Hallo zusammen, ich bin neu in Latex und im Bereich pgfplots. Kann mir zufällig jemand erklären wie ich die Y-Achse genullt bekomme? Momentan beginnen meine Balken zwar bei Null, aber es wird ein Wert von -50 auf der Y-Achse angezeigt.

Öffne in Overleaf
\begin{center}
\begin{tikzpicture}
    \begin{axis}[
        width=12cm,
        height=8cm,
        ybar,
        ymin=0,
        ymax=120,
        enlarge x limits=0.5, 
        enlarge y limits=0.5,
        legend style={at={(0.5, -0.2)},
        anchor=north,
        legend columns=1}, 
        ylabel={Beschriftung}, 
        xtick=\empty,
        nodes near coords,
        legend cell align={left}
    ] 
    \addplot coordinates {(1, 28.56)};
    \addlegendentry{A};
    \addplot coordinates {(2, 85.56)};
    \addlegendentry{B};
    \addplot coordinates {(3, 41.56)};
    \addlegendentry{C};
    \addplot coordinates {(4, 80.56)};
    \addlegendentry{D};
    \addplot coordinates {(5, 64.71)};
    \addlegendentry{E};
    \addplot coordinates {(6, 44.08)};
    \addlegendentry{F};
    \addplot coordinates {(7, 15.52)};
    \addlegendentry{G};
    \addplot coordinates {(8, 25.71)};
    \addlegendentry{H};
    \addplot coordinates {(9, 10.57)};
    \addlegendentry{I};
    \addplot coordinates {(10, 7.64)};
    \addlegendentry{J};
    \end{axis} 
\end{tikzpicture}
\end{center}

gefragt 11 Mär, 17:09

battlefield123456789's gravatar image

battlefield1...
11
Akzeptiert: 0%

geschlossen 25 Mär, 05:45

saputello's gravatar image

saputello
10.4k73659

2

Du brauchst bloss enlarge y limits=0.5 raushauen.

(11 Mär, 18:06) Murmeltier
1

Willkommen auf TeXwelt!

Es sei angemerkt, dass Codeschnipsel hier nicht so beliebt sind. Dass dabei der automatisch eingefügte Overleaf-Link eher schlecht als recht funktioniert, ist nur der geringste Teil des Problems. Wir müssen zum Ausprobieren dann auch spekulativ zusätzlichen Code hinzufügen, der möglicherweise gegenüber Deinem Code erheblich anders ist, so dass unser Ergebnis von Deinem abweicht. Im Extremfall (in diesem Beispiel eher nicht) tritt das Problem nicht mehr auf. Also bitte immer ein vollständiges Minimalbeispiel angeben.

(12 Mär, 02:58) saputello

Die Frage wurde aus folgenden Grund geschlossen: "Der Fragesteller hat das Interesse verloren, nachdem die Frage vermutlich in einem Kommentar beantwortet wurde." durch saputello 25 Mär, 05:45

Folge dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn Du Dich anmeldest, kannst Du Updates hier abonnieren

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs füge einfach zwei Leerzeichen an die Stelle ein, an der die neue Zeile sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Zugeordnete Themen:

×269
×6
×2

Frage gestellt: 11 Mär, 17:09

Frage wurde angeschaut: 212 Mal

Zuletzt aktualisiert: 25 Mär, 05:45