Frage zur Selbstbeantwortung. Die Frage ist zum Archivieren gedacht, kein Support benötigt. Ich beantworte die Frage auch selbst. Antworten sind jedoch sehr willkommen!


Mitunter ist es praktisch, sich zu einer längeren Rechnung die Rechenschritte einzeln anzuschauen.

Wie kann ich mir für eine Polynomdivision sämtliche Rechenschritte für das Hornerschema anzeigen lassen?

gefragt 10 Okt, 14:26

cis's gravatar image

cis
8.2k15167263
Akzeptiert: 71%


Man kann bei polynom.sty den Tutor aktivieren (polyset{tutor=true}) und (mit einer Schleife aus pgffor.sty) sich die (alle) Rechenschritte anzeigen lassen:

alt text

Öffne in Overleaf
\documentclass[margin=5mm, varwidth]{standalone}
\usepackage{polynom, xcolor, pgffor, amsmath}
\usepackage{tikz}  
\usetikzlibrary{matrix} % Für alignment-Darstellung

\begin{document}
% Polynome abspeichern:
\polyadd{\Zaehler}{3x^4 - 22x^3 + 39x^2 - \frac{41}{2}x + \frac{11}{2}}{0}% Trick 
\polyadd{\Nenner}{x-5}{0}% % Trick: 'Nenner + 0' somit gespeichert....
\polydiv\QuotientOhneRest\Zaehler\Nenner

\polyset{tutor=true, resultstyle=\color{red}}

{\bfseries Polynomdivision \\
$\displaystyle 
\left( \polyprint\Zaehler \right) :  \left( \polyprint\Nenner \right) 
= 
\polyprint\QuotientOhneRest
+
\frac{\polyprint{\polyremainder}}{\polyprint\Nenner}$ \\
mit dem Hornerschema:} \\

\tikz[]{
\matrix[matrix of nodes, anchor=base west, text width=3cm,]{
Rechenschritte: & {\polyhornerscheme[x=5, stage=10, tutorlimit=9]\Zaehler }\\
\textbf{Ergebnis:} &  {\polyhornerscheme[x=5]\Zaehler} \\
}}

{\bfseries Die Rechenschritte im Einzelnen:} \\

\foreach \Schritt in {1,...,11}{%
\ifnum\Schritt<11%
Schritt \Schritt: \polyhornerscheme[x=5, stage=\Schritt]\Zaehler \\%
\else%
\textbf{Ergebnis:} \polyhornerscheme[x=5, stage=\Schritt]\Zaehler%
\fi}
\end{document}
Permanenter link

beantwortet 10 Okt, 14:26

cis's gravatar image

cis
8.2k15167263

bearbeitet 11 Okt, 06:01

Deine Antwort auf die Frage (nicht auf andere Antworten)
Knebel-Vorschau

Folge dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn Du Dich anmeldest, kannst Du Updates hier abonnieren

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs füge einfach zwei Leerzeichen an die Stelle ein, an der die neue Zeile sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Zugeordnete Themen:

×120
×62
×4

Frage gestellt: 10 Okt, 14:26

Frage wurde angeschaut: 108 Mal

Zuletzt aktualisiert: 11 Okt, 06:01