Begrüße,

Die Farbe des Punktes folgender Zeile

Öffne in Overleaf
0.63  3745 1000000

wird falsch dargestellt. (Roter Punkt) Warum?

Öffne in Overleaf
\documentclass{article}
\usepackage{tikz,pgfplots} %Für die Darstellung
\begin{document}
\pgfmathdeclarefunction{lg10}{1}{ \pgfmathparse{ln(#1)/ln(10)}}
\begin{tikzpicture}
\begin{axis}[enlargelimits=0.2,set layers=standard, 
mark layer=axis background,colorbar sampled,only marks,view={0}{90}, colorbar style={yticklabel=\pgfmathparse{10^\tick}\pgfmathprintnumber\pgfmathresult,samples=20}] %Drehung
\addplot[
scatter,mark=square*,only marks,
point meta=\thisrow{myvalue}
]table {
x y  myvalue
0.2  100 1
0.35  2000 100
0.35  2000 100
0.63  3745 1000000
0.353  74 10
0.654  775 1
};
\end{axis}
\end{tikzpicture}
\end{document}

gefragt 29 Mär, 05:54

Colorbar's gravatar image

Colorbar
16
Akzeptiert: 100%

1

Off-Topic: Du solltest die Kompatibilität für pgfplots immer mit angeben; → Was bedeutet die Kompatibilitätsangabe "compat=..." bei pgfplots?

(29 Mär, 06:53) Ijon Tichy

anscheinend verwende ich eine alte version von pfgplots? wie kann ich mir meine Version anzeigen lassen? Muss ich jetzt ein Update machen? Ich habe das Package schnell überflogen und nichts gefunden. Ijon Tichy

(29 Mär, 07:20) Colorbar

Hab soeben das 1.15 package downgeloadet ... funktioniert noch immer nicht...

(29 Mär, 08:10) Colorbar

Übertragung meiner Antwort von tex.sx:

Dein Code ändert nur die Beschriftung der colorbar, nicht aber die Zuordnung der Punkte zu bestimmten Farben. Entfernt man die Änderung der Beschriftung, also yticklabel=\pgfmathparse{10^(\tick-2)}\pgfmathprintnumber{\pgfmathresult}, erhält man

alt text

Die Farbe der Punkte ist also korrekt.

Wenn Du eine logarithmische Zuordnung haben möchtest, musst Du neben der Beschriftung der colorbar auch die Metawerte entsprechend skalieren:

Öffne in Overleaf
\documentclass{article}
\usepackage{pgfplots}% lädt auch tikz
\pgfplotsset{compat=newest}% <- hinzugefügt
\pgfmathdeclarefunction{lg10}{1}{ \pgfmathparse{ln(#1)/ln(10)}}
\begin{document}
\begin{tikzpicture}
\begin{axis}[enlargelimits=0.2,set layers=standard, 
  mark layer=axis background,colorbar sampled,only marks,
  colorbar style={
    yticklabel=\pgfmathparse{10^(\tick-2)}\pgfmathprintnumber{\pgfmathresult},% <- geändert
    scaled y ticks=manual: {$\cdot10^2$}{#1},%<- hinzugefügt
    samples=20
  }
]
\addplot[
  scatter,mark=square*,only marks,
  point meta=lg10(\thisrow{myvalue})%<- geändert
]table {
x y  myvalue
0.2  100 1
0.35  2000 100
0.63  3745 1000000
};
\end{axis}
\end{tikzpicture}
\end{document}

Ergebnis:

alt text

Permanenter link

beantwortet 01 Apr, 05:07

esdd's gravatar image

esdd
17.0k83854

Danke für deinen Support!

(03 Apr, 07:29) Colorbar
Deine Antwort auf die Frage (nicht auf andere Antworten)
Knebel-Vorschau

Folge dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn Du Dich anmeldest, kannst Du Updates hier abonnieren

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs füge einfach zwei Leerzeichen an die Stelle ein, an der die neue Zeile sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Zugeordnete Themen:

×627
×263

Frage gestellt: 29 Mär, 05:54

Frage wurde angeschaut: 715 Mal

Zuletzt aktualisiert: 03 Apr, 07:29