Ich habe folgendes Problem:

In meinem Latex Dokument ist ein Text wo unterhalb 3 Tabellen stehen sollen. Jetzt ist es so das der Text über eine Seite ragt und anstatt auf der nächsten Seite weiter zu gehen sich 2 Tabellen einfügen , dann der Text und unterhalb vom Text dann die letzte Tabelle. Ich hab schon mit Floatbarrier herumerxperimentiert aber bin zu keiner Lösung gekommen.

Bitte um schnell Antworten , danke im Vorraus.

Gruß Christian

gefragt 31 Okt, 12:45

PlayIT02's gravatar image

PlayIT02
1
Akzeptiert: 0%

geschlossen 08 Nov, 21:13

Henri's gravatar image

Henri
13.4k42736

3

Eine richtige Antwort ist nur mit Minimalbeispiel möglich, das Folgende sind also Vorschläge. Du könntest, statt die table Umgebung zu verwenden, deine Tabellen manuell platzieren und die Tabellenüberschriften mittels \captionof setzen. Oder aber du benutzt das float Paket und die Platzierungsoption [H] für deine Tabellen.

(31 Okt, 14:41) Skillmon

Die Frage wurde aus folgenden Grund geschlossen: "Unklare Fragestellung" durch Henri 08 Nov, 21:13

Folge dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn Du Dich anmeldest, kannst Du Updates hier abonnieren

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs füge einfach zwei Leerzeichen an die Stelle ein, an der die neue Zeile sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Zugeordnete Themen:

×213
×35

Frage gestellt: 31 Okt, 12:45

Frage wurde angeschaut: 99 Mal

Zuletzt aktualisiert: 08 Nov, 21:13