Eine Frage, mit, wo man in den Antworten mit Markdown spielen kann, um Formatierungen auszuprobieren.

alt text

alt text

Dieser Frage ist "Community-Wiki" markiert.

gefragt 22 Mai '14, 17:46

Clemens's gravatar image

Clemens
20.4k143461
Akzeptiert: 73%

bearbeitet 16 Dez '17, 09:58

stefan's gravatar image

stefan ♦♦
16.4k22438

1

Eine etwas ausführlichere Übersicht, gibt übrigens die deutsche Markdown-Seite.

(23 Mai '14, 03:07) Bes

Es würde sich durchaus anbieten, anstelle der englischen Markdown-Seite die deutschsprachige bei der Themeneinstellung zu verlinken.

(12 Mär '16, 06:57) Tischa

Backslash, Backticks und Leerzeichen:

  1. \
  2. \
  3. \
  4. \\
  5.  
  6. `
  7. ``
  8. `
  9. `
  10. ``
  11. ``
  12. \`
  13. \`
  14.  

HTML gemischt mit markdown für Leerzeichen:

  1.  
  2. `
  3. ``
  4. `
  5. `
  6. ``
  7. ``
  8. \`
  9. \`
  10.  

  • ``this is a `backtick` thing`` ergibt this is a `backtick` thing
  • ````here are one ` two `` three ``` backticks```` ergibt here are one ` two `` three ``` backticks
  • `` $` `` ergibt $`
  • `testing testing\`123`testing` ergibt testing testing\123testing
  • `this is a \`backtick\` thing` ergibt this is a `backtick` thing
  • `testing testing\ `123 `testing` ergibt testing testing 123 testing
Permanenter link
Dieser Antwort ist "Community-Wiki" markiert.

beantwortet 22 Mai '14, 17:53

Clemens's gravatar image

Clemens
20.4k143461

bearbeitet 22 Mai '14, 17:55

Hmmmm \cite ist ein guter Befehl... Achso :()

Es ging darum, wie man Code im Fließtext schreibt. Da die "Buttons" bei mir typischerwiese nicht tun oder nicht das tun, was ich will oder ihr Eigenleben haben und ich auch nicht weiß, was "Markdown" ist, hätte ich gerne Tastekürzel oder gewohnte HTML-Befehle etc.

Für das Problem "Code im Fließtext" muß man zweimal das Akzentzeichen `` setzen und da Text reinschreiben, dieses erhalte ich mit Shift und der Taste links von der Löschtaste. Den gleichen Effekt sollte Klicken auf den Anführungszeichenbutton haben, wären da nicht manchmal die o.g. Probleme.

Das, also die Threads dazu, war vll. eine Schwergebuhrt, hatte alles seine Höhen und Tiefen, aber jetzt ist es ja geklärt.

Permanenter link
Dieser Antwort ist "Community-Wiki" markiert.

beantwortet 22 Mai '14, 19:13

cis's gravatar image

cis
8.0k15162260

wikifiziert 23 Mai '14, 04:49

Clemens's gravatar image

Clemens
20.4k143461

1

@cis Ich glaube nicht, dass das eine Antwort ist, eher ein Kommentar, oder? Außerdem sollten AFAIR auch Antworten zu Wiki-Fragen, Wiki-Antworten sein.

(23 Mai '14, 02:06) Bes

Ja, ich denke das ist hier -in Übereinstimmung mit der Frage- die Spielwiese?!

Waaaaarrrrtttteee....

(23 Mai '14, 02:20) cis

@cis Der Codebutton ist der mit den Ziffern 101 010. Bei mir hat der bisher immer funktioniert, auch wenn es über die direkte Eingabe der Backticks schneller geht. Der Button mit den Anführungszeichen fügt eine Blockquote ein.

(23 Mai '14, 03:04) esdd
2

@cis aber gerade als Spielwiese gehört die Antwort wikifiziert, denn für das Spielen Punkte zu kassieren, wäre schon etwas krass, oder? Siehe auch @Clemens Beispiel.

(23 Mai '14, 03:19) Bes

Äh ja gut, und was muß ich jetzt machen? (PS: Ich kämpfe weder für Geld noch Punkte)

(23 Mai '14, 04:58) cis

@cis Clemens hat das Wikifizieren übernommen. Es geht irgendwo unter der Antwort, da wo auch der Bearbeiten-Link steht. Normalerweise nur für eigene Antworten. Erst wenn man (sehr viele) Punkte hat, kann man auch fremde Antworten wikifizieren.

(23 Mai '14, 05:48) Bes
Ergebnis 5 von 6 Alle anzeigen

Test Code vs. Auto-Verlinkung

test

Öffne in Overleaf

Test@stefan @stefan

Permanenter link
Dieser Antwort ist "Community-Wiki" markiert.

beantwortet 23 Aug '16, 12:45

stefan's gravatar image

stefan ♦♦
16.4k22438

wikifiziert 29 Jan, 03:20

Henri's gravatar image

Henri
13.3k42636

Ist hier immernoch alles kaputt?

Öffne in Overleaf
% test.pdf
\pgf@x
Permanenter link

beantwortet 12 Dez '17, 23:59

Henri's gravatar image

Henri
13.3k42636

wikifiziert 29 Jan, 03:20

Funktioniert eigentlich

`Eine Leerzeile in Inline-Code

ohne, dass dabei die Schrift verändert wird?`

Mit zwei Leerzeichen in der Leerzeile geht das schon einmal nicht. Wie sieht es mit einem leeren Tag aus:

Eine Leerzeile in Inline-Code <!-- --> mit Kommentar-Tag.

Geht offenbar auch nicht. Dann nur mit zwei Leerzeichen am Zeilenende?

Eine Leerzeile nur mit zwei Leerzeichen am Ende dieser Zeile geht auch nicht.

Letzteres scheint zwar im Preview des Editors noch zu funktionieren, aber nicht mehr in der endgültigen Darstellung. Wieder einmal eine dieser nervigen, krasse Abweichung zwischen Preview und tatsächlichem Ergebnis.

Man kann natürlich jede Zeile einzelnen als Inline-Code markieren:

Erste Zeile

Zeile nach der Leerzeile

Aber das wäre beispielsweise bei vielen Zeilen Log-Datei sehr aufwändig, zumal man überall auch noch in der Ausgabe vorhandene Backticks beachten müsste. Außerdem funktioniert es nicht, die Leerzeile selbst als Code-Zeile zu formatieren, da etwas wie ` ` nicht als Anfang und Ende akzeptiert wird. Im Preview funktioniert das noch, in der tatsächlichen Darstellung nicht mehr.

Theoretisch bliebe <pre><code> zu verwenden. Leider führt das aber wieder zu anderen Problemen:

Ein n und ein `Text' mit Backtick.

Eine Leerzeile und schon stimmt der Font nicht mehr.

Das wird bei mir so dargestellt:

Ist

müsste aber eher so wie im Preview aussehen:

Soll

Permanenter link
Dieser Antwort ist "Community-Wiki" markiert.

beantwortet 29 Jan, 02:53

saputello's gravatar image

saputello
10.0k53458

wikifiziert 29 Jan, 03:18

Henri's gravatar image

Henri
13.3k42636

Guck mal, das Bild ist zu breit.

Öffne in Overleaf
aber nur wenn es nach einem Codeschnipsel kommt

weil es dann nicht mehr im Antwort-div ist. Kann man auch in den E-Mail-Benachrichtigungen sehen. Zusätzlich verhagelt es noch das ganze Layout der Seite unterhalb des Posts.

alt text

Permanenter link
Dieser Antwort ist "Community-Wiki" markiert.

beantwortet 29 Jan, 03:14

Henri's gravatar image

Henri
13.3k42636

bearbeitet 29 Jan, 03:18

Hm, die div vom Online Compiler und von codehilite werden geschlossen, und kein div zuviel, so dass es eigentlich noch im anser-body div ist.

(29 Jan, 06:09) stefan ♦♦

Also ich sehe im HTML <div class="answer-body">...<div="onlinecompiler">...<div class="codehilite">...</div></div="onlinecompiler"></div>. Zum einen sollte das vermutlich nur </div> statt </div="onlinecompiler"> sein und zum anderen schließt der </div> unmittelbar danach den <div class="answer-body">.

(29 Jan, 15:46) Henri
Deine Antwort auf die Frage (nicht auf andere Antworten)
Knebel-Vorschau

Folge dieser Frage

Per E-Mail:

Wenn Du Dich anmeldest, kannst Du Updates hier abonnieren

Per RSS:

Antworten

Antworten und Kommentare

Markdown-Grundlagen

  • *kursiv* oder _kursiv_
  • **Fett** oder __Fett__
  • Link:[Text](http://url.com/ "Titel")
  • Bild?![alt Text](/path/img.jpg "Titel")
  • nummerierte Liste: 1. Foo 2. Bar
  • zum Hinzufügen ein Zeilenumbruchs füge einfach zwei Leerzeichen an die Stelle ein, an der die neue Zeile sein soll.
  • grundlegende HTML-Tags werden ebenfalls unterstützt

Zugeordnete Themen:

×86
×3
×1

Frage gestellt: 22 Mai '14, 17:46

Frage wurde angeschaut: 5,411 Mal

Zuletzt aktualisiert: 29 Jan, 15:47