? Die Fehlermeldung sagt ja eigentlich was anderes (Hinweis: im Moment hab ich nicht so viel Zeit für LaTeX und Testerei, deshalb nur diese Frage ins blaue hinein...)

(23 Sep '14, 12:41) Clemens

Hi @Clemens, ne sicher bin ich nicht. Laut @Paulo (im Chat) ginge der Befehl nicht. Ich dachte mir, ich poste es trotzdem mal, vll. hat ja jmd. eine Idee / Lösung. Irgendwo wieder schwierig, weil vermutlich stark Windows-spezifisch.

(23 Sep '14, 13:19) cis

@cis Ah OK. Paulo muss es wissen. :)

(25 Sep '14, 05:33) Clemens
Sei der Erste, der diese Frage beantwortet!
Knebel-Vorschau

Folge dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn Du Dich anmeldest, kannst Du Updates hier abonnieren

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Aktuelle Buch-Infos

LaTeX Cookbook

LaTeX Beginners Guide

Limitierter Rabatt ebook
50% Coupon code tDRet6Y

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs füge einfach zwei Leerzeichen an die Stelle ein, an der die neue Zeile sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Zugeordnete Themen:

×27
×3
×2

Frage gestellt: 21 Sep '14, 10:09

Frage wurde angeschaut: 887 Mal

Zuletzt aktualisiert: 25 Sep '14, 05:33