Hier wird mit Hilfe von xdef eine Liste erstellt.

Wie könnte ich die Methode Nutzen, um eine Liste zu erstellen, deren Einträge durch SageMath-Rechnungen entstehen?

Mir ist klar, dass es in folgendem Bsp. wegen dem \pgfmathparse nicht funktioniert. Wie könnte man das machen?

Öffne in Overleaf
%\documentclass[]{article}
\documentclass[border=5mm, varwidth]{standalone}
\usepackage{sagetex}
\usepackage{tikz}
%\usepackage{amsmath}

\begin{document}
Test:

% Liste erstellen:
\def\Range{1,...,3} % Reichweite festlegen
% Liste erstellen
\newcommand{\Liste}{}% Name reservieren
\let\Liste=\empty% Liste erstellen
\makeatletter
\foreach \n  in \Range
{
\pgfmathparse{\sage{1+\n}}
  \ifx\empty\Liste{} \protected@xdef\Liste{\pgfmathresult}%
  \else \protected@xdef\Liste{\Liste,\pgfmathresult}%
  \fi
}\makeatother
Anzeigen: \Liste

\end{document}

gefragt 11 Mär, 11:59

cis's gravatar image

cis
7.2k12154246
Akzeptiert: 72%

geschlossen 12 Mär, 04:49

Das geht nicht, \sage ist nicht expandierbar.

(11 Mär, 18:31) Henri

OK, ich gebs auf :()

Ich versuche es anders. ;)

(12 Mär, 04:48) cis

Die Frage wurde aus folgenden Grund geschlossen: "Anderes Geht nicht!" durch cis 12 Mär, 04:49

Folge dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn Du Dich anmeldest, kannst Du Updates hier abonnieren

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs füge einfach zwei Leerzeichen an die Stelle ein, an der die neue Zeile sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Zugeordnete Themen:

×21
×10
×7

Frage gestellt: 11 Mär, 11:59

Frage wurde angeschaut: 126 Mal

Zuletzt aktualisiert: 12 Mär, 04:49