Hallo, ich bins wieder:) Wie bekomme ich im Mathemodus das Zeichen ! genau so groß wie den Bruch, z.b


 \left(\frac{1}{8}\right)! 

gefragt 02 Aug, 05:15

Latexanf%C3%A4nger1235's gravatar image

Latexanfänge...
293
Akzeptiert: 0%

bearbeitet 02 Aug, 10:53

cis's gravatar image

cis
8.2k15167263


Irgendwie so:

alt text

Öffne in Overleaf
\documentclass[]{scrartcl}

\usepackage{amsmath, graphicx}

\begin{document}
\newlength\myhei
\settoheight{\myhei}{$\left(\frac{1}{8}\right)$}
\newcommand\Mysign{\vcenter{\hbox{\resizebox{!}{1.4\myhei}{!}}}}

normal: $\left(\frac{1}{8}\right) !$ \\

angepasst: $\left(\frac{1}{8}\right)\!\Mysign$ \\

\end{document}
Permanenter link

beantwortet 02 Aug, 10:09

cis's gravatar image

cis
8.2k15167263

bearbeitet 02 Aug, 10:10

Danke dir:)

(02 Aug, 13:17) Latexanfänge...

Kleine Verbesserung von cis' Vorschlag (und leider etwas zu lang für einen Kommentar):

Öffne in Overleaf
\documentclass{scrartcl}

\usepackage{amsmath, graphicx}
\newlength{\myheight}
\makeatletter
\newcommand*\settototalheight[2]{%
  \settoheight{#1}{#2}%
  \settodepth{\@tempdima}{#2}%
  \addtolength{#1}{\@tempdima}%
}
\makeatother
\begin{document}
\settototalheight{\myheight}{$\left(\frac{1}{8}\right)$}
\newcommand\Mysign{\vcenter{\hbox{\resizebox{!}{\myheight}{!}}}}

normal: $\left(\frac{1}{8}\right) !$ \\

angepasst: $\left(\frac{1}{8}\right)\!\Mysign$ \\

\end{document}

Unterschiede:

  • Neue Länge in der Dokumentpräambel angefordert.
  • Für die Größe die tatsächliche Gesamthöhe der Formel, bestehend aus deren Höhe plus deren Tiefe verwendet.

Prinzipiell könnte man jetzt auch noch für die vertikale Ausrichtung auf die Höhe zurückgreifen, um so ggf. eine bessere Ausrichtung bei Formeln zu erreichen, die sehr viel höher als tief oder sehr viel tiefer als hoch sind.

Permanenter link

beantwortet 02 Aug, 11:27

Ijon%20Tichy's gravatar image

Ijon Tichy
7.7k11019

bearbeitet 03 Aug, 05:35

Dankeschön:)

(02 Aug, 13:17) Latexanfänge...

Besser! :()

(02 Aug, 17:24) cis
Deine Antwort auf die Frage (nicht auf andere Antworten)
Knebel-Vorschau

Folge dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn Du Dich anmeldest, kannst Du Updates hier abonnieren

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs füge einfach zwei Leerzeichen an die Stelle ein, an der die neue Zeile sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Zugeordnete Themen:

×2

Frage gestellt: 02 Aug, 05:15

Frage wurde angeschaut: 369 Mal

Zuletzt aktualisiert: 02 Aug, 17:24