Hallo,

ich habe folgendes Problem mit meinem Anhang. Als Minimalbeispiel:

Open in writeLaTeX
\documentclass[a4paper, % paper size
 12pt,      % font size
 DIV=15,        % used for typearea calculation
 headsepline,   % add head line to border calculation
 twoside,       % onesided document
 footnotes = multiple,% visually separate two consecutive footnotes
 toc = index,   % add index to table of contents
 numbers = auto,    % automatic placing of end dot in numbering
 pagesize       % used for flexibility
]{scrbook}      % KOMA book class

\usepackage[english]{babel}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage{amsmath}
\usepackage{graphicx}
\usepackage[colorinlistoftodos]{todonotes}

\title{Your Paper}

\author{You}

\date{\today}

\begin{document}
\tableofcontents
\newpage
\chapter{Testkapitel}
Ein erstes Kapitel
\newpage
Die zweite Seite im ersten Kapitel
\newpage
\chapter{Zweites Testkapitel}
Ein zweites Testkapitel
\newpage
\chapter*{Anhang}
\addcontentsline{toc}{chapter}{Anhang}
Hier soll der Anhang stehen
\section*{Erster Anhang}
Mit den Sections sollen die einzelnen Anhänge getrennt werden
\newpage
\section*{Zweiter Anhang}
Hier wäre ein zweiter Anhang
\newpage
\section*{Dritter Anhang}
Hier wäre ein dritter Anhang
\end{document}

In der Kopfzeile im Anhang sollte einfach nur "Anhang" stehen. Aktuell steht da aber das vorhergehende Kapitel. Kann man das/wie kann man das beheben?

Als Zusatz: Ich bin bereits auf den \addchap Befehl gestoßen. Damit aus irgendwelchen Gründen bringt der mir aber eine zusätzliche Ziffer mit in die Kopfzeile, d.h. anstatt "Anhang" steht bei mir "3 Anhang". Wenn möglich würde ich es gerne ohne \addchap machen, aber falls das nicht geht: kann jemand Vermutungen machen, woher diese 3 kommt?

gefragt 05 Okt '14, 14:20

Iorek's gravatar image

Iorek
4323
Akzeptiert: 50%

bearbeitet 06 Okt '14, 02:02

Ijon%20Tichy's gravatar image

Ijon Tichy
4.4k618

@Iorek Bitte beachte, dass Code im Text in Markdown-Syntax als `\addchap` geschrieben wird (in Kommentaren übrigens auch), damit Backslash und Formatierung korrekt angezeigt werden. Außerdem sind Tabulatoren eher ungeschickt, da diese im Browser meist recht weit voreingestellt sind und den Code dann weit auseinander reißen.

(06 Okt '14, 02:04) Ijon Tichy
1

@Iorek Ich würde übrigens empfehlen, \chapter*{Anhang} einfach wegzulassen und \chapter{Erster Anhang}, \chapter{Zweiter Anhang} etc. zu verwenden, wobei statt Erster Anhang und Zweiter Anhang eine inhaltsbeschreibende Überschrift gewählt werden sollte. Ggf. kann man das auch noch mit Option appendixprefix kombinieren.

(06 Okt '14, 06:41) Ijon Tichy

Der von den KOMA-Script Klassen scrbook und scrreprt definierte Befehl \addchap ist doch genau für das gedacht, was Du erreichen möchtest: er erzeugt eine nicht nummerierte Kapitelüberschrift mit Eintrag in das Inhaltsverzeichnis und die Kopfzeile linker Seiten. Außerdem wird der Eintrag des Abschnittes in der Kopfzeile, der auf den rechten Seiten steht, geleert.

Open in writeLaTeX
\documentclass[
  %a4paper,% paper size (standard: a4)
  12pt,% font size
  DIV=15, % used for typearea calculation
  headsepline,% add headsepline -> führt zu headinclude=true
  %twoside,% onesided document ?? (standard:twoside)
  footnotes = multiple,% visually separate two consecutive footnotes
  toc = index,% add index to table of contents
  %numbers = auto,% automatic placing of end dot in numbering (standard:auto)
  pagesize % used for flexibility
  ]{scrbook}% KOMA book class
\usepackage[english]{babel}
\usepackage[utf8]{inputenc}

\usepackage{blindtext}% für Fülltext

\begin{document}
\tableofcontents
\Blinddocument

\addchap{Anhang}
Hier soll der Anhang stehen
\section*{Erster Anhang}
Mit den Sections sollen die einzelnen Anhänge getrennt werden
\clearpage
\section*{Zweiter Anhang}
Hier wäre ein zweiter Anhang
\clearpage
\section*{Dritter Anhang}
Hier wäre ein dritter Anhang
\end{document}

Ergebnis:

alt text

oder als einseitiges Dokument mit der Klassenoption twoside=false:

alt text


Statt \addchap{Anhang} könnte man auch bei einem zweiseitigen Dokument

Open in writeLaTeX
\chapter*{Anhang}
\markboth{Anhang}{}
\addchaptertocentry{}{Anhang}

bzw. bei einem einseitigen Dokument

Open in writeLaTeX
\chapter*{Anhang}
\markright{Anhang}
\addchaptertocentry{}{Anhang}

verwenden, um jeweils das gleiche Ergebnis zu erreichen. Dabei muss dann allerdings die entsprechende Überschrift drei Mal eingegeben werden.

Permanenter link

beantwortet 05 Okt '14, 15:43

esdd's gravatar image

esdd
14.2k53251

Wie gesagt, auf den addchap Befehl bin ich bereits gestoßen. Damit bringt der mir aber eine zusätzliche Ziffer mit in die Kopfzeile, d.h. anstatt "Anhang" steht bei mir "3 Anhang". Warum das so ist, konnte ich noch nicht herausfinden, Denkanstöße sind gern gesehen. ;)

Mit der Alternative funktioniert es aber einwandfrei, danke!

(05 Okt '14, 15:55) Iorek

Wenn ich in Deinem MWE \chapter*{Anhang}\addcontentsline{toc}{chapter}{Anhang} gegen \addchap{Anhang} tausche, dann wird keine zusätzliche Ziffer eingefügt. Ergänze bitte in Deiner Frage ein kurzes Minimalbeispiel bei dem der Fehler auch auftritt.

(05 Okt '14, 16:04) esdd

Werde ich zu gegebener Zeit machen, wenn ich den Fehler genauer isolieren konnte. Ich verwende eine recht komplexe Vorlage, daher weiß ich im Moment noch nicht, wo die Ziffer herkommt. Ich werde mal versuchen, das entsprechende Paket/Pakete ausfindig zu machen, bei denen es dann auftritt.

Und da ich die Arbeit bald abgeben will, war mir an einer Lösung ohne addchap sehr gelegen. ;)

(05 Okt '14, 16:25) Iorek

@Iorek Vermutlich definiert Deine Vorlage irgendwo \chaptermark ungeschickt um. Das kann man ggf. durch Korrektur dieser Umdefinierung oder durch eine zusätzliche Umdefinierung von \addchapmark korrigieren. Dazu müssen wir aber wissen, wie genau \chaptermark bei Dir umdefiniert wird. Das ist auch der Grund, warum es wichtig ist, dass genannte Fehler auch tatsächlich von Minimalbeispielen gezeigt werden.

(06 Okt '14, 01:58) Ijon Tichy
Deine Antwort auf die Frage (nicht auf andere Antworten)
Knebel-Vorschau

Folge dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn Du Dich anmeldest, kannst Du Updates hier abonnieren

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Aktuelle Buch-Infos

LaTeX Cookbook

LaTeX Beginners Guide

Limitierter Rabatt ebook
50% Coupon code tDRet6Y

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs füge einfach zwei Leerzeichen an die Stelle ein, an der die neue Zeile sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Zugeordnete Themen:

×24
×7

Frage gestellt: 05 Okt '14, 14:20

Frage wurde angeschaut: 4,186 Mal

Zuletzt aktualisiert: 06 Okt '14, 06:41